Leidigliches Thema VHosts ...

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Leidigliches Thema VHosts ...

Postby dennis » 20. November 2003 10:40

Zuerst mal die gute Nachricht ...

bei mir laufen die VHosts,
auch mit meinem DynDNS-Account ...

jetzt die schlechte Nachricht ...

irgendwann, nicht nur beim Wechsel der IP durch t-Offline vergisst der Apache die VHost-Konfiguration und leitet ALLE Anfragen auf das Root-Verzeichnis :shock:

Ich hab erst gedacht das liegt an meinem Rechner und hab mir jetzt endlich extra dafür einen P4 / 2,6GHZ mit 512 MB RAM zugelegt ...
Doch auch hier passiert der Sch*** !
System ist W2000 ...
Ich poste unten mal meine VHost, vielleicht hab ich was übersehen ?

Frage 2:

Ich beabsichtige eine weitere Datenplatte in den Rechner zu bauen.
Ist es möglich 2 Root Verzeichnisse (2. Platte) für htdocs im Apache zu bestimmen ??? :oops: (oder ist das ne Dumme Frage ?)

Hier die VHost ... :

Code: Select all

#Listen 12.34.56.78:80
Listen 80
Listen 443

ServerName localhost
DocumentRoot "D:/web"

##################
#   VHost-Konfiguration    #
##################



####### 1 #######
NameVirtualHost domain1.homelinux.com.com:80

<VirtualHost domain1.homelinux.com:80>

ServerName domain1.homelinux.com
ServerAlias domain1.homelinux.com *.domain1.homelinux.com
DocumentRoot D:/web

</VirtualHost>



####### 2 #######
NameVirtualHost domain2.homelinux.com:80

<VirtualHost domain2.homelinux.com:80>

ServerName domain2.homelinux.com
ServerAlias domain2.homelinux.com *.domain2.homelinux.com
DocumentRoot D:/web/domain2
</VirtualHost>



####### 3 #######
NameVirtualHost domain3.homelinux.com:80

<VirtualHost domain3.homelinux.com:80>

ServerName domain3.homelinux.com
ServerAlias domain3.homelinux.com *.domain3.homelinux.com
DocumentRoot D:/web/domain3
</VirtualHost>



####### 4 #######
NameVirtualHost domain4.homelinux.com:80

<VirtualHost domain4.homelinux.com:80>

ServerName domain4.homelinux.com
ServerAlias domain4.homelinux.com *.domain4.homelinux.com
DocumentRoot D:/web/domain4

</VirtualHost>



####### 5 #######
NameVirtualHost domain5.homelinux.com:80

<VirtualHost domain5.homelinux.com:80>

ServerName domain5.homelinux.com
ServerAlias domain5.homelinux.com *.domain5.homelinux.com
DocumentRoot D:/web/domain5

</VirtualHost>


THX for Help

Dennis
dennis
 
Posts: 51
Joined: 06. March 2003 12:22

Postby Apache-User » 20. November 2003 10:49

hi

also das der apache die vhost verliert passiert eigentlich nur bei IP wechsel bzw. abruch der I-net verbindung.

frage 2 versteh ich nict ganz was du damit meinst 2 rootverzeichnisse für htdocs??? erklär das doch mal etwas genauer.
mfg
D.A.U.™
User avatar
Apache-User
 
Posts: 594
Joined: 30. December 2002 16:50
Location: anonym

Postby dennis » 20. November 2003 10:56

:lol:

zu 1,

bei mir macht er es auch zwischendurch ... :evil:

und 2,

Meine Platte ist VOLL !!! :wink:
Ich will eine 2. Platte einbauen, aber ohne alle Daten von Platte 1 auf Platte 2 zu kopieren ... sozusagen "zusätzlich" !
(Ich glaub auch nicht das es geht, aber bei FTP kann man sowas einstellen)

THX

Dennis
dennis
 
Posts: 51
Joined: 06. March 2003 12:22

Postby nemesis » 20. November 2003 15:52

Hi Dennis,

zu deiner Frage wegen "zweitem htdocs", du kannst auch einen Alias verwenden.

Schau dir dazu am besten in der httpd.conf den von /phpmyadmin
Du musst dann nur den Kompletten Pfad mit angeben. Und die zwei Festplatten sind durch den Zusatznamen getrennt, sieht dann so aus als wäre es nur ein Unterordner.

Gruss, nemesis
Ubuntu 8.04 | SMP P3 1.4 GHz | 6 GByte RegECC | 74 GByte Seagate 15k5 system | 3Ware 9550SXU-4LP with 4x 500 GByte Seagate ES2 Raid 10 data | StoreCase DE400 | PX-230A | Intel Pro/1000MT Dual PCI-X
User avatar
nemesis
AF Moderator
 
Posts: 999
Joined: 29. December 2002 13:14
Location: Ingolstadt

Postby dennis » 20. November 2003 16:14

Is ne Idee ! :P

Werd ich mal austesten ... Danke !

Problem 1 besteht weiterhin ! :cry:

THX

Dennis
dennis
 
Posts: 51
Joined: 06. March 2003 12:22


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 9 guests