PHP nicht richtig integriert?

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

PHP nicht richtig integriert?

Postby vintner » 29. November 2009 01:05

Hallo,

wahrscheinlich bin ich der eine millionste Benutzer der dieses Problem postet, aber ich trau mich trotzdem diese Frage zu stellen, weil ich mich endlich etwas mit PHP beschäftigen möchte.
Zuerst einmal: Ich habe XAMPP installiert und bislang keine Dateiveränderung vorgenommen. Die Loclhostabfrage klappt auch und unter Status sind PHP, mySQL, Apache uvm. aktiv.
Wenn ich jetzt z.B. den PHP-Check "<?php phpinfo(); ?>" in ein php oder html - Dokument einbinde passiert bei der HTML Datei garnichts und bei der php - Datei wird ein Download der Datei angeboten.
Da ich auch keine wirklich einfache Installationsanleitung finde, bin ich leider wieder davor mit php u. co. abzuschließen, was ich sehr bedauernswert finde.
PHP zu lernen ohne das praktisch anzuwenden bringt mir leider nicht viel, weil ich das gelernte nicht ausprobieren kann.

Vielleicht hat jemand einen Tip für mich.


Viele liebe Grüße
vintner
 
Posts: 13
Joined: 29. November 2009 00:51

Re: PHP nicht richtig integriert?

Postby Wiedmann » 29. November 2009 01:29

Du hast einen Server installiert, also musst du die Dateien mit "http://..." im Browser aufrufen. (siehe readme_de.txt")

Wenn PHP mit dabei ist, müssen die Dateien die Endung ".php" haben.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Re: PHP nicht richtig integriert?

Postby vintner » 29. November 2009 08:57

Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Wiedmann wrote:Du hast einen Server installiert, also musst du die Dateien mit "http://..." im Browser aufrufen. (siehe readme_de.txt")
Beim Aufruf über der Datei über die Pfadeingabe im Browser erscheint nichtsdestotrotz das Downloadfenster.

Wenn PHP mit dabei ist, müssen die Dateien die Endung ".php" haben.
Die Datei hat die Endung .php.



Ich bin jetzt leider wieder am Ende, gibt es vielleicht noch etwas existentielles was ich nicht beachtet habe? Vielleicht einen bestimmten Ordner in ...xampp/php in dem die php Dateien abgelegt werden müssen?
vintner
 
Posts: 13
Joined: 29. November 2009 00:51

Re: PHP nicht richtig integriert?

Postby Wiedmann » 29. November 2009 09:58

Ich bin jetzt leider wieder am Ende,

Inwiefern?

gibt es vielleicht noch etwas existentielles was ich nicht beachtet habe?

Kommt auf die erste Antwort an.

Vielleicht einen bestimmten Ordner in ...xampp/php in dem die php Dateien abgelegt werden müssen?

Siehe z.B. die readme "Schritt 5", oder auf der XAMPP Webseite.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Re: PHP nicht richtig integriert?

Postby vintner » 29. November 2009 10:17

Vorab erstmal, es funktioniert jetzt.


Ich find es nur total schade, dass in meinem Buch zwar eine kurze Anleitung dazu gegeben ist wie man PHP, Apache und co. installiert, aber über die Ausführung von bspw. PHP Dokumenten kein Wort verloren wird.


Also der Aufruf lautet http://localhost/*.php und nicht wie ich das zuvor stets versuchte, die auf dem Desktop gespeicherte Test.php Seite einfach durch doppelklick aufzurufen oder den Dateipfad aufzurufen.
("Der Ordner für alle Web-Dokumente lautet \xampp\htdocs. Wer dort z.B. eine Datei "test.html" anlegt, kann diese mit der URI "http://localhost/test.html" aufrufen.")


Also ich bedanke mich vielmals und wünsche dir noch einen schönen ersten Advent :)
vintner
 
Posts: 13
Joined: 29. November 2009 00:51


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests