Port 80 !?

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Port 80 !?

Postby Mannis » 03. January 2004 19:02

Hiho,

ich bin ein neu-dazugestossener und hab gleich ein prob.

Wenn ich den Apache starten möchte, wir das Fenster geöffnet und wieder geschlossen. Da ich das forum schon eifrig durchsucht habe deswegen, habe ich erfahren, das es wahrscheinlich daran liegt, das der Port 80 belegt ist. Ich habe auch schon mitbekommen, welche Programme den Port wahrscheinlich belegen (Antivir, Filesharing-Proggiez, etc), aber woher weiss ich welches es ist und wie kann ich das deaktivieren? Muss ich dazu das Programm deinstallieren oder kann ich irgendwo im Programm den Port ändern?

Wäre für schnelle Hilfe dankbar.

MFG Mannis
User avatar
Mannis
 
Posts: 21
Joined: 03. January 2004 18:55
Location: Minden Westf.

Re: Port 80 !?

Postby DJ DHG » 03. January 2004 19:44

Mannis wrote:Hiho,

ich bin ein neu-dazugestossener und hab gleich ein prob.

Wenn ich den Apache starten möchte, wir das Fenster geöffnet und wieder geschlossen. Da ich das forum schon eifrig durchsucht habe deswegen, habe ich erfahren, das es wahrscheinlich daran liegt, das der Port 80 belegt ist. Ich habe auch schon mitbekommen, welche Programme den Port wahrscheinlich belegen (Antivir, Filesharing-Proggiez, etc), aber woher weiss ich welches es ist und wie kann ich das deaktivieren? Muss ich dazu das Programm deinstallieren oder kann ich irgendwo im Programm den Port ändern?

Wäre für schnelle Hilfe dankbar.

MFG Mannis


Moin Moin

kommt auf das programm an. zum beispiel bei emule und icq kannst das
selbe unter option ändern.

versuch mal alle programme nach und nach abzuschalten und veruche dazwischen den
apache zu starten..

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby Mannis » 03. January 2004 19:56

also reicht es wenn ich sie ausschalte und muss sie net deinstallieren?
ich versuchs mal, thx
User avatar
Mannis
 
Posts: 21
Joined: 03. January 2004 18:55
Location: Minden Westf.

Postby DJ DHG » 03. January 2004 19:59

kommt wie gesagt auf das prog an, hier im forum gab es auch schon
threads zu software (u.a. Zonearlam) wo deinstallieren nicht mal
geholfen hat, sonder das format C: nur noch weiter helfen konnte...

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby Mannis » 03. January 2004 20:02

mit port 80 hat es geklappt, jetzt gibt es allerdings probs mit port 443 (glaub ich zumindest)

could not bind to adress 0.0.0.0:443

Jetzt bin ich völlig am verzweifeln

Ach ja zur Info, ich sitz hinter einem router, könnte das was damit zu tun haben?
User avatar
Mannis
 
Posts: 21
Joined: 03. January 2004 18:55
Location: Minden Westf.

Postby DJ DHG » 03. January 2004 20:07

mit deinem router hat das nix zutun.

hast du den xampp eventuell 2 mal gestartet? firewall?

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby Mannis » 03. January 2004 20:10

xampp is nur einmal gestartet (genauer gesagt kein mal, da es ja net funzt) und ne firewall hab ich nur im router, und auch die is aus
User avatar
Mannis
 
Posts: 21
Joined: 03. January 2004 18:55
Location: Minden Westf.

Postby Apache-User » 03. January 2004 20:17

welches OS benutzt du genau bei XP oder höher geh mal in die verwaltung dienste und schau ob du den dienst https hast wenn ja diesen stoppen deaktivieren

ansonsten hier ne prog übersicht der bekannten progs die fehler verursachen

http://community.apachefriends.org/f/viewtopic.php?t=3807
mfg
D.A.U.™
User avatar
Apache-User
 
Posts: 594
Joined: 30. December 2002 16:50
Location: anonym

Postby Mannis » 03. January 2004 20:25

ich hab eXP und habe geschaut bei den diensten, aber wenn der Dienst direkt https heisst, ist er bei mir nicht installiert

die progs hab ich auch schon gecheckt: antivir, kazaa, emule sowie die firewall von xp ist deaktiviert.

das einzige was in richtung routing gehen könnte ist das tool fuer WLan, abe ich glaube net das das damit gemeint ist.

ich weiss einfach net wie ich dan port 443 rankommen soll, ich hätte auch keine ahnung welches proggie den port belegen könnte.

ich könnte antivir und co. deinstallieren, aber bringt das was?

gibt es kein programm das alle ports abhorcht und mir sagt welcher port von welchem programm belegt ist?

habe mal mit netstat -a -n gewerkelt, und mir wird gesagt:
TCP 0.0.0.0:443 0.0.0.0:0 ABHÖREN
User avatar
Mannis
 
Posts: 21
Joined: 03. January 2004 18:55
Location: Minden Westf.

Postby Mannis » 03. January 2004 20:43

ich habs !!!!!


bei winxp gibt es den IIS-Admin, der blockiert die ports.

Es gibt ein leckeres Proggy, das heisst Activeports, der sagt dir welcher port von welchem Programm belegt wird, und er hat inetservice.exe ausgeworfen.

Ein den IIS-Admin bei Prozessen beenden und schon funzt es.

Vielen Dank an euch beiden für die Hilfe :)
User avatar
Mannis
 
Posts: 21
Joined: 03. January 2004 18:55
Location: Minden Westf.


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 11 guests