Mit Xampp von localhost nach funpic umziehen

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Mit Xampp von localhost nach funpic umziehen

Postby Romantica » 18. June 2009 14:52

Hey,

ich habe vor langer Zeit angefangen ein paar Dokumentationen, Dateien etc. in einem Forum zu sammeln.
Dieses liegt jetzt noch auf meinem PC, weil ich zu der Zeit Probleme mit meinem Internet hatte und deswegen hab ich das alles offline gemacht.
jetz würde ich es gern in die Produktivumgebung übernehmen (funpic) um die Daten auch anderen Usern zur Verfügung zu stellen.

Meine Frage jetz: Wie kann ich das komplette Forum (inkl. Dokumentenlinks, die ja jetz immer auf irgendwo http://localhost... verweisen) auf Funpic umschreiben?
Romantica
 
Posts: 9
Joined: 08. May 2008 09:40

Re: Mit Xampp von localhost nach funpic umziehen

Postby Nobbie » 18. June 2009 15:10

Eine triviale Lösung gibt es dafür (wahrscheinlich) nicht.

Wenn das Forum auf MySQL basiert, mußt Du die komplette Datenbank sichern und hochladen. Das ist noch der einfache Teil.

Schwieriger wird es bei der Anpassung der Konfiguration, insbesondere so Dinge wie der Servername (localhost vs. funpic). Zum einen müssen dafür alle Konfigurationsdaten abgegrast werden (egal ob Textdateien oder MySQL Tabellen), und der Wert "localhost" durch "funpic" o.ä. geändert werden (was alleine schon sehr aufwändig sein kann) und zum anderen müssen dann auch noch sämtliche Beiträge und ggf. auch Templates usw. abgeklappert werden, ob dort irgendwo Links auf localhost verweisen (was auch für Grafiken gilt) und auch diese müssen dann alle angepasst werden.

Man könnte versuchen, über die SQL Exportdateien (welche als Textdateien vorliegen) einen generellen Ersetzungslauf zu starten, der alle localhost in den gewünschten Zielwert ändert, bevor man diese Dateien dann auf dem Server importiert.

Falls es bis dahin klappt, mußt Du zum Schluss in die Admin-Oberfläche des Forums gehen und dort die gewünschten Titel usw. anpassen.

Ein Tipp für die Zukunft: die ganze Geschichte wäre Welten einfacher, wenn Du das Forum nicht unter "localhost" installiert hättest, sondern exakt unter dem gleichen Namen, wie es später wieder Online laufen sollte (also "funpic" oder so) und dann in der hosts-Datein einfach funpic auf 127.0.0.1 verweisen lassen - dann hättest Du auf dem lokalen Rechner wirklich eine 1:1 Kopie dessen, was später Online laufen soll.
Nobbie
 
Posts: 8779
Joined: 09. March 2008 13:04


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 10 guests