Apache und ich tief in der Pache

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Postby sk8arter » 29. December 2003 20:46

alle SP Packs habe ich jetzt drauf. Egal ob ich mit dem ApacheMonitor oder der batch-Datei starte, er rechnet wie verrückt und findet den Localhost nicht.

Eins vielleicht noch:
Ich habe gerade das xampp auf meinem anderen Rechner (Original xp Pro) installiert, es läuf perfekt! Jedoch auf meinem Notebook (Recovery Version xp Pro von HP) läuft es nicht.

Was könnte man machen?
sk8arter
 
Posts: 7
Joined: 26. December 2003 19:30

Postby Force » 29. December 2003 22:38

auf 2000 lief es bei mir auch mal aber seit ich xp habe geht es nicht mehr und ich will nicht formatieren nur um win 2000 wieder drauf zu machen!
Force
 
Posts: 9
Joined: 29. December 2003 02:14

Postby nemesis » 30. December 2003 00:56

lange Rede, kurzer Sinn, deinstallier deinen scheiß Virenscanner 7.0 von McAffe (kein Tippfehler).
Kannst dir die 8er Version kaufen/updaten. Ggf. sogar kostenlos, da es ein Fehler seitens McAffe ist, den sie auch zugegeben.
Oder du bleibst bei Apache 1.3.29 (davon gibts kein Xampp Packet).
Ubuntu 8.04 | SMP P3 1.4 GHz | 6 GByte RegECC | 74 GByte Seagate 15k5 system | 3Ware 9550SXU-4LP with 4x 500 GByte Seagate ES2 Raid 10 data | StoreCase DE400 | PX-230A | Intel Pro/1000MT Dual PCI-X
User avatar
nemesis
AF Moderator
 
Posts: 999
Joined: 29. December 2002 13:14
Location: Ingolstadt

Postby Force » 30. December 2003 00:59

nur habe ich kein affe drauf! :(
Force
 
Posts: 9
Joined: 29. December 2003 02:14

Postby Kristian Marcroft » 30. December 2003 08:22

Hi,

evtl. einen anderen Viri Scanner?
Kazaa?
XPAntiSpy?
XPTweak?

sind alles scon bekannte Fehler...
Liste mal auf was du so installed hast...

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby sk8arter » 30. December 2003 10:39

ich habe:

- McAfee Firewall
- Norton Antivir 2003
- xpAntispy
- Dexpot (mehrere Desktops)
- Windowblinds
sk8arter
 
Posts: 7
Joined: 26. December 2003 19:30

Postby nemesis » 30. December 2003 11:44

ok, rest ist zwar auch scheiße.
Aber xpAntispy vermurkst das System definitiv.
Du kannst ja mal offline gehn, alles deinstallieren. Rebooten. Und beten das es funktioniert. Glaube aber, dass du um eine neuinstallation deines Windows nicht herum kommst.
Soll nicht böse gemeint sein, aber vielleicht es dir eine Lehre, das man nicht einfach Programme im guten glauben benutzt nach dem Motto, wird schon helfen.
Ubuntu 8.04 | SMP P3 1.4 GHz | 6 GByte RegECC | 74 GByte Seagate 15k5 system | 3Ware 9550SXU-4LP with 4x 500 GByte Seagate ES2 Raid 10 data | StoreCase DE400 | PX-230A | Intel Pro/1000MT Dual PCI-X
User avatar
nemesis
AF Moderator
 
Posts: 999
Joined: 29. December 2002 13:14
Location: Ingolstadt

Postby sk8arter » 30. December 2003 12:33

auf meinem Nichtnotebook, mit nicht HP Recovery xp Pro läuf der Apache ja wunderbar, obwohl ich xp Antispy installiert habe.
Ich denke es kann also nicht an xp Antispy liegen.

Gibt es noch andere Problemstellen, vielleicht die xp Recovery Version von Hp?
sk8arter
 
Posts: 7
Joined: 26. December 2003 19:30

Postby Force » 30. December 2003 13:31

antisspy habe ich auch drauf aber ne neuinstallation werde ich dann nicht machen bei 80gb festplatte. :)
Force
 
Posts: 9
Joined: 29. December 2003 02:14

Postby nemesis » 30. December 2003 22:22

Hi,

wer es nicht glauben will,darf ruhig mal.
Start->Ausführen->CMD +Enter
ins Apache Verzeichnis wechseln
Code: Select all
cd\
cd Xampp\apache\bin
apache.exe -e debug
viel spass beim zugucken. Alle Software deinstallieren, neu starten. Und wenns klappt nochmal bescheidgeben, auch wenns nicht klappt, und ihr definitiv die drittsoftware deinstalliert habt!

Gruss, nemesis
Ubuntu 8.04 | SMP P3 1.4 GHz | 6 GByte RegECC | 74 GByte Seagate 15k5 system | 3Ware 9550SXU-4LP with 4x 500 GByte Seagate ES2 Raid 10 data | StoreCase DE400 | PX-230A | Intel Pro/1000MT Dual PCI-X
User avatar
nemesis
AF Moderator
 
Posts: 999
Joined: 29. December 2002 13:14
Location: Ingolstadt

Postby Force » 30. December 2003 23:07

verstehe ich jetzt nicht was hat das mit dem neu installieren von windows zutuen?
Force
 
Posts: 9
Joined: 29. December 2003 02:14

Postby nemesis » 31. December 2003 09:32

wenn das deinstallieren und neu starten der anwendungen nicht klappt.
Dann darfste neu installieren.
Und damit mal jemand sieht was eigentlich die 100% Prozessorauslastung ausmachen, hab ich den Befehl geschrieben, da zeigt dann der Apache alles an was er niet so gerne mag, bzw, gerade macht :)
Ubuntu 8.04 | SMP P3 1.4 GHz | 6 GByte RegECC | 74 GByte Seagate 15k5 system | 3Ware 9550SXU-4LP with 4x 500 GByte Seagate ES2 Raid 10 data | StoreCase DE400 | PX-230A | Intel Pro/1000MT Dual PCI-X
User avatar
nemesis
AF Moderator
 
Posts: 999
Joined: 29. December 2002 13:14
Location: Ingolstadt

Postby Apache-User » 31. December 2003 09:34

Force wrote:verstehe ich jetzt nicht was hat das mit dem neu installieren von windows zutuen?


XpatiSpy nimmt viele veränderungen in der Win Registry vor und verhintert unteranderem das ausführen von einigen progs bzw. beeinflusst die funktion von diversen progs. leider wird die registry beim deinstall von xpantispy nicht wieder zurückgesetzt und somit bleiben diese fehler in der registry erhalten mit viel glück lässt sich das system wiederherstellen indem du von der xp CD in die wiederherstellungs konsole bootest... ansonsten bleibt nur der komplett neu install von Win... von solchen progs sollte man die finger lasen den sie bewirken rein garnichts alleswas das prog angeblich leistet kann man auch so abstellen..
mfg
D.A.U.™
User avatar
Apache-User
 
Posts: 594
Joined: 30. December 2002 16:50
Location: anonym

Previous

Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 19 guests