MySQL Server publishen

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

MySQL Server publishen

Postby Blacker » 16. September 2008 16:32

Hallo,

wie kann ich meinen MySQL-Server auf Windows so konfigurieren, dass jeder mit einem SQL-Programm wie Navicat auf ip:3306 mit User "root" + Passwort zugreifen kann?

Das Auskommentieren von

Code: Select all
#skip-networking


hilft ja leider nur auf Unix-Systemen was,

All interaction with mysqld must be made via Unix sockets or named pipes.
Note that using this option without enabling named pipes on Windows
(via the "enable-named-pipe" option) will render mysqld useless!


Grüße und einen schönen Abend,
Blacker
Blacker
 
Posts: 8
Joined: 31. August 2006 12:41

Postby Wiedmann » 16. September 2008 16:44

wie kann ich meinen MySQL-Server auf Windows so konfigurieren, dass jeder mit einem SQL-Programm wie Navicat auf ip:3306 mit User "root" + Passwort zugreifen kann?

Du musst den User in MySQL eben so anlegen, dass er von jedem Host aus zugreifen darf. (`username`@`%`)

BTW:
Das Auskommentieren von
Code: Select all
#skip-networking

hilft ja leider nur auf Unix-Systemen was,

"skip-networking" funktioniert bei dem OS. (allerdings ist mir auch gerade nicht klar, was du jetzt mit "Auskommentieren" meinst...)
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Blacker » 16. September 2008 16:47

Mit Auskommentieren meinte ich das "#" vor skip-networking in der my.cnf löschen.
Könntest du mir eine Query schreiben bzw. erklären, was du mit "`username`@`%`" meinst? Im phpMyAdmin kann ich atm nichts machen, da ich einen anderen Webserver auf Port 80 am laufen habe.

edit: Wenn ich skip auskommentiere beendet sich der mysqld automatisch 10 Sekunden nach dem Start.

edit2: Funktioniert, danke.
Blacker
 
Posts: 8
Joined: 31. August 2006 12:41


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 12 guests