Mailserver leitet Fremd-Domain-Mails weiter

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Mailserver leitet Fremd-Domain-Mails weiter

Postby Bueddl » 19. March 2009 17:58

Hallo,

ich habe ein extremes problem mit meinem Mailserver. Seit 3 Tagen bekommt er von tiscali.it, gmail.com und einigen anderen Mailservern. Diese werden dann - ich vermute mal - weitergeleitet. Da weder Absender noch Empfänger ich/ bzw. meine Domain bin/ist. Was läuft da falsch?

Ich brauche dringend Hilfe hierzu, habe bereits 5 Beschwerden von tiscali.it erhalten, allerdings auf Italienisch - nicht übersetzbar.

Eingesetzt wird Mercury Mail aus XAMPP...

Hier mal ein Screenshot:

Image

Zu sehen: Kontakt zu gmail, (gekillt wird per Filter rule das zeug von tiscali.it und nebendran ich beim abholen von 28000 Mails mit dem Inhalt, das 28000 Mails nicht zugestellt werden konnten...

Ich hoffe, dass Ihr mir hier schnell raushelfen könnt.

Vielen Dank und Liebe Grüße,
Sebastian
Bueddl
 
Posts: 8
Joined: 21. February 2009 20:25

Re: Mailserver leitet Fremd-Domain-Mails weiter

Postby ente22 » 20. March 2009 08:08

Hallo,

Hast du deinen SMTP zugemacht ?
Mercury SMTP Server
dort unter Connection Control !
was steht da bei dir ?
und was hast du bei Mercury Core Module Configuration / local domains
stehen

ebenfalls mit POP3 willst du Emails abholen und auf deinen lokalen Emailserver holen ?
oder warum hast du POP3 eingebunden ?
gruß
ente22
 
Posts: 48
Joined: 19. March 2009 08:24

Re: Mailserver leitet Fremd-Domain-Mails weiter

Postby Bueddl » 20. March 2009 15:52

Ok, erstmal ich bin in der hinsicht n Noob ^_^ Ich komm zwar gut mit programmieren usw zu recht, aber von nem Mailserver hab ich nich so die Ahnung^^

Also, der Mailserver ist aus, da mir das zu dumm wurde, ich will erstmal ne Lösung suchen, und die dann testen, dazu schalt ich den dann wieder ein ^^

Gut, fangenw ir mal an:

local domains: zero-clan.org und mail.zero-clan.org
ich will eigentlich keine mails auf deinem mercury mailserver holen. ich sag mal, was das ding machen soll:

Der läuft auf dem Root meines Clans und soll mails unter uns und von fremden annehmen, bzw. soll uns die Möglichkeit geben von unseren z.B. bueddl@zero-clan.org emails in die weite Welt zu schicken ;-)
Von zuhause verbinde ich mich dann mit Mozilla Thunderbird und hole meine Maps vom pop Server ab.

Was muss dazu an sein, bzw. wie deaktiviere ich denn etwas?

Vielen Dank und viele Grüße,
Sebastian Büttner
Bueddl
 
Posts: 8
Joined: 21. February 2009 20:25

Re: Mailserver leitet Fremd-Domain-Mails weiter

Postby Bueddl » 21. March 2009 13:19

hiiillllfffeeee ^_^
Bueddl
 
Posts: 8
Joined: 21. February 2009 20:25

Re: Mailserver leitet Fremd-Domain-Mails weiter

Postby Bueddl » 25. March 2009 00:29

ok, endgültig: HILFE!

muster: es sind immer noreply@..... oder do_not_reply@..... (domais, quer verstreut, tiscali.it, gmail.com, lycos.it, usw.) die als "from" eingetragen sind. "to" ist immer jemand anderes, sieht nach mailinglisten aus, also alphabetisch runter....alles total verstreute adressen.

Module: POPCLIENT und SMTP REPLAY CLIENT sidn abgeschaltet.

Bitte. Was ist los. Ich bin um jede Hilfe dankbar.

Danke und liebe Grüße,
Sebastian.
Bueddl
 
Posts: 8
Joined: 21. February 2009 20:25


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests