OCI8 + Xampp

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

OCI8 + Xampp

Postby Kraftkern » 04. August 2009 09:36

huhu,

ich habe meine alte xampp 1.6.4 version deinstalliert und mir die 1.7.1 version installiert.
(und auch 1.6.7 getestet)
jetzt funktioniert leider meine oci8 schnittstelle (um mit oracle datenbanken zu connecten) nicht mehr richtig.

installation sieht bei allen wie folgt aus:
-instantclient im windows xp (sp2) "path" eingetragen
-lang_registry patch für umlaute installiert
-instantclient auf version 11.1.0.6 und 11.1.0.7 versucht, beide gehen nicht mehr mit 1.7.1
-in richtiger php.ini "extension=php_oci8.dll" auskommentiert
-phpinfo() zeigt bei allen versionen oci als aktiviert an

aber...
-> 1.6.4 ... ocilogon() befehl wird erkannt
-> 1.6.7 ... ocilogon() befehl wird erkannt
-> 1.7.1 ... ocilogon() befehl wird nicht erkannt ("undefined function")

ich denke es liegt an der compilierten "configure command"-line der php.exe, siehe phpinfo().
("--with-oci8=D:\php-sdk\oracle\instantclient10\sdk,shared")
diese gibt einen pfad als parameter mit, der anscheinend "über" dem windows "path" eintrag für
den instantclient liegt.
hab auch schon versucht, den vorgegebenen pfad zu nutzen und dort den instanclient reinkopiert, ohne erfolg.

habt ihr eine lösung, auch ohne selbst die php.exe zu compilieren?

danke
Kraftkern
 
Posts: 7
Joined: 15. January 2008 15:08

Re: OCI8 + Xampp

Postby Wiedmann » 04. August 2009 10:29

-instantclient im windows xp (sp2) "path" eingetragen

Im XAMPP ./apache/bin und/oder ./php VErzeichnis gibt es auch Oracle DLL's. Diese löschen und den Apache neu starten.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Re: OCI8 + Xampp

Postby Kraftkern » 04. August 2009 10:45

ich fasse es nicht, ich suche jetzt schon stundenlang nach einer lösung und dann ist es so einfach.
vielen vielen dank :-)

für die nachwelt...

die 3 dateien die mit "o" anfangen und "dll" aufhören aus "xampp\apache\bin" und "xampp\php" löschen

...so einfach ^^

thx für die schnell antwort & lösung
Kraftkern
 
Posts: 7
Joined: 15. January 2008 15:08


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 10 guests