couldn't create child process: 720005: index.cgi

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

couldn't create child process: 720005: index.cgi

Postby bugzillainteressent » 26. November 2003 11:47

Hallo,

ich habe die XAMPP-Installation bei mir laufen und versucht darauf Bugzilla aufzusetzen.

Wenn ich im Browser das Bugzilla-Verzeichnis auswähle bekomme ich folgenden Fehler:
[Wed Nov 26 11:42:05 2003] [error] [client 127.0.0.1] (OS 5)Zugriff verweigert : couldn't create child process: 720005: index.cgi
[Wed Nov 26 11:42:05 2003] [error] [client 127.0.0.1] (OS 5)Zugriff verweigert : couldn't spawn child process: C:/xampp/htdocs/bugzilla/index.cgi


Die Perl-Tests der XAMPP-Installation arbeiten alle einwandfrei.

Was läuft denn falsch?

Tschüss
bugzillainteressent
bugzillainteressent
 
Posts: 7
Joined: 25. November 2003 10:09

Postby nemesis » 26. November 2003 11:57

was steht in der ersten Zeile des Perl scripts? (mit dem # am Anfang)
Ubuntu 8.04 | SMP P3 1.4 GHz | 6 GByte RegECC | 74 GByte Seagate 15k5 system | 3Ware 9550SXU-4LP with 4x 500 GByte Seagate ES2 Raid 10 data | StoreCase DE400 | PX-230A | Intel Pro/1000MT Dual PCI-X
User avatar
nemesis
AF Moderator
 
Posts: 999
Joined: 29. December 2002 13:14
Location: Ingolstadt

Postby bugzillainteressent » 26. November 2003 12:13

Die ertse Zeile der index.cgi ist:

#!/xampp/perl -wT
bugzillainteressent
 
Posts: 7
Joined: 25. November 2003 10:09

Postby steini » 26. November 2003 12:21

huhu das musst ändern in:

#!c:\xampp\perl\bin\perl.exe

du musst dann natürlich deinen Pfad anpassen. dann sollte es funktionieren
V-Server ab 7,90€ bei simplyroot
---
Image
User avatar
steini
 
Posts: 191
Joined: 24. October 2003 00:24
Location: Helmstedt
Operating System: Windows 10 Tech Preview

Postby bugzillainteressent » 26. November 2003 12:30

:lol: :lol: :lol: :P :P :P :P
Danke steini!!!

jetzt krieg ich die startseite von Bugzilla :lol: :lol: :lol:

In zukunft tu ich alles was du sagst... :lol: :lol: - naja so gut wie alles ;) -

Tschüss
bugzillainteressent
 
Posts: 7
Joined: 25. November 2003 10:09

Postby bugzillainteressent » 26. November 2003 12:42

uff,
meine nächsten Probleme:
ich klicke auf "report" und erhalte:
Software error:

LOCK TABLES shadowlog WRITE, tokens WRITE: Access denied for user: 'bugs@localhost' to database 'bugs' at globals.pl line 276.


Dann muss ich bei bugzilla wohl auch noch irgendwie den mailclient einrichten, da er mir unbedingt 'ne mail schicken will.
Wie macht man das für outlook-express?

Tschüss und danke im Voraus.
bugzillainteressent
 
Posts: 7
Joined: 25. November 2003 10:09

Postby nemesis » 26. November 2003 13:14

LOCK TABLES shadowlog WRITE, tokens WRITE: Access denied for user: 'bugs@localhost' to database 'bugs' at globals.pl line 276.


tables = tabelle von ner Datenbank. hast du den User bugs in der MySQL Datenbank hinzugefügt, und gibts die Datenbank bugs?

Muss nun weg, falls noch fragen sein sollten wird dir bestimmt noch wer anderes weiterhelfen können.
Ubuntu 8.04 | SMP P3 1.4 GHz | 6 GByte RegECC | 74 GByte Seagate 15k5 system | 3Ware 9550SXU-4LP with 4x 500 GByte Seagate ES2 Raid 10 data | StoreCase DE400 | PX-230A | Intel Pro/1000MT Dual PCI-X
User avatar
nemesis
AF Moderator
 
Posts: 999
Joined: 29. December 2002 13:14
Location: Ingolstadt

Postby bugzillainteressent » 26. November 2003 13:51

PHPmyAdmin behauptet, dass es
    - die datenbank bugs gibt
    - diese mit etlichen Tabellen gefüllt ist wurden durch perl.exe checksetup.pl aus Bugzilla erstellt
    - ein benutzer bugs existiert (hatte ich mit PHPmyAdmin zugefügt)
    - der nutzer bugs ist der datenbank bugs zugeordnet mit allen rechten


Beim Einrichtversuch eines neuen Accounts hat bugzilla behauptet,
dass es mir eine email mit den account-daten zuschickt.
Die kam aber nicht.
Also denke ich, dass ich auch ein Problem mit dem Einrichten des EmailClients (OutlookExpress) entweder in Apache oder Bugzilla habe.

Muss ich in Apache einen Email-Client einrichten? Wenn ja wie?
Muss ich in Bugzilla eine solchen einrichten? Wenn ja wie?

Tschüss

PS: Ich hab' erst jetzt gemerkt, dass da zwei mit mir reden: Nemesis+Steini :)
Alle Danksagungen gingen also an beide :)
bugzillainteressent
 
Posts: 7
Joined: 25. November 2003 10:09

Postby bugzillainteressent » 26. November 2003 14:14

Hallo,

so nun hab' ich irgendwie das Zugriffsproblem gelöst, indem ich
dem nutzer bugs alle globalen rechte eingeräumt habe.

Bleibt das Problem beim Anlegen eines neuen Accounts.
Bugzilla behauptet mir eine email zu schicken, diese kommt aber nie an.
Woraus ich schließe, dass entweder in Apache oder Bugzilla irgendwas bzgl. der email-Konfig nicht stimmt.

Hat da jemand eine Idee?

Tschüss
bugzillainteressent
bugzillainteressent
 
Posts: 7
Joined: 25. November 2003 10:09

SMTP dynip

Postby nemesis » 26. November 2003 23:47

ist "eigentlich" ganz einfach. Apache hat nichts mit e-mails zu tun. In der php.ini unter Xampp/apache/bin steht die Absender E-Mail Adresse drinnen. Nur kann php ohne einen SMTP (Mailserver zum senden, Pop3 ist nur zum Empfangen) nichts verschicken. Falls du es nur lokal probieren willst reicht Mercury, XMail oder Hamster. Falls du es ins Internet senden willst wirst um einen SMTP Relay von deinem ISP nicht herrumkommen. Die meisten Mailserver blockieren E-Mails von dynamischen IP-Adressen um das Spamaufkommen zu verringern.
Ubuntu 8.04 | SMP P3 1.4 GHz | 6 GByte RegECC | 74 GByte Seagate 15k5 system | 3Ware 9550SXU-4LP with 4x 500 GByte Seagate ES2 Raid 10 data | StoreCase DE400 | PX-230A | Intel Pro/1000MT Dual PCI-X
User avatar
nemesis
AF Moderator
 
Posts: 999
Joined: 29. December 2002 13:14
Location: Ingolstadt


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests