kann apache ned ausführen !!

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

kann apache ned ausführen !!

Postby Stargate » 03. January 2004 20:54

hiho ich bin en totaler noob also ned mit fachausdrücken oder sontigem rumwerfen *g*

der apache server öffnet sich kurz und dann schließt es ihn wieda das liegt wie ich mitbekommen hab am port80 wenn er belegt is...
zur anmerkung ich hab als firewall zonealarm im forum stand dass ich da die festplatte formatieren muss um den port freizubekommen stimmt dass ???? kann man den port eigentlich ned grad irgendwo im apache server ändern ????

mfg Stargate
Stargate
 
Posts: 16
Joined: 03. January 2004 20:46

...

Postby Stargate » 03. January 2004 22:22

weis den dazu keiner was des prob haben ja viele....


mfg Stargate
Stargate
 
Posts: 16
Joined: 03. January 2004 20:46

Postby Mannis » 03. January 2004 22:39

bin zwar auch ein noob und möchte jetzt nicht altklug erscheinen, aber genau zwei threads unter diesem wird genau das thema behandelt, das nächste mal erst http://community.apachefriends.org/f/search.php und dann fragen
User avatar
Mannis
 
Posts: 21
Joined: 03. January 2004 18:55
Location: Minden Westf.

Postby Kristian Marcroft » 04. January 2004 00:07

Hi,

es wird empfohlen ZA zu deinstallieren und eine andere Firewall Software einzusetzen...
Um ZA gescheit und rückstandslos zu entfernen ist eine Formatierung das sinnvollste..
Natürlich kannst du es auch ohne..
aber dazu brauchst du hier nicht fragen....
Das ist deine Software... die du konfiguriert hast....
Jetzt sagen ja ich hab sie nicht konfiguriert... und du hast advon keine Ahnung, gilt nicht!!!
Wie sicher ist eine Firewall wenn man keine Ahnung hat wie diese funktioniert? bzw. wie man die konfiguriert? Ich würde behaupten gleich null....

Also besorg dir ne Firewall mit der du auch umgehen kannst. Empfehlenungen von anderen sollte man sich nicht hingeben, da jeder andere Wünsche und Aufnahmefähigkeiten hat.

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby Mannis » 04. January 2004 01:42

die meisten firewalls sind eh, naja, wer rein will kommt rein.

die beste firewall ist ein router, denn der ist fast unmöglich zu umgehen
Ich weiss nix, aber lerne schnell ;)
User avatar
Mannis
 
Posts: 21
Joined: 03. January 2004 18:55
Location: Minden Westf.

Postby broesel2000 » 04. January 2004 01:53

Du brauchst das ZA nicht zu deinstallieren


Du musst nur bei ZA in Firewall --> Grundeinstellung --> Sicherheit für Internetzone ---> Benutzerdef. ----->

die Ports frei geben.[/url]


:shock: :shock: :shock: :D :D :idea:
Last edited by broesel2000 on 06. January 2004 17:56, edited 3 times in total.
Broesel
User avatar
broesel2000
 
Posts: 54
Joined: 26. December 2003 21:57
Location: L.E.

Postby broesel2000 » 04. January 2004 02:05

Code: Select all
Um ZA gescheit und rückstandslos zu entfernen ist eine Formatierung das sinnvollste..
  :?:  :oops:  :roll:
Broesel
User avatar
broesel2000
 
Posts: 54
Joined: 26. December 2003 21:57
Location: L.E.

Postby Kristian Marcroft » 04. January 2004 11:47

broesel2000 wrote:
Code: Select all
Um ZA gescheit und rückstandslos zu entfernen ist eine Formatierung das sinnvollste..
  :?:  :oops:  :roll:

Hi,

1. lern to Quote!
2 hast du ZA schon mal deinstalliert?
Hast du anschliessend geschaut was noch funktioniert?
Suchmal bei google __nach Zonealarm deinstallieren
Da bekommst du HowTos an den Kopf geschmissen, die cih hier einigen Usern nicht zutrauen würde. Würdest du irgendwelchen Leute die keine Ahnung von PCs und windows haben in der Registry rumpfuschen lassen? Also ich kann dir mit ziemlich hoher wahrscheinlichkeit sagen, das ich es nicht machen würde....

Ich Supporte täglich (auch im Beruf) und so dumm wie sich die Leute anstellen würde ich niemanden an die Registry lassen....

Ich habe sogar hier im Haus (7 PCs, 4 Anwender) an jedem PC das Recht der Registry bearbeitung entzogen. Sind alles Standardbenutzer...

Wenn du mit ZA klar kommst ist das dein Bier...
Andere kommen damit nicht klar, sonst würden Sie hier nicht fragen,
Du kannst nicht erwarten, das Geschulte Leute die sich das Produkt angesehen haben es für totalen Mist halten das auch noch Supporten. Wie gesagt, was bringt eine Firewall wenn man nicht weiss wie man sie konfiguriert?

Zu der Aussage von wegen ein Router ist die Beste Firewall....
Da ist es auch nicht unmöglich durchzukommen....
1. Wenn Portforwarding aktiv ist, bringt der Router rein garnichts.
2. Bei vielen billigen ist das Webinterface zum conefn vom Inet erreichbar....
Man muss nur rausfinden was fürn Router es ist, ein bisschen im Inet surfen, Masterpasswd dafür finden und man ist zumindest schon mal im Router.

Dort findet man schon mal deine Zugangdaten, man schaltet alle Ports frei, und nu bin ich dann auch in deinem Netzwerk.

Also solche Aussagen wie es ist unmöglich, würde ich nicht sagen. Es gibt immer einen Weg...
100% Sicherheit gibt es nicht....weder unter Win noch unter Linux.....

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby Mannis » 04. January 2004 12:43

darum hab ich ja auch geschrieben "fast". Es gibt eigentlich gar nichts sicheres, wer drauf will, kommt drauf. Aber ein router benötigt ein soviel an Mehraufwand, das die "Kiddies" gar kein Bock mehr haben.
Ich weiss nix, aber lerne schnell ;)
User avatar
Mannis
 
Posts: 21
Joined: 03. January 2004 18:55
Location: Minden Westf.

Postby broesel2000 » 06. January 2004 02:17

KriS wrote:1. lern to Quote!
2 hast du ZA schon mal deinstalliert?


Habe schon zisch tausende mal ZA de/ und installiert, habe noch nie irgend welche Probleme gehabt. :roll:

Mit er Quote bin ich noch am Tüfteln wie ich es am einfachsten und schnellsten hinbekomme. :P

Habe 1994 mit Computern angefangen ( im reinem DOS ) und habe mich Stück für Stück herangearbeitet dorthin wo ich jetzt bin. Was das mit den Netzwerken angeht, bin ich kein dummi mehr aber auch kein PROFI, vor allem was das Linux angeht. Da bin ich immer noch am lernen.Es gibt ja leider keine ausführliche Documentation zu Linux oder ich einfach noch nicht gefunden. Daher tuh ich mich in diesem Thema etwas schwer.
Na ja es ist ja noch kein Meister vom Himmel gefallen. :P
Broesel
User avatar
broesel2000
 
Posts: 54
Joined: 26. December 2003 21:57
Location: L.E.

Postby DJ DHG » 06. January 2004 03:50

Moin Moin

broesel2000 wrote:Es gibt ja leider keine ausführliche Documentation zu Linux oder ich einfach noch nicht gefunden. Daher tuh ich mich in diesem Thema etwas schwer.


http://www.selflinux.org/selflinux/
http://www.linuxfibel.de/

die beiden haben mir sehr geholfen :D

broesel2000 wrote:Na ja es ist ja noch kein Meister vom Himmel gefallen

und wenn doch ist er sowie so matsch :mrgreen:


mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby Kristian Marcroft » 06. January 2004 07:50

broesel2000 wrote:
KriS wrote:2 hast du ZA schon mal deinstalliert?


Habe schon zisch tausende mal ZA de/ und installiert, habe noch nie irgend welche Probleme gehabt. :roll:

HI,

das glaube ich mal nicht....
schau dir mal die deinstall anleitungen von ZoneLabs an....
Das ist ein Horror....
Würdest du jemanden der keine Ahnung hat in der Registry rumpfuschen lassen? Jemanden einfach so Systemdatein löschen lassen? Weil um ZA richtig runter zu bekommen ist das alles notwendig....

Gib mal in google.de Suchbegriffe ein wie: Zonealarm Win2000 deinstallieren...Also das du noch keine Probs hattest, glaube ich dir nicht!

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby broesel2000 » 06. January 2004 09:30

KriS wrote:
das glaube ich mal nicht....
schau dir mal die deinstall anleitungen von ZoneLabs an....
Das ist ein Horror....
KriS



Natürlich würd ich keinen am meine Reg. lassen . Bin doch nicht Wahnsinnig. Natürlich muss mann nach der Deinstall die Reg. einträge Entfernen und was sonst noch alles da ist .:)
Hast du gewust das zum Beispiel Norton Antivirus über 150 Einträge in der Redistry macht? :?:
Bei ZA sind das noch nicht einmal die hälfte. Ist doch wahnsinn oder? :?:
Dabei spreche ichn aber nur von Norton Antivirus und nicht noch Utillitys oder Firewall und Ghost. :idea:

Windoof von MicroSchrott ist halt ................. . Den rest denk ich mir
lieber. :evil:
Wir wollen ja Mr. Bill Gates nicht ganz so schlecht machen. :oops: :twisted:

So etwas gabs bein guten altem DOS nicht.
Die Reg wurde erst mit dem Windows 1 bzw.3 eingeführt und zwar was dahmals die Reg noch in *.ini's gespeichert nicht so wie heute in *.dat's .
Broesel
User avatar
broesel2000
 
Posts: 54
Joined: 26. December 2003 21:57
Location: L.E.

Postby Straffi » 06. January 2004 10:03

User avatar
Straffi
 
Posts: 120
Joined: 07. October 2003 17:48

Postby Kristian Marcroft » 06. January 2004 13:06

broesel2000 wrote:Hast du gewust das zum Beispiel Norton Antivirus über 150 Einträge in der Redistry macht? :?:

Hi,

ja klar...
ABER mit dem grossen unterschied, das wenn die ihre Software deinstallieren das viele davon gelöscht werden, zuindest solche die den Betrieb des PCs beeinflussen.

Mach mal bitte folgendes mit deinem ZA. Installiere ihn ganz normall.
Starte ihn einmal und beende ihn dann wieder. Anschliessend deinstallierst du ZA. DAnn versuchst du eine Verbindung ins Inet aufzubauen und holst mal Mails ab. Du hast absolut keine möglichkeit irgendwas im Inet zu erreichen.
Weil ZA eine REgel setzt und zwar alles Blocken was rein oder raus will.
Selbst nachdem ZA deinstalliert ist gilt diese Regel, da sie in der Registry noch hinterlegt ist.

Sowas haste bei Norton nicht!

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Next

Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests