Pfadangaben für Novell

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Pfadangaben für Novell

Postby hendrix » 20. November 2008 14:43

Wir haben folgendes Problem:

Auf einem im Novellnetz (4.xx) eingebundener Client soll mit einem Script eine Aktion (Batch-Aufruf) auf dem Netwerkserver gestartet werden.

Auf dem Client (=Xamppserver) funktioniert diese einwandfrei, jedoch wird der Batch im Netzwerk (auf dem Netwerkserver) nicht gefunden (keinerlei Reaktion).

Unser einfachstes Testscript "Dir in Datei", siehe nachfolgend) bestätigt dies.

<?php
$output = shell_exec('dir PFAD\*.* ');
echo $output;
?>

Beziehen wir den Pfad ("C:\*.*) auf den lokalen Rechner funktioniert alles.

Wo liegt unser Fehler ? Wie muss die richtige Pfadangabe lauten ?

Danke Hendrix
hendrix
 
Posts: 4
Joined: 20. November 2008 14:23

Postby Wiedmann » 20. November 2008 14:49

Läuft der Apache als Dienst oder als Anwendung?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby hendrix » 20. November 2008 15:00

Soweit bekannt als Dienst.
hendrix
 
Posts: 4
Joined: 20. November 2008 14:23

Postby Wiedmann » 20. November 2008 15:04

Soweit bekannt als Dienst.

Bei einem Dienst gibt es kein Laufwerksmapping und man muss i.d.R. UNC-Namen verwenden. Zudem muss der Dienst auch unter einem Nutzerkonto laufen, dass Zugriff auf's Netzwerk hat.

Inwieweit dass dann zusammen mit einem Novell-Client funktioniert, kann ich dir nicht sagen.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby hendrix » 20. November 2008 17:32

Wir haben es auch mit UNC-Namen probiert also z.B. "\\servername\data\appli\*.*"
Keine Reaktion!

Gibt es vielleicht Probleme mit den Rechten oder dem Novell-Protokollen (IPX/SPX) bei Apache-XAMPP-php usw., in der Eingabeaufforderung geht alles korrekt.

Wir haben da nicht wirklich viel Ahnung.
hendrix
 
Posts: 4
Joined: 20. November 2008 14:23

Postby Wiedmann » 20. November 2008 17:53

Gibt es vielleicht Probleme mit den Rechten oder dem Novell-Protokollen (IPX/SPX)

Möglich. Frag doch einfach bei Novell (Suse) nach, welche Vorsetzungen erfüllt sein müssen, damit ein Dienst über IPX auf eine Novell-Share zugreifen kann.

Wir haben es auch mit UNC-Namen probiert also z.B. "\\servername\data\appli\*.*"

Das mit dem passendem Benutzerkonto für den Dienst (siehe oben) habt ihr aber gemacht?

Bei SMB langt es jedenfalls, wenn der Dienst unter einem passenden Nutzerkonto läuft und UNC-Pfade benutzt werden. (und das ganz generell. Egal ob Apache oder einganz anderer Dienst).

in der Eingabeaufforderung geht alles korrekt.

Dann könntest du den Apchen ja immernoch als Anwendung starten, anstatt als Dienst.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby hendrix » 25. November 2008 09:54

Hallo Wiedmann,
Entschuldigung das hat etwas gedauert, der entscheidende Tipp war, den Apache als Anwendung zu starten.
Dann läuft es so wie es soll.

Vielen Dank für die Hilfe.

Hendrix
hendrix
 
Posts: 4
Joined: 20. November 2008 14:23


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 14 guests