Document Root ändern geht nicht

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Document Root ändern geht nicht

Postby GucciBass » 19. March 2009 09:28

Hallo zusammen,

wenn ich in der httpd.conf meinen Dateiordner ändere, erhalte ich beim Zugriff auf den WebServer mit meinem FTP-Programm (benutze CuteFTP Pro) die Fehlermeldung "Error: 403 Forbidden". Wenn ich es beim ursprünglichen Verzeichnis (also htdocs) belasse, funktioniert zwar der Zugriff über FTP (Verzeichnisstruktur wird angezeigt), aber ich kann keine Dateien downloaden. Ich erhalte wiederum die Meldung "File Transfer Log: 403 Forbidden" . Ferner kann ich die Startseite von XAMPP auch nicht mehr öffnen. Stattdessen kommt eine weiße Seite mit folgendem Inhalt:

"Index of /

Icon Name Last modified Size Description

Apache/2.2.11 (Win32) DAV/2 mod_ssl/2.2.11 OpenSSL/0.9.8i mod_autoindex_color PHP/5.2.8 Server at localhost Port 80"

Woran könnte das liegen bzw. wie kann ich Abhilfe verschaffen?
Alle Ports für WebServer und FTP (sprich 20,21,80,443 etc) wurden im Router und in der XP Firewall freigegeben.

Gruß
GB
Last edited by GucciBass on 19. March 2009 09:35, edited 1 time in total.
GucciBass
 
Posts: 7
Joined: 19. March 2009 09:13

Re: Document Root ändern geht nicht

Postby ente22 » 19. March 2009 09:32

Du musst den Ordner für apache auch freigeben


bsp wenn du

DocumentRoot "C:/WEBDIR"
<Directory "C:/WEBDIR">
Options Indexes FollowSymLinks Includes ExecCGI
AllowOverride All
Order allow,deny
Allow from all

</Directory>
bitte beachte das du durch diesen directory befehl (so wie er dasteht)alle subordner ebenfalls freigibst
Gruß
Last edited by ente22 on 19. March 2009 10:30, edited 1 time in total.
ente22
 
Posts: 48
Joined: 19. March 2009 08:24

Re: Document Root ändern geht nicht

Postby GucciBass » 19. March 2009 09:37

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Werde ich gleich mal ausprobieren.

Gruß
GB
GucciBass
 
Posts: 7
Joined: 19. March 2009 09:13

Re: Document Root ändern geht nicht

Postby GucciBass » 19. March 2009 19:41

Habe die Einstellungen wie beschrieben geändert. Erhalte jetzt auch Zugriff auf den FTP-Server,aber sonst hat sich nichts getan. Ich sehe weiterhin "/xampp" als Dokumentordner und die Webserver-Startseite lässt sich immer noch nicht aufrufen. Bin absolut ratlos. Irgendwelche weiteren Ideen?

Gruß
GB
GucciBass
 
Posts: 7
Joined: 19. March 2009 09:13

Re: Document Root ändern geht nicht

Postby Nobbie » 19. March 2009 22:41

Zum 100-Trillionsten Mal dieselbe Antwort auf dieselbe Frage: Browser Cache leeren.
Nobbie
 
Posts: 8775
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Document Root ändern geht nicht

Postby GucciBass » 21. March 2009 11:27

sorry das ich dich enttäuschen muß aber am cache lag es offensichtlich nicht.
ich versteh's einfach nicht. irgendeine änderung muß doch erfolgen beim
ändern des dokumentenordners. wieso zeigt mein cuteftp ständig nur das
/xampp verzeichnis an?? hat jemand vielleicht ne anleitung für super-dummies? :D

Gruß
GB
GucciBass
 
Posts: 7
Joined: 19. March 2009 09:13

Re: Document Root ändern geht nicht

Postby Nobbie » 21. March 2009 13:47

>wieso zeigt mein cuteftp ständig nur das

Hä? Cuteftp ist kein Browser, die Änderung des DocumentRoots ist nur für das Protokoll HTTP zuständig. Cuteftp ist aber ein FTP Client. Du vergleichst Birnen mit Bananen. Du mu0t im Browser http://localhost aufrufen, um die Änderungen zu bemerken. Cuteftp kannst Du wegwerfen.

>hat jemand vielleicht ne anleitung für super-dummies?

Das mußt Du schon selbst irgendwann rauskriegen, dass HTTP und FTP genau überhaupt nichts miteinander zu tun hat. Üben üben üben...
Nobbie
 
Posts: 8775
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Document Root ändern geht nicht

Postby GucciBass » 21. March 2009 18:26

lol ich kenne den unterschied zwischen beiden protokollen. eigentlich wollte ich ja von aussen mit cuteftp über den filezilla server auf meinen rechner zugreifen. so ich war der meinung das der document root auch gleichzeitig den pfad des up-/download verzeichnisses bei zugriff auf den server darstellt.

gruß
gb
GucciBass
 
Posts: 7
Joined: 19. March 2009 09:13

Re: Document Root ändern geht nicht

Postby Nobbie » 21. March 2009 18:56

>so ich war der meinung das der document root auch gleichzeitig den pfad des up-/download verzeichnisses bei zugriff auf den server darstellt.

Ah so, Du glaubst also wirklich, dass ALLE(!) FTP Server der Welt die Apache-Konfiguration lesen und auswerten können und keine eigenen Konfigurationsdateien haben. Interessante Meinung.

Insbesondere der Fall, dass gar kein Apache installiert ist, lässt die Frage aufkommen, wo denn dann hoch- und runtergeladen wird ... :shock: :oops:
Nobbie
 
Posts: 8775
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Document Root ändern geht nicht

Postby GucciBass » 21. March 2009 19:54

mal so ne frage, bist du hier um mir zu helfen oder willst du nur den klugscheisser spielen? ich möchte bloss wissen wie ich von aussen auf die daten meines rechners zugreifen kann. ob mittels ftp- oder webserver, das ist mir völlig egal. hauptsache es funktioniert. und da ich nicht so bewandert bin wie unser besserwisser, frag ich eben leute mit erfahrung...in der hoffnung das fragen weiterhin kostenlos bleibt. wenn du mir, einem laien mit experimentierfreude, helfen willst ein problem zu lösen, dann lade ich dich herzlich dazu ein. andernfalls spar dir deine neun mal klugen antworten und verschwende nicht mein zeit
GucciBass
 
Posts: 7
Joined: 19. March 2009 09:13

Re: Document Root ändern geht nicht

Postby Nobbie » 21. March 2009 21:33

Eigentlich helfe ich hier weitestgehend - und wenn Du auch nur einmal geschrieben hättest, was Du wirklich willst (das hast Du gerade erst zum ersten Mal geschrieben), dann wäre das vielleicht längst vom Tisch.

Da Du mich aber für einen Klugscheißer hältst will ich ab sofort Deiner Sorge vorbeugen und Deine wertvolle Zeit nicht weiter vergeuden. Lustige Logik, ich dachte immer, die die fragen sind die, die die Zeit der anderen beanspruchen.
Nobbie
 
Posts: 8775
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Document Root ändern geht nicht

Postby GucciBass » 22. March 2009 15:16

Hey Klugscheisser, habs gerade eben zum Laufen gebracht (JUHUUUU!!)...auch ohne deine Hilfe :lol: Weiterhin viel Spass beim zeitverschwenden lol
GucciBass
 
Posts: 7
Joined: 19. March 2009 09:13

Re: Document Root ändern geht nicht

Postby ente22 » 25. March 2009 14:54

sorry den Baum vor lauter Wald nicht mehr gesehen

das hat nichts mit APACHE zutun sondern mit FILEZILLA!

gruss
ente22
 
Posts: 48
Joined: 19. March 2009 08:24


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 13 guests