ApacheFriends XAMPP for windows Version 1.2 probleme

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

ApacheFriends XAMPP for windows Version 1.2 probleme

Postby kurzschluss » 02. January 2004 21:41

Hallo,

der XAMPP an sich gefällt mir schon ganz gut, speziell die Offenheit für Erweiterungen. Leider gibt es Probleme, die mich seit vielen Stunden aufhalten, und zu denen hier sicher jeder mehrere Lösungen weiss :)

Ich habe win-xp sp1 mit allen fixes. XP Firewall aktiviert, sehe aber nicht, wo da das Problem sein soll. Jetzt zu den Problemen.

1.) Apache ist hier als Service konfiguriert. Nach dem Start (der ca. 1 min. braucht, 1GHz Duron), laufen dann aber ZWEI apache Prozesse. Das ganze auch, wenn ich das Ding von Hand starte. Was soll das? Jeder Prozess heisst Apache.exe und belegt fast 25MB Speicher.

2.) Webdav klappte nicht (client: webdrive für windows), daher hab ich, wie im einem FAQ beschrieben, extra die ganze Installation jetzt direkt nach c:\xamp verschoben (was ich extrem ungern tue, und das ist das einzige (!) programm, bei dem ich das jemals musste). Trotzdem geht webdav nicht. Was genau muss man in der moddav.conf noch alles auskommentieren. Der erste connect klappt, danach scheinen keine weiteren Dinge erlaubt zu sein (z.b. directory holen)? Bei mir hängt dann auch noch das webdav-windows-Laufwerk und ich muss alles neu booten. Klasse.

3.) SSL klappt nur mit Windows Internet Explorer (würg), hier kommt die Meldung, dass das Zertifikat halt logischerweise nix wert ist, man kann es aber akzeptieren und den server connecten. Bei OPERA hingegen keine Chance, und genau das ist das Problem. Es kommt dann "Zertifikat o.k., Zugriff verweigert". Bei Opera ist da nix zu konfigurieren bzw. die Zertifikate vom OpenSSL kann ich irgendwie nicht importieren in Opera. Hilfe !!

4.) Gibt es für die ganze Apachen-Administration ein GUI f. den Webbrowser? Ich meine, fast alle simpel-Websysteme f. Windows haben das mittlerweile, nur Apache soll ich jedesmal von Hand konfigurieren und dann noch vermutlich neu starten?? Vielleicht habe ich auch nur was übersehen. Das PHP-admin tool ist wohl nur für den MySQL server, so weit ich das beurteilen kann. Das MakeCertifikate.bat läuft ebenfalls nicht.

So, und jetzt könnt Ihr mich gerne in Stücke flamen. Schöner wären natürlich ein paar hilfreiche Tricks zu den vier Punkten.

Danke und Gruss,

Frank (bisher/noch Xitami-user).
kurzschluss
 
Posts: 3
Joined: 02. January 2004 21:25

lösung zu problem mit moddav

Postby kurzschluss » 02. January 2004 23:01

hallo,
so, moddav ist schon mal debugged:
man muss in der datei .htaccess folgendes setzen:

AuthType Basic
AuthName "XAMPP with WEBDAV for DREAMWEAVER"
#c:/xampp/xampprequire valid-user
AuthUserfile c:/xampp/webdav/.htpasswd

die auskommentierte zeile deshalb, weil es dieses xampprequire gar nicht gibt. trotzdem ist mir etwas mulmig dabei. vorher stand da übrigens noch grösserer quatsch, hier der auszug aus dem log:

Invalid command 'c:/xamppc:/xampprequire', perhaps mis-spelled or defined by a module not included in the server configuration

die anderen beschriebenen probleme sind immer noch rätselhafter natur.
kurzschluss
 
Posts: 3
Joined: 02. January 2004 21:25

Postby Kristian Marcroft » 02. January 2004 23:07

Hi,

ich denke eher das es heissen sollte:
C:/xampp/require
oder?

Ich weiss es nicht habe keine Win Version mehr...
So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

require

Postby kurzschluss » 02. January 2004 23:15

hmm, achso, dachte ich auch schon dran. gibts das vielleicht in den anderen distris? unter win gibts keine solche datei/verzeichnis namens "require".

mich stört immer noch am meisten, dass zwei grosse apacheprozesse laufen und dass man bis heute (?) den apache nicht grafisch konfigurieren kann (?).

und wieso opera mit openssl nicht will?

vermutungen?

tschoee,

frank
kurzschluss
 
Posts: 3
Joined: 02. January 2004 21:25

Postby Kristian Marcroft » 02. January 2004 23:45

Hi,

das mit den 2 Apache Przessen..
ist recht normal....
Unter linux werdens mal locker 8-10....
Apache startet auch unter Prozesse...

Mit dem Graphisch confen.. naja unter Linux alles kein Prob:
Webmin
Visas
Confixx
etc. pp

Einer ausm Team arbeitet an einer Version.... wir müssen uns nur gedulden...
Das kostet viel Zeit.... und wenns fertig ist mussesnoch getestet und "gesäubert" werden...

Das Prob mit Opera kann cih wiederum nicht nach vollziehen...
kein Win -> Linux....
Wobei ich sagen muss bis vor 4 Wochen hatte ich auch Opera unter Win im einsatz und da hats einwandfrei gefunzt...
aber wie gesagt, dazu kann cih jetzt nicht mehr stellung nehmen da ich es überhaupt nicht mehr nach voll ziehen kann.

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby Apache-User » 02. January 2004 23:52

das mit Opera hab ich gerade selbst getestet und tatsache es kommt die fehlermeldung das der zugriff verweigert wird...

Opera 7.22
mfg
D.A.U.™
User avatar
Apache-User
 
Posts: 594
Joined: 30. December 2002 16:50
Location: anonym


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests