Directory mismatch im XAMPP Control Panel

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Directory mismatch im XAMPP Control Panel

Postby Dagon » 21. September 2008 20:44

bei zwei Installationen des XAMPP z.B erste Installation auf D:\xampp und zweite Installation auf einem USB-Stick erhlält man beim Start des USB-Xampp ein Directory mismatch.
Wie an anderer Stelle ausgeführt wird bei der Installer-Version genau ein Registry-Eintrag gemacht. Dies wird als Feature angesehen.

Um den Fehler zu "beheben" wird AMPStart oder DeskTopXampp als Starter statt des Control Panels empfohlen
Damit sieht man die Fehlermeldung nicht mehr.
Man kann ihn auch ignorieren und vorher immer die setup_xampp.bat starten.

Startet man die setup_xampp.bat nicht jedesmal beim Wechsel des XAMPP, kann das dicke Probleme machen. (entweder startet nichts oder die Datenbanken können durcheinander kommen etc.....)

Mein Problem ist, dass ich die setup_xampp.bat gerne in das Control Panel integriert hätte und auch die Auswahl der verschiedenen XAMPPs (mit einem Defaultwert vorbelegt) im Panel hätte. Das Panel sollte die verschiedenen Installationen auswählen und starten, mit USB-Medien umgehen können und von USB-Medien auf verschiedenen Rechnern problemlos die verschiedenen XAMPP-Versionen starten.
Dazu müssten die verschiedenen XAMPP-Installationen irgendwo gespeichert werden, z.B. in der Registry.

Sieht das auch jemand so wie ich?
Dagon
 
Posts: 2
Joined: 21. September 2008 17:55

Re: Directory mismatch im XAMPP Control Panel

Postby glitzi85 » 21. September 2008 22:04

Dagon wrote:bei zwei Installationen des XAMPP z.B erste Installation auf D:\xampp und zweite Installation auf einem USB-Stick erhlält man beim Start des USB-Xampp ein Directory mismatch.
Wie an anderer Stelle ausgeführt wird bei der Installer-Version genau ein Registry-Eintrag gemacht. Dies wird als Feature angesehen.

Es zwingt dich ja niemand dazu, die Installer-Variante zu benutzen!

Dagon wrote:Sieht das auch jemand so wie ich?

Nein, ich zumindest nicht. Wenn du sowohl lokal als auch auf dem Stick die Zip-Variante verwendest und direkt in's Laufwerk entpackst kannst das Teil auch ohne die setup-batch starten: http://www.apachefriends.org/en/xampp-windows.html#1156

mfg glitzi
User avatar
glitzi85
 
Posts: 1920
Joined: 05. March 2004 23:26
Location: Dahoim

Postby Dagon » 22. September 2008 21:15

Es zwingt dich ja niemand dazu, die Installer-Variante zu benutzen!


ist ja auch kein Problem, ich komme ja zurecht.


und die zweite Antwort mit der Zip-Variante ist interessant. Ich bin an dieser Stelle wohl über die PortableApps-Version auf meinem USB-Stick gestolpert, die wie eine Standard-Install-Version läuft.

Trotzdem, wäre es nicht gut, wenn die Installer-Version mehrere Installationen erkennen und behandeln = auswählen könnte?

Das ist aus meiner Sicht ein typisches Szenario: Mobile/Local:
ich nehme die XAMPP-Umgebung auf USB-Stick mit und kopiere z.B nur eine Datenbank per MySQLDumper auf die lokal installierte Version oder kopiere Verzeichnisse im htdoc.
Da wäre es schon schön, zu sehen welcher der möglichen XAMPPs auf welchem Medium gerade in der von mir erwählten Maschine läuft, damit ich nicht durcheinander komme und die falschen Datenbanken dumpe oder hochlade....
Daher die Frage, das ist mir leider schon passiert (und ja, ich hatte ein Backup).
Das wäre doch schon eine Anregung für die Weiterentwicklung des Control Panel?
Dagon
 
Posts: 2
Joined: 21. September 2008 17:55

Postby pille » 22. September 2008 21:16

Obwohl ich bei mir die zip-Version und **nicht** die installer-Version nach dem entpacken unter E:/xampp auf einer eigenen Partition verschoben habe bekomme ich dieselbe Fehlermeldung beim Starten des Control Panels: Directory mismatch.

Alles funktioniert jedoch super.

Sieht so aus, als ob XAMPP an irgend einer Stelle erwartet, das er sich unter C:/ befindet - aber wo???

Tschöh
pille
pille
 
Posts: 11
Joined: 21. September 2008 16:34
Location: Berlin


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 14 guests