mysql als service starten

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

mysql als service starten

Postby jokas » 20. November 2003 15:38

hallo,
hab das forum durchsucht da meine mysql db nicht als service starten möchte.
dieses problem habe ich seit dem ich xampp 1.2 über die bestehenden xamppfiles kopiert habe.

nun habe ich hier im forum gefunden das ich die my.ini im windowsfolder löschen muß, was ich getan habe. aussderdem wird nach dem ausführen der batchdatei zum mysql als servie eine my_example.cfg erstellt die umbennat auf root also c: kopiert werden soll - hab ich auch gemacht.
dennoch startet mysql nicht als service sondern nur manuell über die mysqlstart dos batch.

hab ich was im forum übersehen, evtl. nen registry eintrag zu ändern, etc.?

bitte um hilfe!

ps.: der firedaemon ist übrigens super um mercury als service zu starten!
________________________________________
Siemens PIII 730MHz | 512MB RAM | 20GB HDD
xampp 1.2 | DSL 1,2/256 | BR-1200 | dyndns
jokas
 
Posts: 12
Joined: 05. November 2003 17:27

Postby jokas » 20. November 2003 22:01

hat den keiner das gleiche problem gehabt? schlißliche habe ich eine standart xp prof. version.

bitte nochmal dringend um hilfe!
________________________________________
Siemens PIII 730MHz | 512MB RAM | 20GB HDD
xampp 1.2 | DSL 1,2/256 | BR-1200 | dyndns
jokas
 
Posts: 12
Joined: 05. November 2003 17:27

Postby steini » 20. November 2003 22:11

hi

versuch mal im mysql/bin - verzeichniss die "winmysqladmin.exe" zu starten falls du es nich nicht versucht hast normalerweise packt die exe nen autostart automatisch in den autostart-ordern so ist es bei mir unter Xp prof. das sollte funzen ;)
V-Server ab 7,90€ bei simplyroot
---
Image
User avatar
steini
 
Posts: 191
Joined: 24. October 2003 00:24
Location: Helmstedt
Operating System: Windows 10 Tech Preview

Postby Kristian Marcroft » 20. November 2003 22:20

Hi,

steine hier geht es nicht um nen mySQL Admin es geht darum, das mySQL generell als Dienst nicht startet?

Liegt denn auf C:\ eine my.cnf?
Wenn ja, öffne diese mal und schau ob die Pfade darin stimmen?

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby steini » 20. November 2003 22:36

KriS wrote:Hi,

steine hier geht es nicht um nen mySQL Admin es geht darum, das mySQL generell als Dienst nicht startet?

Liegt denn auf C:\ eine my.cnf?
Wenn ja, öffne diese mal und schau ob die Pfade darin stimmen?

So long
KriS

kris der winmysqladmin. legt automatisch eine Autostartverknüpfung an, also startet er auch sozusagen als dienst..
V-Server ab 7,90€ bei simplyroot
---
Image
User avatar
steini
 
Posts: 191
Joined: 24. October 2003 00:24
Location: Helmstedt
Operating System: Windows 10 Tech Preview

Postby jokas » 20. November 2003 23:08

hab winmysqladmin gestartet - jetzt funzt es :-)
leider hab ich jetzt im systray das ampelsymbol, aber hauptsache es läuft.

danke euch!
________________________________________
Siemens PIII 730MHz | 512MB RAM | 20GB HDD
xampp 1.2 | DSL 1,2/256 | BR-1200 | dyndns
jokas
 
Posts: 12
Joined: 05. November 2003 17:27

Postby steini » 20. November 2003 23:12

naja das is ja die hauptsache ;) achte einfach ncih auf die ampel
V-Server ab 7,90€ bei simplyroot
---
Image
User avatar
steini
 
Posts: 191
Joined: 24. October 2003 00:24
Location: Helmstedt
Operating System: Windows 10 Tech Preview


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 12 guests