Python in XAMPP einbinden

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Python in XAMPP einbinden

Postby Demetry » 13. November 2009 10:48

Hallo zusammen,

ich versuche Python in XAMPP zu implementieren. Installiert sind die Versionen:

    XAMPP Version 1.7.2
    Python Version 2.6.2

In der Datei "httpd.conf" habe ich folgende Zeilen eingetragen.

Code: Select all

# For Python
#
AddHandler cgi-script .py
ScriptInterpreterSource Registry-Strict



Und mein Test-Script sieht so aus:

Code: Select all

#!/usr/bin/python
import cgitb
cgitb.enable()
print "Content-Type: text/html"
print "Ergebnis"
print "<p><b>Python rulez!</b></p>"



Nur leider bringt mir das ein Serverfehler Code 500 mit sich. Woran liegt das?

Danke euch für Tipps!
Best Regards,
Demetry
Demetry
 
Posts: 79
Joined: 19. July 2005 22:39
Location: Germany
Operating System: Windows 7 / 8.1

Re: Python in XAMPP einbinden

Postby Nobbie » 13. November 2009 10:53

>Woran liegt das?

Das steht im error_log

Ich würde allerdings vermuten, dass es an der ersten Shebang-Zeile liegt, da es unter Windows kein /usr/bin/python gibt.
Nobbie
 
Posts: 8779
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Python in XAMPP einbinden

Postby Demetry » 13. November 2009 11:12

Nobbie wrote:>Woran liegt das?

Das steht im error_log

Ich würde allerdings vermuten, dass es an der ersten Shebang-Zeile liegt, da es unter Windows kein /usr/bin/python gibt.


Ich hab gerad mal in die Error_Logs geschaut. Das stimmt. Es liegt an dem Pfad.
Wie müsste der denn korrekt lauten?
Best Regards,
Demetry
Demetry
 
Posts: 79
Joined: 19. July 2005 22:39
Location: Germany
Operating System: Windows 7 / 8.1

Re: Python in XAMPP einbinden

Postby Nobbie » 13. November 2009 13:49

Demetry wrote:Wie müsste der denn korrekt lauten?


Das müßtest Du besser wissen als ich - der muss so lauten, wo Du Python hin installiert hast.

Bei Xampp ist ja kein Python dabei, also hast Du es sicherlich selbst installiert. Und das python.exe muss da stehen, mit vollem Pfadnamen (vielleicht c:/programme/python/python.exe oder vielleicht c:/programme/python/bin/python.exe oder vielleicht c:/python/bin/python.exe oder oder oder - so wie Du es installiert hast).
Nobbie
 
Posts: 8779
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Python in XAMPP einbinden

Postby Demetry » 13. November 2009 14:04

Python ist bei mir auf Laufwerk D im Ordner Python installiert.

Wenn ich aber jetzt in der Skript-Datei

Code: Select all
#!D:/Python/python.exe


eintrage, erhalte ich stets die gleiche Fehlermeldung.
Best Regards,
Demetry
Demetry
 
Posts: 79
Joined: 19. July 2005 22:39
Location: Germany
Operating System: Windows 7 / 8.1

Re: Python in XAMPP einbinden

Postby Wiedmann » 13. November 2009 14:34

In der Datei "httpd.conf" habe ich folgende Zeilen eingetragen.

Woher hast du diese Zeilen?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Re: Python in XAMPP einbinden

Postby Nobbie » 13. November 2009 17:41

>ScriptInterpreterSource Registry-Strict

Das habe ich uberhaupt nicht gesehen (sprich: wahrgenommen); das muss man natürlich löschen, wenn man via Shebang den Interpreter ausführen will. Sonst muss man in der Windows Registry irgendeinen Key (weiß nicht auswendig, welchen) mit dem Interpreterpfad belegen. Aber das steht ganz sicher in der Apache Doku genau beschrieben.
Nobbie
 
Posts: 8779
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Python in XAMPP einbinden

Postby Demetry » 13. November 2009 18:53

Best Regards,
Demetry
Demetry
 
Posts: 79
Joined: 19. July 2005 22:39
Location: Germany
Operating System: Windows 7 / 8.1

Re: Python in XAMPP einbinden

Postby Wiedmann » 13. November 2009 19:15


Den Step 4 hast du also auch gemacht (inkl. korrekter Pfade dort)?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Re: Python in XAMPP einbinden

Postby Demetry » 13. November 2009 20:27

Wiedmann wrote:Den Step 4 hast du also auch gemacht (inkl. korrekter Pfade dort)?


Ja.
Best Regards,
Demetry
Demetry
 
Posts: 79
Joined: 19. July 2005 22:39
Location: Germany
Operating System: Windows 7 / 8.1

Re: Python in XAMPP einbinden

Postby Wiedmann » 13. November 2009 20:31

Nur leider bringt mir das ein Serverfehler Code 500 mit sich.

Was steht im "error.log"?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Re: Python in XAMPP einbinden

Postby Demetry » 13. November 2009 21:05

Wiedmann wrote:
Nur leider bringt mir das ein Serverfehler Code 500 mit sich.

Was steht im "error.log"?


Code: Select all
[Fri Nov 13 20:55:33 2009] [error] [client 127.0.0.1] (OS 3)Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden.  : couldn't spawn child process: E:/xampp/htdocs/test.py


Und in der Datei "test.py" steht in der ersten Zeile der komplette Pfad zur EXE-Datei (#!D:/Python/python.exe).
Best Regards,
Demetry
Demetry
 
Posts: 79
Joined: 19. July 2005 22:39
Location: Germany
Operating System: Windows 7 / 8.1

Re: Python in XAMPP einbinden

Postby Nobbie » 13. November 2009 21:06

Und wieso willst Du das so machen?

Wenn Du doch ohnehin die Shebang Zeile benutzt, kannst Du den Registry Eintrag vergessen (und eben die Direktive in httpd.conf streichen). Ist doch viel einfacher. Wozu schwierig, wenn es einfach geht?
Nobbie
 
Posts: 8779
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Python in XAMPP einbinden

Postby Demetry » 13. November 2009 21:35

Nobbie wrote:Und wieso willst Du das so machen?

Wenn Du doch ohnehin die Shebang Zeile benutzt, kannst Du den Registry Eintrag vergessen (und eben die Direktive in httpd.conf streichen). Ist doch viel einfacher. Wozu schwierig, wenn es einfach geht?


Das Problem ist, egal, ob ich das mit oder ohne der Shebang-Zeile mache, ich bekomme immer wieder diesen gleichen Fehler angezeigt.
Best Regards,
Demetry
Demetry
 
Posts: 79
Joined: 19. July 2005 22:39
Location: Germany
Operating System: Windows 7 / 8.1

Re: Python in XAMPP einbinden

Postby Wiedmann » 13. November 2009 21:52

egal, ob ich das mit oder ohne der Shebang-Zeile mache,

Vielelicht solltest du dir erstnal einig werden, wie du es machen willst. Dann kann man wenigstens eine Lösung erarbeiten (Fehlersuche und Lösungen sind bei den 2 Wegen doch zu unterschiedleich...)
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Next

Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 9 guests