Datenbank zu groß

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Datenbank zu groß

Postby scouti » 26. February 2009 13:13

Meine Datenbank ist 180MB groß. Bekomme diese nicht importiert da die datei sql zu groß ist. Wie geht es jetzt weiter :(
Wer kann helfen ? Danke im voraus.
scouti
 
Posts: 7
Joined: 26. February 2009 13:09

Re: Datenbank zu groß

Postby Wiedmann » 26. February 2009 13:15

Bekomme diese nicht importiert da die datei sql zu groß ist.

Also wenn dann ist diese höchstens für das Programm zu groß, dass du zum Importieren benutzt....

Welches benutzt du denn, bzw, was meldet es genau als Problem?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Re: Datenbank zu groß

Postby scouti » 26. February 2009 13:52

Nehme phpMyAdmin. Ist das falsch ?
scouti
 
Posts: 7
Joined: 26. February 2009 13:09

Re: Datenbank zu groß

Postby Wiedmann » 26. February 2009 13:56

Nehme phpMyAdmin. Ist das falsch ?

Jein... Zumindest müssen wir das halt wissen. Welchge Fehlermeldung bekommst du dann genau?


(Allerdings würde ich sowas eher in der Eingabeaufforderung machen)
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Re: Datenbank zu groß

Postby scouti » 26. February 2009 14:13

Die Datei darf nur 16,384 KiB groß sein heißt es vor dem Import. Dann kommt die Meldung
"Möglicherweise wurde eine zu große Datei hochgeladen. Bitte lesen Sie die Dokumentation zur Lösung diese Problems."
So und nun ist Bahnhof. Welche Eingabeaufforderung meinst Du ? Bitte etwas ausführlicher bin noch nicht so fit. Danke
scouti
 
Posts: 7
Joined: 26. February 2009 13:09

Re: Datenbank zu groß

Postby Wiedmann » 26. February 2009 14:26

Welche Eingabeaufforderung meinst Du ?

Windows hat IMHO nur einen Knopf der so benannt ist.

Bitte lesen Sie die Dokumentation zur Lösung diese Problems.

Da steht eigentlich die Lösung:
- entweder du passt die Limits in der "php.ini" entsprechend an.
- oder du benutzt etwas anderes, wie z.B. den MySQL Command Line Client in der Eingabeaufforderung, für den Import.

Für eines der beiden musst du dich erstmal entscheiden.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Re: Datenbank zu groß

Postby scouti » 26. February 2009 14:54

Ja was einfacher ist und schneller geht. Habe die php.ini gefunden was muß jetzt alles angepasst werden und wie hoch ?
scouti
 
Posts: 7
Joined: 26. February 2009 13:09

Re: Datenbank zu groß

Postby Wiedmann » 26. February 2009 15:02

Ja was einfacher ist und schneller geht.

Das liegt im Auge des Betrachters. (für mich die Eingabeaufforderung)

Habe die php.ini gefunden was muß jetzt alles angepasst werden

memory_limit, post_max_size, upload_max_filesize

und wie hoch ?

Mindestens so hoch halt, wie die grösste Datei die du Uploaden willst.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Re: Datenbank zu groß

Postby scouti » 26. February 2009 15:18

Habe jetzt alles auf 300 gesetzt datei ist immer noch zu hoch ?
scouti
 
Posts: 7
Joined: 26. February 2009 13:09

Re: Datenbank zu groß

Postby Wiedmann » 26. February 2009 15:26

ist immer noch zu hoch ?

"Zu hoch" kann der Wert eigentlich nie sein ;-)

Meine Datenbank ist 180MB groß
...
Habe jetzt alles auf 300 gesetzt

Mit 300 Bytes dürfte es aber schwer sein, eine Datei mit 180 MegaByte upzuloaden.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Re: Datenbank zu groß

Postby scouti » 26. February 2009 16:08

Angeben ist 16M = 16MB also müßten doch 300 = 300MB sein oder :? Ich habe jetzt gesehen das es zwei Dateien gibt mit php.ini
apache/bin/php.ini
php/php.ini
Welche ist es denn nun ?
Wie würde es mit MySQL Eingabeaufforderung funktionieren ?
scouti
 
Posts: 7
Joined: 26. February 2009 13:09

Re: Datenbank zu groß

Postby Wiedmann » 26. February 2009 16:12

Welche ist es denn nun ?

Die wo in phpinfo() angegeben ist.

Wie würde es mit MySQL Eingabeaufforderung funktionieren ?

Code: Select all
\xampp\mysql\bin\mysql -u root -p datenbankname < \pfad\zu\datei.sql
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Re: Datenbank zu groß

Postby scouti » 26. February 2009 16:31

Wo gebe ich die Zeile ein ? Was muß ich machen ? Wenn es geht Step by Step. Danke Blicke nicht mehr durch :?
scouti
 
Posts: 7
Joined: 26. February 2009 13:09

Re: Datenbank zu groß

Postby Wiedmann » 26. February 2009 16:34

Wo gebe ich die Zeile ein ?

In der Eingabeaufforderung.

Was muß ich machen ?

Genau das eingeben was da steht. Den genauen Pfad zu XAMPP, bzw. zu der SQL-Datei musst schon selbst wissen (Das kann dir hier keiner sagen), ebenso wie die Datenbank heisst, in die du das Importieren willst.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests