Testserver soll aus dem Inet erreichbar sein? Konfig?

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Testserver soll aus dem Inet erreichbar sein? Konfig?

Postby rookie07 » 04. March 2009 14:44

Hallo,

so ich hab nund gegoogelt, gesucht und gelesen wie ein böser - scheinbar nur singe welche mir nicht wirklich weiterhelfen konnten...

annahme:

*) externe fixe ip 80.80.80.80
*) port forwarding auf xampp-test-server mit ip 192.168.0.202 auf dessen port 80 eingerichtet (192.168.0.202:80 ist nun über 80.80.80.80:8888 erreichbar)
*) in der 'c:\xampp\apache\conf\httpd.conf'

# Virtual hosts
Include conf/extra/httpd-vhosts.conf

*) in der 'c:\xampp\apache\conf\extra\httpd-vhosts.conf'

NameVirtualHost *:80

<VirtualHost *:80>
ServerName wordpress
ServerAdmin webmaster@localhost
DocumentRoot c:\xampp\htdocs\wordpress
<Directory "c:\xampp\htdocs\wordpress">
AllowOverride All
Options IncludesNoExec
Order allow,deny
Allow from all
</Directory>
</VirtualHost>

*) in der 'c:\WINDOWS\system32\drivers\etc\hosts'

127.0.0.1 wordpress

ich möchte erreichen, dass über eine eingabe in die adress-zeile des browsers: http://80.80.80.80:8888/wordpress/

nun meine 'wordpress'-seite aus dem internet erreichbar ist, bekomme aber eine 404er-Seite.
Wenn ich das mit den VHosts und den Einträgen in der HOSTS lasse komme ich auf http://80.80.80.80:8888/ immer auf http://80.80.80.80:8888/xampp/, gebe ich dann http://80.80.80.80:8888/wordpress/ ein bekomme ich eine 'keine berechtigung'-seite.

wie schaffe ich die richtige verlinkung auf mein 'virtuelles' verzeichnis (so würd's wahrscheinlich unterm iis heissen)?

VIELEN DANK!!!
rookie07
 
Posts: 5
Joined: 04. March 2009 14:31

Re: Testserver soll aus dem Inet erreichbar sein? Konfig?

Postby Wiedmann » 04. March 2009 15:04

wie schaffe ich die richtige verlinkung auf mein 'virtuelles' verzeichnis (so würd's wahrscheinlich unterm iis heissen)?

Inwiefern "wahrscheinlich"?

Ein "virtuelles Verzeichnis" beim IIS, wäre ein "Alias" beim Apache. Du beschreibst oben mit "VirtualHosts" aber aber eher das "Hosten mehrerer Websites" beim IIS.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Re: Testserver soll aus dem Inet erreichbar sein? Konfig?

Postby rookie07 » 04. March 2009 15:20

sollte auch ein hosten mehrer websites sein die über eine unterscheidliche adresse aufgerufen werden...wie mache ich das?

zB

http://80.80.80.80:8888/site01/ sollte am 192.168.0.202 die index.php von c:\xampp\htdocs\site01 aufrufen
http://80.80.80.80:8888/site02/ sollte am 192.168.0.202 die index.php von c:\xampp\htdocs\site02 aufrufen
http://80.80.80.80:8888/site03/ sollte am 192.168.0.202 die index.php von c:\xampp\htdocs\site03 aufrufen

hoffe die anforderung ist klar - hab nur zu wenig ahnung wie ich das machen könnte (local ist es ja leicht *g)

Danke!
rookie07
 
Posts: 5
Joined: 04. March 2009 14:31

Re: Testserver soll aus dem Inet erreichbar sein? Konfig?

Postby Wiedmann » 04. March 2009 15:35

Da du wohl Port 8888 benutzen willst, suchst du in der "httpd.conf" die Zeile "Listen 80" und fügst darunter die Zeile "Listen 8888" ein.

Mehr oder andere Sachen musst du nicht ändern. (Mit dem Standardport 80 hätte das ja schon von Anfang an funktioniert.)

Im Router musst du dann halt noch eine Weiterleitung von Port 8888 nach IP 192.168.0.202 Port 8888 einrichten.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Re: Testserver soll aus dem Inet erreichbar sein? Konfig?

Postby rookie07 » 04. March 2009 16:49

ich denke dass es nicht daran liegt, das port forwarding habe ich ja richtig eingerichtet sonst würde ich über die eingabe:

http://80.80.80.80:8888/

nicht automatisch auf:

http://80.80.80.80:8888/xampp/ == c:\xampp\htdocs\xampp (auf 192.168.0.202)

weitergeleitet werden, ich müsste nun den sprung auf ein anderes verzeichnis

http://80.80.80.80:8888/wordpress/ == c:\xampp\htdocs\wordpress (auf 192.168.0.202)

schaffen da bekomme ich mit der originalen konfig folgende fehlermeldung im ff:

Sie haben nicht die erforderliche Berechtigung, um die Seite anzuzeigen
Der Webserver, den Sie verwenden wollten, verfügt über eine Liste von IP-Adressen (Internetprotokoll), denen der Zugriff auf die Website nicht erlaubt ist. Die IP-Adresse des verwendeten Computers ist in dieser Liste enthalten.

Versuchen Sie Folgendes:

* Wenn Sie Ihrer Meinung nach in der Lage sein sollten, dieses Verzeichnis bzw. diese Seite anzuzeigen, wenden Sie sich an den Websiteadministrator.

HTTP Error 403.6 - Forbidden: IP address of the client has been rejected. (HTTP-Fehler 403.6 - Verboten: IP-Adresse des Clients wurde verweigert.)
Internetinformationsdienste (Internet Information Services oder IIS)

Technische Informationen (für Supportpersonal)

* Wechseln Sie zu Microsoft Product Support Services, und suchen Sie nach den Worten "HTTP" und "403".
* Öffnen Sie die IIS-Hilfe, die im IIS-Manager (inetmgr) zur Verfügung steht, und suchen Sie nach den Themen "Informationen zur Sicherheit", "Beschränken des Zugriffs anhand von IP-Adressen", "Zugriffsbeschränkungen für IP-Adressen" und "Informationen zu benutzerdefinierten Fehlermeldungen".


irgend ein Tipp?
rookie07
 
Posts: 5
Joined: 04. March 2009 14:31

Re: Testserver soll aus dem Inet erreichbar sein? Konfig?

Postby Nobbie » 04. March 2009 17:55

>irgend ein Tipp?

Ja natürlich - lies doch die Meldung mal durch, die Du hier reinstellst!

Fällt Dir gar nichts auf? Lies mal das genauer:

HTTP Error 403.6 - Forbidden: IP address of the client has been rejected. (HTTP-Fehler 403.6 - Verboten: IP-Adresse des Clients wurde verweigert.)
Internetinformationsdienste (Internet Information Services oder IIS)

Technische Informationen (für Supportpersonal)

* Wechseln Sie zu Microsoft Product Support Services, und suchen Sie nach den Worten "HTTP" und "403".
* Öffnen Sie die IIS-Hilfe, die im IIS-Manager (inetmgr) zur Verfügung steht, und suchen Sie nach den Themen "Informationen zur Sicherheit", "Beschränken des Zugriffs anhand von IP-Adressen", "Zugriffsbeschränkungen für IP-Adressen" und "Informationen zu benutzerdefinierten Fehlermeldungen".


Ist jetzt klarer?
Nobbie
 
Posts: 8762
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Testserver soll aus dem Inet erreichbar sein? Konfig?

Postby rookie07 » 04. March 2009 18:38

naja, den iis habe ich ja abgeschalten - dachte schon dass das am apache liegt

warum komm ich dann automatisch auf das /xampp/ - verzeichnis?

hab den iis-dienst natürlich immer beendet wenn ich den xampp bzw. den apache einschalte. übrigen hab ich dasselbe auf einer suse11 probiert, da hab ich auch das problem, dass ich nicht auf das wordpress-verzeichnis komme.
dort ist klarer weise kein iis installiert...

noch einen tipp?
rookie07
 
Posts: 5
Joined: 04. March 2009 14:31

Re: Testserver soll aus dem Inet erreichbar sein? Konfig?

Postby Nobbie » 04. March 2009 22:40

Die Meldung kommt vom IIS, da kannst Du Dich auf den Kopf stellen und jodeln. Es hilft nichts, Du hast den IIS am laufen. Apache kann solche Meldungen nicht.

Unter SusE kommt todsicher nicht die gleiche Meldung.

Weitere Tipps? Suchen!

P.S.: Vielleicht hast Du ja auch beim Redirect im Router etwas falsch eingestellt? Falscher Zielrechner? Dass bei yyyy/xampp die Xampp Seite angezeigt wird, kann auch am Browser liegen, dass die Seite noch im Cache ist und überhaupt kein HTTP Request durchgeführt wird.
Nobbie
 
Posts: 8762
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Testserver soll aus dem Inet erreichbar sein? Konfig?

Postby rookie07 » 05. March 2009 17:03

ok, ich hab's...

in wordpress ist im administrationsbereich/einstellungen die url hinterlegt, da steht standardmäßig http://localhost/blogname drinnen dies muss natürlich auf

http://localhost:8888/blogname

abgeändert werden damit ich kein anderes redirect bekomme und schon klappst!!!

naja, nur fast einen tag für diese lösung versch***en, geht ja.

VIELEN DANK an euch!!!
rookie07
 
Posts: 5
Joined: 04. March 2009 14:31


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests