SQLite Version 3?

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

SQLite Version 3?

Postby MarcAnton » 07. December 2008 14:33

Bin neu in diesem Forum und riskiere, dass darüber schon 1001 Mal diskutiert wurde. Kann aber nach dem Begriff SQLite nicht suchen, weil er "zu häufig vorkommt".

Meine Frage: was ist der Grund, dass bei der Windows-Distribution nur SQLite 2 dabei ist? Aktuell wäre Version 3, die auch bei den meisten Webhostern die ich kenne zur Verfügung steht. Das XAMPP-Paket wird derart sorgfältig gepflegt, dass es sich da wohl nicht um einen Zufall handelt.

Wie gesagt: wahrscheinlich wurde das schon oft beantwortet. Entschuldige mich im Voraus dafür, dass ich das wieder aufwärme. Vielleicht wäre es sinnvoll den Begriff "SQLite" bei der Forumssuche nicht mehr als Stop-Word zu definieren, damit ich garantiert der Letzte gewesen bin, der damit ankommt.
MarcAnton
 
Posts: 4
Joined: 07. December 2008 14:20

Re: SQLite Version 3?

Postby Wiedmann » 07. December 2008 14:36

was ist der Grund, dass bei der Windows-Distribution nur SQLite 2 dabei ist? Aktuell wäre Version 3,

IMHO sind beide Versionen dabei.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Re: SQLite Version 3?

Postby MarcAnton » 07. December 2008 15:47

sqilte3.dll und sqlite3.exe sind tatsächlich dabei.
Einmal im
Code: Select all
\xampp\apache\bin\

und dann nochmal im
Code: Select all
\xampp\php\ext\


Die scheinen jedoch nicht als Extension im php.ini eingetragen zu sein. Ich habe das jetzt mal gemacht, aber im phpinfo() erscheint immer noch nur SQLite2. Wenn ich die Extension für SQLite2 auskommentiere (nur mal um zu sehen, ob die beiden sich evtl. gegenseitig stören), dann ist der SQLite-Support ganz weg. Fazit: ich schraube schon an der richtigen Stelle rum, aber irgendwie kriege ich die SQLite3-Extension nicht zum fliegen. Habe ich was übersehen?
MarcAnton
 
Posts: 4
Joined: 07. December 2008 14:20

Re: SQLite Version 3?

Postby Wiedmann » 08. December 2008 01:03

aber irgendwie kriege ich die SQLite3-Extension nicht zum fliegen.

Die PDO SQLite Extension spricht SQLite3 und sollte standardmässig aktiviert sein. Die normale SQLite Extension spricht SQLite2. (siehe das jeweils auch im PHP-Manual)
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Re: SQLite Version 3?

Postby MarcAnton » 08. December 2008 01:13

Hey, vielen Dank erstmal für Deinen schnellen Feedback!

Die PDO SQLite Extension spricht SQLite3 und sollte standardmässig aktiviert sein.


Ist leider bei mir (1.6.8 ) nicht der Fall. Auch über PDO ist nur SQLite2 verfügbar. Aber ich schliesse aus Deiner Antwort, dass da meine Installation offensichtlich nicht dem Regelfall entspricht. Werde mal ein komplett neues Paket runterladen und installieren (meines habe ich durch Updates auf die jetzige Version gebracht), vielleicht klärt sich das dann auf. Vielen Dank nochmal für Deine Weekend-Bemühungen.
MarcAnton
 
Posts: 4
Joined: 07. December 2008 14:20

Re: SQLite Version 3?

Postby Wiedmann » 08. December 2008 01:32

und sollte standardmässig aktiviert sein.

Zumindest war das IMHO früher so? Hab jetzt aber nochmal nachgeschaut. Beim XAMPP 1.6.8 ist PDO SQLite tatsächlich nicht aktiviert (PDO an sich schon). Macht man in der "php.ini" über:
Code: Select all
extension=php_pdo_sqlite.dll
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Re: SQLite Version 3?

Postby MarcAnton » 08. December 2008 01:48

Und schon fliegt das Ding! Vielen Dank für Deine Hilfe.
MarcAnton
 
Posts: 4
Joined: 07. December 2008 14:20


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 9 guests