Upload-Problem

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Upload-Problem

Postby resq » 23. November 2009 21:10

Hallo.

XAMPP läuft ansich wunderbar auf meinem Rechner, doch komme ich gerade - nach ausgiebiger Suche - nicht dahinter wo nun mein Problem noch liegen kann.

Ich möchte dass man bei mir (per PHP-Script) Dateien hochladen kann, die die Beschränkungen der Default-Dateigröße überschreiten.
Dazu habe ich natürlich die php.ini entsprechend angepasst:

Code: Select all
max_execution_time = 999999999
max_input_time = 999999999
memory_limit = 999999999M
upload_max_filesize = 999999999M
post_max_size = 50G


Und natürlich auch Apache neu gestartet damit die Einstellungen übernommen werden.

Nun habe ich testweise versucht eine Datei mit 200 MB hochzuladen.
Es hatte eine gute Weile geladen, was mir den Eindruck vermittelte dass es auch funktioniert,
denn das tut es mit kleineren Dateien auch wunderbar.

Doch dann brach es ab mit folgender Meldung:

Code: Select all
Warning: POST Content-Length of 209947045 bytes exceeds the limit of -2147483648 bytes in Unknown on line 0


Einen "LimitRequestBody"-Eintrag konnte ich in der httpd.conf nicht finden, also dürfte Apache selbst da auch nicht dazwischen funken.


Danke schonmal für die Hilfe, sofern jemand das Problem erkennen kann.
resq
 
Posts: 4
Joined: 23. November 2009 20:50

Re: Upload-Problem

Postby Wiedmann » 23. November 2009 21:24

Dazu habe ich natürlich die php.ini entsprechend angepasst:

Die von dir benutzen Werte sind einfach nicht zulässig (zu groß) für die jeweiligen INI-Direktiven.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Re: Upload-Problem

Postby resq » 23. November 2009 21:55

Vielen Dank für die schnelle Hilfe.

Auf das Einfachste bin ich natürlich nicht gekommen.
resq
 
Posts: 4
Joined: 23. November 2009 20:50

Re: Upload-Problem

Postby resq » 23. November 2009 23:30

Schade, war nicht erfolgreich. Habe es nun mit folgenden Werten versucht:

Code: Select all
max_execution_time = 999999999
max_input_time = -1
memory_limit = 50G
upload_max_filesize = 50G
post_max_size = 50G


Das "-1" bei "max_input_size" sollte laut Kommentar für unlimited stehen und "999999999" bei "max_execution_time" dürfte ja auch ok sein, da dort nur ein Integer-Wert erwartet wird.


Fehlermeldung weiterhin:

Code: Select all
Warning: POST Content-Length of 209947045 bytes exceeds the limit of -2147483648 bytes in Unknown on line 0
Last edited by resq on 24. November 2009 00:23, edited 1 time in total.
resq
 
Posts: 4
Joined: 23. November 2009 20:50

Re: Upload-Problem

Postby Wiedmann » 23. November 2009 23:39

da dort nur ein Integer-Wert erwartet wird.

Was ist denn der größte Wert eines Integers?
(und die Werte dann jeweils umgerechnet in Bytes oder Sek.)
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Re: Upload-Problem

Postby resq » 24. November 2009 00:00

Naja, laut PHP-Manual werden doch Werte wie 50G automatisch umgerechnet.
Integer bedeutet doch nur dass es eine Zahl ohne Kommata sein muss?

Habe nun mal den "max_execution_time" auf den Wert "60" gesetzt,
der Test läuft noch.

Ich muss dazu sagen dass ich das erledigen will, aber mein Kopf nicht wirklich bei der Sache ist.
Das soll nun natürlich keine Ausrede sein, aber so "blöd" bin ich eigentlich nicht ;)


Edit: Ok, Fehler erkannt - Bin heute wohl doch so blöd. Der Zeit-Wert muss natürlich x * 60 sein.

Edit 2: Mit diesen Werten funktioniert es nun:

Code: Select all
max_execution_time = 5184000
max_input_time = -1
memory_limit = 53687091200
upload_max_filesize = 53687091200
post_max_size = 53687091200


Nochmals Danke für die Geduld und Hilfe.
resq
 
Posts: 4
Joined: 23. November 2009 20:50


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 19 guests