Anfänger bitte um Hilfe bei XAMPP und JOOMLA

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Anfänger bitte um Hilfe bei XAMPP und JOOMLA

Postby webschnegge » 01. December 2008 09:13

habe xampp meiner Meinung nach erfolgreich installiert. Das Control-Panell zeigt mir das Apache und MySQL aktiv ist.

Jedoch kann ich kein PHP-Script starten. Erhalte immer die Meldung "Ein Programm zur Ausführung ist nicht vorhanden".

Mein Ziel ist JOOMLA lokal zum laufen zu bekommen, aber kann noch nichtmal das install-script ausführen.

Hoffentlich kann mir jemand helfen.
webschnegge
 
Posts: 6
Joined: 01. December 2008 09:09

Postby Wiedmann » 01. December 2008 09:16

Jedoch kann ich kein PHP-Script starten.

Also auch die Demoseiten nicht, wie in der Installationsanleitung beschrieben?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby webschnegge » 01. December 2008 10:34

Wenn Du mit Demo-Seite die meinst, die man mit "lokalhost" aufruft. Ja die läuft einwandfrei. Hier gibt es ja verschiedene Testseiten und vorallem die Status-Seite an der ich sehe das Apache und MySQL "aktiv" sind.

Nur ein php-script, das bereits im Internet läuft will nicht starten und natürlich auch der Install von JOOMLA, der ja auch ein .php ist.
webschnegge
 
Posts: 6
Joined: 01. December 2008 09:09

Postby Nobbie » 01. December 2008 11:38

** sorry ** s.u.
Last edited by Nobbie on 01. December 2008 11:40, edited 1 time in total.
Nobbie
 
Posts: 8780
Joined: 09. March 2008 13:04

Postby Nobbie » 01. December 2008 11:39

>"Ein Programm zur Ausführung ist nicht vorhanden".

Wo kriegst Du denn diese Fehlermeldung? Das ist keine mir bekannte Meldung irgendeiner Software.

Was machst Du genau um diese Meldung zu erhalten und wo erhältst Du sie?
Nobbie
 
Posts: 8780
Joined: 09. March 2008 13:04

Postby webschnegge » 01. December 2008 12:00

Ich mache einen Doppelklick auf die index.php - oder ich habe auch schon im browser die pfadangabe komplett eingegeben.

Bytheway, ein Kollege meinte ich müsse php auch installieren. Ich bin jedoch der Meinung das angebotene bundle beinhaltet auch php4 und php5. Oder sehe ich das falsch???
webschnegge
 
Posts: 6
Joined: 01. December 2008 09:09

Postby Nobbie » 01. December 2008 12:04

webschnegge wrote:Ich mache einen Doppelklick auf die index.php - oder ich habe auch schon im browser die pfadangabe komplett eingegeben.


Das ist beides falsch.

In welchem Verzeichnis ist Joomla installiert und wo ist Xampp installiert?

webschnegge wrote:Bytheway, ein Kollege meinte ich müsse php auch installieren. Ich bin jedoch der Meinung das angebotene bundle beinhaltet auch php4 und php5. Oder sehe ich das falsch???


Wenn Du Xampp installiert hast, ist PHP schon dabei.
Nobbie
 
Posts: 8780
Joined: 09. March 2008 13:04

Postby webschnegge » 01. December 2008 12:21

Ich habe XAMPP auf d:/xampp installiert. JOOMLA jedoch erstmal nur entpackt auf d:/joomla - zum installieren bin ich ja noch nicht gekommen, da sich ja das .php nicht starten läßt.
webschnegge
 
Posts: 6
Joined: 01. December 2008 09:09

Postby Nobbie » 01. December 2008 12:36

So geht es ja auch nicht - Du mußt Joomla unterhalb von Xampp installieren (oder einen Alias definieren - aber das lasse ich jetzt mal außen vor).

Also, folgende Vorgehensweise:

1) den Ordner d:/joomla verschiebst Du komplett nach d:/xampp/htdocs, so dass also der Ordner d:/xampp/htdocs/joomla entsteht.

2) Bevor Du Apache startest, mußt Du das Modul mod_rewrite laden. Dazu bearbeitest Du im Editor die Datei d:/xampp/apache/conf/httpd.conf und suchst nach "mod_rewrite". Wenn am Anfang vor "Loadmodule" ein "#" steht, mußt Du das Zeichen löschen. Ist es schon weg, brauchst Du gar nichts zu machen.

Danach mußt Du Apache neu starten (und natürlich MySQL auch starten, wenn es nicht schon gestartet ist).

3) Anschließend gibst Du im Browser diese Adresse ein: http://localhost/joomla/index.php (kannst auch einfach hier drauf klicken).

Damit startet die Joomla Installation. Wenn Du nach einem MySQL User gefragt wirst und Xampp "jungfräulich" ist, mußt Du dort "root" eintragen und das Passwortfeld leer lassen. Als Datenbankname kannst Du irgendwas angeben, beispielsweise "joomla".
Nobbie
 
Posts: 8780
Joined: 09. March 2008 13:04

Postby webschnegge » 01. December 2008 12:47

Herzlichen Dank.

Das hört sich so an, als wenn es funktioniert. Kann es jedoch erst heute Abend ausprobieren. Sollte es noch ein Problem geben melde ich mich morgen noch mal.
webschnegge
 
Posts: 6
Joined: 01. December 2008 09:09

Postby Wiedmann » 01. December 2008 15:16

Sollte es noch ein Problem geben melde ich mich morgen noch mal.

Das darfst du zwar gerne machen, aber Grunde befindest du dich im falschen Forum:
- Dein XAMPP läuft ja korrekt (siehe Demoseiten)
- Du hast ein Problem mit der Installation/Konfiguration von Joomla.

Ergo solltest du dich eigentlich an ein User-/Support Forum zu Joomla wenden. Die kennen sich mit ihrer Software bestens aus.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby webschnegge » 02. December 2008 09:02

Herzlichen Dank an Nobbie, Deine Hilfe war klasse. Jetzt läuft alles wie ich als Anfänger es mir vorgestellt habe.
webschnegge
 
Posts: 6
Joined: 01. December 2008 09:09


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests