Er lädt und lädt und lädt....

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Er lädt und lädt und lädt....

Postby codethief » 08. November 2003 22:01

Guten Abend,
normalerweise funktioniert mein XAMPP perfekt und hat keine Macken, aber heute musste ich feststellen, dass er doch anscheinend eine hat:
Ich starte die apache_start.bat und die mysql_start.bat und rufe den localhost im Browser auf.
Soweit funktioniert alles gut, aber wenn ich nun beispielsweise über einen Link auf der aufgerufenen Seite zu einer anderen Seite auf dem Localhost wechseln möchte, funktioniert das nicht: er lädt ewig und drei Tage.

Habe ich vielleicht irgendwo versehendlich etwas beschädigt?


Danke schon mal.


codethief
codethief
 

Postby codethief » 08. November 2003 22:08

Ich muss mich verbessern: er braucht etwa 10 - 20 Minuten um fertig zu laden. Aber auch das erscheint mir als entschieden zu viel. :?

[edit]Eben hat PHP nach einiger Zeit folgendes angezeigt:

Fatal error: Maximum execution time of 1200 seconds exceeded in D:\simon\xampp\htdocs\spages\forum\db_class.php on line 31

In Zeile 31 wird versucht, eine Verbindung mit MySQl herzustellen.
Dies funktioniert aber anscheinend nicht.
Liegt das vielleicht daran, dass sich die mysql_start.bat kurz nach ihrem Start wieder automatisch schließt?
Normalerweise klappte es auch immer, wenn sich das Fenster für MySQL geschlossen hatte... :?:
[/edit]
Last edited by codethief on 08. November 2003 22:32, edited 1 time in total.
codethief
 
Posts: 3
Joined: 08. November 2003 22:03
Location: Umkreis von Berlin

Postby nemesis » 08. November 2003 22:32

wenn sich die normale mysql_start.bat gleich wieder schließt, hast du ein Problem :)

Das Kommandozeilenfenster sollte offen bleiben. Falls du dir die minixampp Version runtergeladen hast, guck dir bitte die \xampp\mysql\bin\my.cnf Datei an:
basedir=/xampp/mysql
datadir=/xampp/mysql/data
tmpdir=/xampp/tmp
Server=/xampp/mysql/bin/mysqld.exe

da gehört überall ein minixampp anstatt dem xampp rein.

Gruß, nemesis
Ubuntu 8.04 | SMP P3 1.4 GHz | 6 GByte RegECC | 74 GByte Seagate 15k5 system | 3Ware 9550SXU-4LP with 4x 500 GByte Seagate ES2 Raid 10 data | StoreCase DE400 | PX-230A | Intel Pro/1000MT Dual PCI-X
User avatar
nemesis
AF Moderator
 
Posts: 999
Joined: 29. December 2002 13:14
Location: Ingolstadt

Postby codethief » 09. November 2003 08:03

Mmmh, nein, ich hab nicht den MiniXAMPP.
Trotzdem danke. :)
Ich installiere das Ganze jetzt einfach noch mal neu und dann werde ich weitersehen. :)

[EDIT] jetzt funktioniert bis auf einen Ordner: der braucht nämlich immer noch so lange zum Laden. :?
codethief
 
Posts: 3
Joined: 08. November 2003 22:03
Location: Umkreis von Berlin


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests