.htaccess

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

.htaccess

Postby Mannis » 04. January 2004 00:42

HiHo

ich habe ein kleines Problem, ich würde gerne den Zugriff durch .htaccess sperren, weiss auch durch das faq wie das geht, aber ...

wenn ich die datei .htaccess erstellen möchte, macht winxp eine fehlermeldung, das ich die datei benennen soll.

der dateityp heisst ja htaccess, aber wenn .htaccess beim umbennen eingebe, will windows das nicht.

wie bekomme ich es hin eine .htaccess datei zu erstellen?
User avatar
Mannis
 
Posts: 21
Joined: 03. January 2004 18:55
Location: Minden Westf.

Postby DJ DHG » 04. January 2004 01:08

Moin Moin

ka warum dein XP rumzickt aber die kannst alternativ htacces einträge auch
in direckt in die httpd.conf schreiben..

so mache ich das immer.

Code: Select all
<Directory /opt/lampp/htdocs>
AuthName "Apanatschi-Admin"
AuthType Basic
AuthUserFile /opt/lampp/.htpasswd
require valid-user
</Directory>


bei dir müssen die pfade dann so aussehen.

c:/xampp/htdocs


mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby DJ DHG » 04. January 2004 01:14

nachtrag

bei windows kann mann nur datei ala ".htacces" erstellen wenn mann sie
auch so speichert. also datei - speichern unter - alle datein- und dann
.htaccess als dateiname eingibt. das umbenen geht zur ".htaccess" geht auch
unter w2k nicht.. (gerade ausprobiert)

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby broesel2000 » 04. January 2004 01:17

Da tut sich Windows ein bisschen schwer .

Du kannst ja das mal mit dem gute alten DOS versuchen.

Öffne dazu die Dos Box.

Bennene die .htaccess in htaccess.txt um, dan geh in die Dos Box und gib " ren 'pfad Datei/htaccess.txt' .htaccess

zbs.:

ren c:\htaccess.txt .htaccess

[ Enter drücken ]

sonst weis ich da auch keinen Rat.
Last edited by broesel2000 on 04. January 2004 01:24, edited 1 time in total.
Broesel
User avatar
broesel2000
 
Posts: 54
Joined: 26. December 2003 21:57
Location: L.E.

Postby Mannis » 04. January 2004 01:24

wunderbar, das klappt :))) Thx

aber leider ergibt sich ein weiteres Problem

das popup zur Benutzername und Password Eingabe erscheint, aber leider akzeptiert er das password nicht :(((

Ich bin mir ganz sicher das es richtig ist (habs ja gerade erst eingerichet). Habe es über Eingabeaufforderung mit dem htpasswd.exe befehl gemacht, einmal mit der verschlüssellung und einmal ohne:

C:\>xampp\apache\bin\htpasswd.exe -c c:\xampp\apache\.htpasswd Mannis

C:\>xampp\apache\bin\htpasswd.exe -c -p c:\xampp\apache\.htpasswd Mannis

beides funzt nicht so recht, die datei wird zwar erzeugt, auch mit konkretem Inhalt (zumindets bei der unverschlüsselten stimmt das Passwort zum Username).
User avatar
Mannis
 
Posts: 21
Joined: 03. January 2004 18:55
Location: Minden Westf.

Postby broesel2000 » 04. January 2004 01:28

Hast du den absoluteb Pfad zur .htpasswd in der htaccess angegeben?

Absoluter Pfad --> Vom Server Root aus


sonst geht nix.
Broesel
User avatar
broesel2000
 
Posts: 54
Joined: 26. December 2003 21:57
Location: L.E.

Postby Mannis » 04. January 2004 01:31

also wenn der ordner xampp in c:\xampp ist, ist der absolute pfad z.B.
htdocs/.htpasswd ? ohne den ganzen c:\xampp\htdocs\... ?
User avatar
Mannis
 
Posts: 21
Joined: 03. January 2004 18:55
Location: Minden Westf.

Postby DJ DHG » 04. January 2004 02:35

schau mal nach ob das passwort im plaintext (klar text) drin steht.

windows kann mit den verschlüsselten passwörtern nix anfange...

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby Mannis » 04. January 2004 09:55

grml, es klappt einfach net.

Hier mal die Details:

Xampp Ordner in c:\xampp

.htaccess datei in c:\xampp\htdocs

.htpasswd datei in c:\xampp\htdocs

Inhalt .htaccess :
AuthType Basic
AuthName "Mein Geschützer Bereich"
AuthUserFile htdocs/.htpasswd
require valid-user

Inhalt .htpasswd:
Mannis:hausratte

vll könnt ihr jetzt mehr damit anfangen, aber ich meine das ich alles richtig gemacht habe
Ich weiss nix, aber lerne schnell ;)
User avatar
Mannis
 
Posts: 21
Joined: 03. January 2004 18:55
Location: Minden Westf.

Postby Mannis » 04. January 2004 10:29

hab es hinbekommen, das ich mich einloggen kann, allerdings nicht so wie ich es im sinn hatte.

in der .htaccess datei habe ich anstatt folgender zeile:

require valid-user
einfach folgende genommen

require user mannis

das soll aber nicht der sinn sein, das ich jedesmal den user mit in in die htaccess datei mit eintragen muss[/code]
Ich weiss nix, aber lerne schnell ;)
User avatar
Mannis
 
Posts: 21
Joined: 03. January 2004 18:55
Location: Minden Westf.


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 15 guests