Objekt nicht gefunden

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Objekt nicht gefunden

Postby S.Lobinger » 26. September 2008 17:06

Vorweg möcht ich doch gleich mal in meinem ersten beitrag ein lob für folgenden satz aussprechen: "Wenn du eine Sehschwäche hast oder aus einem anderen Grund den Code nicht lesen kannst, kontaktiere bitte den Administrator für Hilfe." <<< ist jetzt erst das zweite mal in ich weis nciht wie vielen Foren und anderen Systemen mit Cptcha das ich so was vorbildliches lese :-) habs aber da es mit der undeutlichkeit zum glück nicht übertrieben wurde allein geschafft.

So nun zu meinem Problem :

Habe XAMPP erfoglreich installiert und auch die standart index.php mit den beispielen lässt sich problemlos aufrufen.

Nun wollt ich also anfangen mein hp script zu testen bekomme allerdings nur folgende meldung:

Objekt nicht gefunden!

Der angeforderte URL konnte auf dem Server nicht gefunden werden. Sofern Sie den URL manuell eingegeben haben, überprüfen Sie bitte die Schreibweise und versuchen Sie es erneut.

Sofern Sie dies für eine Fehlfunktion des Servers halten, informieren Sie bitte den Webmaster hierüber.
Error 404
localhost
09/26/08 17:06:21
Apache/2.2.9 (Win32) DAV/2 mod_ssl/2.2.9 OpenSSL/0.9.8h mod_autoindex_color PHP/5.2.6

Habe schon kontrolliert ob ich nicht doch einen tip fehler hatte , und das auchmal mit na reinen html datei versucht (um sicher zu sein, das es nciht an einem fehler im script liegt).
aber gleiches ergebnis erziehlt.

Bin da irgendwie ziehmlich ratlos...
hab schon überlegt ob man jedesmal den server neu starten muss damit das geht (weil ich die dateien da ja einfach nur normal übern dateien explorer rein kopiert habe)
auch fehlanzeige.

nutze Win XP und XAMPP für Windows Version 1.6.7
also wenn irgendwer ne idee hat wär ich echt dankbar ;.)
wie gesagt im moment etwas ratlos weil die beispiele ja alle gehn und die dateinamen definitiv stimmen.

Wärs nur bei PHP gewesen hätts durchaus am einleitenden <?php liegen können - aber das kann man ja ändern (auch wnen ich mich bisjetzt noch nie damit bedassen muste, wie lol)
So viele Signaturen sind besser, als das, was davor steht und um das zu vermeiden
...
S.Lobinger
 
Posts: 2
Joined: 26. September 2008 16:46
Location: Berlin

Postby S.Lobinger » 26. September 2008 17:12

sorry lol grad beim überfliegen aus langeweile die lösung hier im forum noch gefunden (und ja hab die suche verwendet aber nur ein paar andere treads gefunden)

:oops:
;-)
So viele Signaturen sind besser, als das, was davor steht und um das zu vermeiden
...
S.Lobinger
 
Posts: 2
Joined: 26. September 2008 16:46
Location: Berlin


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests