sicherheitscheck - benutzername

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

sicherheitscheck - benutzername

Postby flo67 » 23. November 2008 11:41

Hallo zusammen,
ich benutze xampp lokal auf einem Windows Vista System, um Webanwendungen 'offline' z.B. nach Umbaumaßnahmen zu testen. Nach dem ich Apache und Mysql eine ganze Weile ohne das Setzen von Passwörtern (über Sicherheitscheck auf der xampp Startseite) benutzt habe, habe ich dies dann doch getan. Der Aufruf von localhost/xampp (via firefox 3.0) verlangt nun die Authentifizierung mittles Benutzername und Passwort. Meine Paswörter (es waren zwei, das .htaccess und eines auf der Seite weiter oben) habe ich mir gut gemerkt und sie auch nicht extra in einer auslesbaren Datei abgespeichert. Nicht beachtet habe ich jedoch den Benutzernamen, das heißt ich habe ihn nicht gesetzt, und nehme nun an, daß er standardmäßig vergeben wird, beispielsweise 'root'. Jedoch führt root und das 'password' nicht zum Aufruf der Seite.
Bin dankbar für jede HIlfe und wünsche einen schönen Sonntag.
flo67
 
Posts: 2
Joined: 23. November 2008 11:19

Postby Wiedmann » 23. November 2008 13:06

Nicht beachtet habe ich jedoch den Benutzernamen, das heißt ich habe ihn nicht gesetzt,

Der Benutzername steht in der Datei "\xampp\security\xampp.users" drin.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

danke schön

Postby flo67 » 24. November 2008 10:47

vielen Dank für diese Antwort, jetzt kann ich meine Datenbanken wieder sichern!
wünsche eine schöne Woche
flo67
 
Posts: 2
Joined: 23. November 2008 11:19


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 13 guests