XAMPP ohne MySQL?

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

XAMPP ohne MySQL?

Postby Mithwith » 15. May 2009 08:27

Hiho,

ich habe mir vor ein paar Tagen XAMPP auf dem Rechner installiert, und hatte vorher jedoch schon den MySQL Server 5.1.25 installiert gehabt. Glücklicherweise hatte ich vor ein paar Tagen ein komplettes Backup gemacht, da sich nun XAMPP und insbesondere MySQL permanent gegenseitig behaken - keins von beiden läuft mehr richtig.

Daher die Frage: Kann man XAMPP ohne MySQL installieren, und wenn ja - wie?

Mit freundlichem Gruß


Josh
Mithwith
 
Posts: 3
Joined: 31. August 2008 20:32

Re: XAMPP ohne MySQL?

Postby Wiedmann » 15. May 2009 08:56

Kann man XAMPP ohne MySQL installieren,

Nein. Aber du musst den MySQL vom XAMPP ja nicht starten, wenn du schon einen anderen laufen hast.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Re: XAMPP ohne MySQL?

Postby Mithwith » 15. May 2009 12:01

Okay... gibt es dann eine Möglichkeit wie ich XAMPP ohne MySQL starte?.. denn jedesmal wenn ich den Rechner starte und das Control Panel aufrufe, läuft MySQL bereits - und zu allem überfluss als Service!
Mithwith
 
Posts: 3
Joined: 31. August 2008 20:32

Re: XAMPP ohne MySQL?

Postby Wiedmann » 15. May 2009 13:04

und zu allem überfluss als Service!

Warum hast du dann angegeben, dass du den Service installieren willst?
(automatisch wird das nicht gemacht)

denn jedesmal wenn ich den Rechner starte und das Control Panel aufrufe, läuft MySQL bereits

- Stelle den Startmodus des Service auf "manuell".
- Oder deinstalliere den Service wenn du ihn eh nicht haben willst.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Re: XAMPP ohne MySQL?

Postby Mithwith » 15. May 2009 16:39

Erstmal habe ich bei der Installation nicht angegeben die Services zu installieren, darüber hinaus fragt er ja jedes mal wenn ich den Haken beim Service wegnehme, ob er deinstalliert werden soll, was ich selbstverständlich immer mit ja angegeben habe.

Nicht der MySQL 5.1.25 (MySQL51) Service läuft beim starten, sondern der XAMPP MySQL Service...

... nichts destotrotz hatte ich die Schnauze voll und hab mir ein Netbook gekauft und nen Debian Webserver drauf installiert. Etwas umständlicher... aber wenigstens Bugfrei!
Mithwith
 
Posts: 3
Joined: 31. August 2008 20:32


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 14 guests

cron