für wp-config.php (Wordpress) Parameter nicht gefunden

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

für wp-config.php (Wordpress) Parameter nicht gefunden

Postby gs41 » 11. December 2009 16:13

Hallo,

Es liegt eine Lokale Installation von Wordpress vor: Für Datei wp-config.php finde ich nicht geforderten Parameter

Ich habe in der Xampp-Umgebung 1.7.1 unter Xampp/htdocs/die Wordpress Version 2.8.6 l local unter dem Verzeichnisname "wpress" "installiert.

Wenn ich jetzt http://localhost/wpress/ aufrufe kommt der Fehlerhinweis, wonach die wp-config.php noch zu fehlen scheint. Dem war auch so. Deshalb habe ich wie vorgeschlagen die geforderten l o c a l e n Parameter nach folgendem Schema eingegegeben und im Root-Verzeichnis von Wordpress gespeichert.

// ** MySQL Einstellungen ** //
define('DB_NAME', 'putyourdbnamehere'); Datenbank Username
define('DB_USER', 'usernameIhere'); // MySQL Datenbank-Benutzername
define('DB_PASSWORD', 'yourpasswordhere'); // MySQL Passwort
define('DB_HOST', 'localhost'); // In 99% der Fälle musst du hier nichts ändern. define('DB_CHARSET', 'utf8'); // Der Datenbankzeichensatz sollte nicht geändert werden
define('DB_COLLATE', '');

DAS PROBLEM DABEI

Ich weiß nicht wo ich die richtigen Namen für die Parameter Datenbank Username, MySQL-Datenbank-Benutzername sowie MySQL Passwort herbekommen soll, damit es auch funktioniert.

Ich weiß nur, dass unter Xampp ein Benutzernamen für die MySQL Datenbank existiert (=root) und auch ein Passwort, das ich selbst vergeben habe. Mit Root und meinem PW kann ich mich unter Xampp auch einloggen. Diese Parameter wie root und mein Passwort habe ich in die wp-config.php auch eingetragen, aber ohne Erfolg. MySQL Datenbank-Benutzername = Root und MySQL Passwort = mein vergebenes Passwort.

Unklar ist mir in jedem Fall wie der DATENBANK-USER-NAME überhaupt lautet. Im Xampp Administrations Menü tauchen dann so Namen auf wie mysql oder phpmyadmin Was muss ich richtigerweise verwenden. Wo kann man das sicher herausfinden ?

Was ist übrigens der Unterschied zwischen Datenbank-Username und MySQL- Datenbank-Benutzername ? - oder sind damit 2 unterschiedliche Dinge gemeint ?

Ich hoffe ihr könnt mir Licht ins Dunkel bringen.

Danke für die Unterstützung

Gruss
guenni
gs41
 
Posts: 3
Joined: 11. December 2009 15:31

Re: für wp-config.php (Wordpress) Parameter nicht gefunden

Postby Altrea » 11. December 2009 16:35

Puh, dann will ich mal Licht ins Dunkel bringen.

Datenbankname, Datenbank-User und Datenbank Passwort kannst du selbst anlegen.

Dies machst du am besten über phpmyadmin (zu finden in der XAMPP Weboberfläche oder unter http://localhost/phpmyadmin/)
solltest du beim Aufruf nach Benutzername und Passwort gefragt werden, das wäre Standardmäßig root und ohne Passwort.

Dort angekommen kannst/musst du eine Datenbank anlegen. Den Namen kannst du dir selbst ausdenken, verwende aber keine exotischen Zeichen dafür ;)
Dies wäre also schonmal dein Datenbankname.

Datenbank-User und Datenbank-Passwort kannst du bei phpmyadmin unter dem Reiter "Rechte" erstellen. Wenn du dein Wordpress online verwenden möchtest ist das dringend anzuraten, nämlich einen Benutzer für nur die benötigte Datenbank und nur mit den von ihm benötigten Rechten anzulegen.

Dies in aller Ausführlichkeit zu erklären ginge aber zuweit. Zum testen reicht es auch, deine erstellte Datenbank mit dem root User anzusteuern.
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 8288
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP version: several
Operating System: Windows 10 Pro x64

Re: für wp-config.php (Wordpress) Parameter nicht gefunden

Postby gs41 » 17. December 2009 14:57

Danke Altrea,

das hat mir die Augen geöffnet und mich konkret weitergebracht. Vielen Dank dafür.
Noch ein schönes Weihnachtsfest

wünscht
Guenni
gs41
 
Posts: 3
Joined: 11. December 2009 15:31


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 15 guests