Absicherung über .htaccess funkioniert nicht

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Absicherung über .htaccess funkioniert nicht

Postby Toka2 » 08. October 2008 22:19

Hallo,
ich hab eine Windows Rechner auf dem Ein Apache läuft, jetzt will ich das man auf die Webseiten nur mit PW zugreifen kann.

Also hab ich im Webverzeichnis zwei Dateien erstellen:
1.

.htpasswd mit folgendem Inhalt:
test:test


2.

.htaccess mit folgendem Inhalt:

AuthUserFile /
AuthName "Wiki"
AuthType Basic
<Limit GET>
require valid-user
</Limit>


Wenn ich jetzt die Webseite aufrufe, poppt eine passwortbox auf, doch dort kann ich eingeben was ich will, danach öffnet sich eine fehlerseite.....

Serverfehler!
Die Anfrage kann nicht beantwortet werden, da im Server ein interner Fehler aufgetreten ist. Der Server ist entweder überlastet oder ein Fehler in einem CGI-Skript ist aufgetreten.

Sofern Sie dies für eine Fehlfunktion des Servers halten, informieren Sie bitte den Webmaster hierüber.

Error 500
testtest
10/08/08 23:17:10
Apache/2.2.9 (Win32) DAV/2 mod_ssl/2.2.9 OpenSSL/0.9.8h mod_autoindex_color PHP/5.2.6


Ich hab keine Ahnung mehr was ich machen soll.... hat jemand eine Idee - bitte so erklären, dass es auch ein noob versteht..... danke....
Toka2
 
Posts: 3
Joined: 08. October 2008 22:07

Re: Absicherung über .htaccess funkioniert nicht

Postby glitzi85 » 08. October 2008 23:35

Toka2 wrote:AuthUserFile /

Hier muss der vollständige Pfad des Servers stehen. Da du die Dateien ja wahrscheinlich nicht direkt in's Laufwerk gepackt hast, stimmt das so nicht.

Beispiel:

C:\xampp\htdocs\application\.htpasswd

entspricht

AuthUserFile /xampp/htdocs/application/.htpasswd

Wird aber wahrscheinlich immer noch nicht funktionieren, da in der .htaccess die Passwörter verschlüsselt abgelegt werden müssen. Am besten erstellst du diese Datei mit dem Programm htpasswd.exe im Verzeichnis xampp\apache\bin. Allerdings musst du das über die Kommandozeile aufrufen. Könnte z.B. so aussehen

Code: Select all
C:\xampp\apache\bin\htpasswd.exe -c C:\xampp\htdocs\.htpasswd benutzername


Einfach Start, Ausführen und den Code reinkopieren (Pfade natürlich anpassen). Es öffnet sich dann ein Fenster in welchem du dein gewünschtes Passwort zweimal eingeben musst.

mfg glitzi
User avatar
glitzi85
 
Posts: 1920
Joined: 05. March 2004 23:26
Location: Dahoim

Postby Toka2 » 09. October 2008 08:01

das wars!

es funktioniert... danke!

Passwort muss übrigens nicht verschlüsselt sein... Aber ich versuch es jetzt noch zu verschlüsseln...

Gruß Toka2
Toka2
 
Posts: 3
Joined: 08. October 2008 22:07


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 13 guests