xampp 1.70 - mercury-mail-server - faq/tutorial gesucht

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

xampp 1.70 - mercury-mail-server - faq/tutorial gesucht

Postby ivo1 » 28. January 2009 13:15

hallo liebe experten,

xampp 1.70 - mercury-mail-server - faq/tutorial gesucht - in deutsch

problem: ich möchte mit einer localhost-installation e-mails verschicken.
vielen dank für sachdienliche hinweise!
ivo1
 
Posts: 17
Joined: 14. April 2006 23:02

Re: xampp 1.70 - mercury-mail-server - faq/tutorial gesucht

Postby Nobbie » 28. January 2009 14:38

Kennst Du Google?

Versuche doch mal dort, "mercury mail tutorial" einzugeben...
Nobbie
 
Posts: 8759
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: xampp 1.70 - mercury-mail-server - faq/tutorial gesucht

Postby glitzi85 » 28. January 2009 15:23

Wenn du wirklich nur Mails versenden willst und keine Empfangen, dann ist das recht einfach zu bewerkstelligen:

Configuration -> Mercury Core Module

"Internet name for this System" muss einen FQDN enthalten (z.B. mail.deinedomain.tld).

Configuration -> MercuryS SMTP Server

Im Tab "Connection Control" als erstes die Option "Do not permit SMTP relaying of non-local mail" aktivieren, dann Add Restriction klicken, im linken IP-Feld 127.0.0.1 eintragen, Allow Connection aktivieren und die erste Checkbox aktivieren (Connections from this address range may relay mail through this server).

Das sollte es eigentlich gewesen sein

mfg glitzi
User avatar
glitzi85
 
Posts: 1920
Joined: 05. March 2004 23:26
Location: Dahoim

Re: xampp 1.70 - mercury-mail-server - faq/tutorial gesucht

Postby ivo1 » 29. January 2009 15:28

fqdn - ihr kennt ja wörter! die habe ich noch nicht einmal gehört!

http://de.wikipedia.org/wiki/FQDN#Fully ... .28FQDN.29
ich nenne das immer domain, was anscheinend nicht ganz korrekt ist!

meine recherchen haben ergeben, daß xampp/mercury bereits zwei e-mail-anschriften
enthält.

die e-mails sollen lokal verschickt werden an lokale und externe empfänger:

absender:
postmaster@localhost
admin@localhost

empänger:
postmaster@localhost
admin@localhost
person@domain.de

postmaster@localhost und admin@localhost sollen ihre e-mails
natürlich auch lesen können!

beide sind mit mir identisch da ich der admin meines rechners bin!

hintergrund:

ich habe das cms joomla 1.59 auf dem localhost installiert.
http://de.wikipedia.org/wiki/Joomla

es funktioniert prinzipiell auch erwartungsgemäß!

joomla verschickt e-mails an registrierte nutzer.

und diese e-mails sollen von localhost verschickt
werden und beim seben localhost eingehen und dort
gelesen werden.

ich werde mal die versand-einstellungen testen.

für den empfang gibt es bei mercury eine pop3-einstellung:
pmail/pegasus einbinden.

das sollte dann die lösung für das lesen der e-mails sein.

eine funktionsfähige internet-verbindung besteht selbstverständlich:
win xp - dsl- router

eine e-mail-anschrift habe ich auch.
ivo1
 
Posts: 17
Joined: 14. April 2006 23:02

Re: xampp 1.70 - mercury-mail-server - faq/tutorial gesucht

Postby glitzi85 » 29. January 2009 16:09

OK, willst du das ganze dauerhaft verwenden oder nur zum testen?
Hast du eine eigene Domain? Wenn ja, ist die bereits eingerichtet (wie?)?
Soll der Mailserver nur Mails raussenden und lokale Mails (von der Joomla Installation) empfangen oder soll der auch Mails aus dem Netz empfangen?

mfg glitzi
User avatar
glitzi85
 
Posts: 1920
Joined: 05. March 2004 23:26
Location: Dahoim

Re: xampp 1.70 - mercury-mail-server - faq/tutorial gesucht

Postby ivo1 » 29. January 2009 20:45

OK, willst du das ganze dauerhaft verwenden oder nur zum testen?

die installation dient zum testen der joomla-module und der funktionen/templates.

Hast du eine eigene Domain? Wenn ja, ist die bereits eingerichtet (wie?)?

joomla is lokal eingerichtet unter http://localhost/joomla/ - also die lokale standard-installation

Soll der Mailserver nur Mails raussenden und lokale Mails (von der Joomla Installation) empfangen

so ist das geplant!

oder soll der auch Mails aus dem Netz empfangen?

mails aus dem netz müssen nicht empfangen werden!
ich kann die mail-anschrift frei einstellen

unter mailer gibt es folgende auswahl
sendmail - php-mail-funktion - smtp-server

joomla erstellt beim anlegen eines users automatisch zugangs-daten und verschickt diese
per e-mail.

das problem besteht darin, diese daten zu erhalten, wenn joomla unter http://localhost/joomla/
installier ist.

bisher bin ich davon ausgegangen, daß eine localhost-installation auch e-mails
lokal verschickt. da localhost voreingestellt war, war das für mich auch nachvollziehbar!

da das internet aber vernetzt ist kann man ja auch mit lokalem xampp/php auf den üblichen
mail-server des providers zugreifen!

und eben das hat funktioniert!

da es grundsätzlich funktioniert, sollte das auc hmit den smtp-daten des lokalen
servers funktionieren!?

die datei sollte sich dann mit der globalen suche über alle dateien finden lassen.

manchmal kommt man einfach nicht auf die einfachste lösung! nobody is perfect! :-)
problem gelöst! vielen dank für deine hilfe!
ivo1
 
Posts: 17
Joined: 14. April 2006 23:02

Re: xampp 1.70 - mercury-mail-server - faq/tutorial gesucht

Postby ivo1 » 29. January 2009 21:12

lokaler test nicht möglich!
user@localhost wird nicht als e-mail-anschrift akzeptiert!
ivo1
 
Posts: 17
Joined: 14. April 2006 23:02


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests