php funktioniert nicht

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

php funktioniert nicht

Postby Wassermann_68 » 22. March 2009 16:40

Hallo!
Habe jetzt die aktuelle xampp-lite version auf dem 2ten xp-rechner installiert, aber php klappt einfach - eher zweifach - nicht.
Kann ein einfaches Skript <? php echo "Hallo Welt!"; ?> als *.html Dokument unter C:\xamplite\htdocs abspeichern, aber beim Aufruf der Seite wird nichts gezeigt, gar nichts. Xampp wurde vorher gestartet, Ports sind alle frei, Firewall inaktiv. Die Anzeige der Seite http://localhost funktioniert. Lasse ich mir darüber den Status anzeigen, wird darin angezeigt, dass zwar der Apache-Server läuft, My-sql und php sind aber nicht aktiviert. ???
Kann mir jemand weiter helfen, das wäre super??!!!
Gruß
Volker
Wassermann_68
 
Posts: 5
Joined: 22. March 2009 16:23

Re: php funktioniert nicht

Postby Nobbie » 22. March 2009 18:05

Kann ein einfaches Skript <? php echo "Hallo Welt!"; ?> als *.html Dokument unter C:\xamplite\htdocs abspeichern aber beim Aufruf der Seite wird nichts gezeigt, gar nichts.


Was ja auch völlig logisch ist, weil PHP Skripts nicht als *.html sondern als *.php abgespeichert werden müssen.
Nobbie
 
Posts: 8770
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: php funktioniert nicht

Postby Wassermann_68 » 23. March 2009 13:15

Ok, sollte als HTML-Datei auch funktionieren nach meinen Unterlagen (Knowware).
Leider klappt es auch nicht als *.php-Datei.
Allerdings zeigt die Xampp Control Application eine Warnung, dass das Installationsverzeichnis "mismatched" wäre.
Der Xampplize Ordner liegt bei mir aber da, wo er sein soll, nämlich direkt unter C:
Wassermann_68
 
Posts: 5
Joined: 22. March 2009 16:23

Re: php funktioniert nicht

Postby Nobbie » 23. March 2009 13:20

>Ok, sollte als HTML-Datei auch funktionieren nach meinen Unterlagen (Knowware).

Nur wenn es in httpd.conf so eingestellt ist - hast Du das so getan?

>Allerdings zeigt die Xampp Control Application eine Warnung, dass das Installationsverzeichnis "mismatched" wäre.

Das klingt danach, als wäre eine ältere Xampp Version nicht oder unzureichend de-installiert worden.

Wie rufst Du dein Script denn im Browser auf?
Nobbie
 
Posts: 8770
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: php funktioniert nicht

Postby Wassermann_68 » 23. March 2009 16:00

In der httpd.config stehen index.html-Dateien als DirectoryIndex, falls das die benötigte Einstellung ist!
Ich starte das Skript, indem ich z.B. dieDatei test.php in Firefox über "Datei öffnen" aufrufe.
Komischerweise haben die Skript-Seiten kein Icon. Soll heissen, wenn ich sie öffne, fragt Windows erstmal mit welchem Programm.
Vielleicht hilft das weiter: in der error.log Datei steht, dass das Modul php_pdf.dll nicht gefunden wurde. Glaub ich aber eher nicht ...
Wassermann_68
 
Posts: 5
Joined: 22. March 2009 16:23

Re: php funktioniert nicht

Postby Wassermann_68 » 23. March 2009 16:04

ps: einer der beiden Rechner hatte noch nie Xampp drauf.
Unter Status wird php und mysql mittlerweile als aktiviert angezeigt.
Wassermann_68
 
Posts: 5
Joined: 22. March 2009 16:23

Re: php funktioniert nicht

Postby Nobbie » 23. March 2009 20:29

Wassermann_68 wrote:In der httpd.config stehen index.html-Dateien als DirectoryIndex, falls das die benötigte Einstellung ist!


Nein, ist es nicht.


Wassermann_68 wrote:Ich starte das Skript, indem ich z.B. dieDatei test.php in Firefox über "Datei öffnen" aufrufe.


Öffnest Du Seiten im Interne auch so (zum Beispiel dieses Forum)? Versuch mal in die Browserzeile etwas einzugeben - beispielsweise http://localhost/test.php, falls das Script test.php heißt und im htdocs Ordner gespeichert ist.

Wassermann_68 wrote:Komischerweise haben die Skript-Seiten kein Icon. Soll heissen, wenn ich sie öffne, fragt Windows erstmal mit welchem Programm.


Weil es eben falsch ist, es so zu "öffnen". Internetseiten öffnet man mit http://..... in der Browsereingabezeile. Auch wenn sie lokal liegen.

Wassermann_68 wrote:Vielleicht hilft das weiter: in der error.log Datei steht, dass das Modul php_pdf.dll nicht gefunden wurde. Glaub ich aber eher nicht ...


Das bedeutet zusätzlich, dass Du eine veränderte php.ini hast, denn normalerweise wird das Moduö php_pdf.dll nicht geladen. Editiere die php.ini und suche nach "php_pdf.dll" und kommentiere die entsprechende Zeile aus. Danach startest Du Apache neu.
Nobbie
 
Posts: 8770
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: php funktioniert nicht

Postby Wassermann_68 » 24. March 2009 08:31

Hallo Nobbie
es klappt! Es lag am falschen Dateiaufruf.
In der php.ini wird die "php_pdf.dll" nur einmal erwähnt bei den Windowsextensions. Habs mal auskommentiert, aber wird nach dem Neustart immer noch gesucht.
Ich hoffe, dass mich das für die nächsten Schritte nicht weiter behindert und sage "Danke" für den Support!!! Tolles Forum!
Viele Grüße Volker
Wassermann_68
 
Posts: 5
Joined: 22. March 2009 16:23


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests