sendmail tuts nicht..... ?

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

sendmail tuts nicht..... ?

Postby Peppi » 12. August 2008 16:23

Hallo und guten Tag,
ich bins mal wieder mit einem Problem.
Und zwar habe ich sendmail aktiviert,
ich habe jeweils das ; entfernt und den smtp=smtp.web.de
und auch usernamen und passwort eingetragen,
so wie in einer Anleitung, welche hier im Board veröffentlich ist.
Dazu habe ich eine mailtest.php generriert und gestartet mit localhost/testmail.php
da erscheint dann nur ein weißer Bildschirm, normal sollte da laut Anleitung stehen "Email wurde versendet".
Es liegt auch keine mail im Empfänger Postfach...
Ich bin am verzweifeln, kann mir bitte wer helfen ?
Peppi
 
Posts: 37
Joined: 12. August 2008 09:10

Postby glitzi85 » 12. August 2008 17:06

Hallo,

um welche Anleitung genau handelt es sich? Wie sieht der Code der testmail.php aus?

mfg glitzi
User avatar
glitzi85
 
Posts: 1920
Joined: 05. March 2004 23:26
Location: Dahoim

Postby Peppi » 12. August 2008 18:19

Also in meiner sendmail.ini habe ich folgendes verändert:

smtp_server=smtp.web.de
error_logfile=error.log
debug_logfile=debug.log
auth_username=Meine_Email_von_web.de
auth_password=Mein_passwort

in meiner apache/bin/php.ini habe ich folgendes verändert:

sendmail_path = "C:\xampp\sendmail\sendmail.exe -t"
(das ";" davor entfernt)

Meine Testmail.php sieht so aus:

<?php
$email_text = "JUHUUU. Die e-Mail ist angekommen.";
$email_betreff = "Eine DEMO-Email zum Testen";
$email_empfaenger = "externe@email.de";
$email_absender = "From: test <test@test.de>";
mail($email_empfaenger, $email_betreff, $email_text, $email_absender);
echo "Die e-Mail wurde versendet";
?>

Habe zuvor den Apache beendet und nach der konfiguration neu gestartet....
Peppi
 
Posts: 37
Joined: 12. August 2008 09:10

Postby Nobbie » 12. August 2008 18:38

Die sendmail.ini (wo hast Du sie her?) hat nichts(!) mit dem PHP mail() zu tun - der kann keine UserID und Password bei SMTP angeben.
Nobbie
 
Posts: 8775
Joined: 09. March 2008 13:04

Postby Wiedmann » 12. August 2008 19:19

error_logfile=error.log
debug_logfile=debug.log

Wird denn was in eine der Logdateien geschrieben beim Aufruf der "Testmail.php"?

da erscheint dann nur ein weißer Bildschirm, normal sollte da laut Anleitung stehen "Email wurde versendet".

- Was würde denn passieren, wenn du die Zeile mit "mail()" auskommentierst?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Peppi » 12. August 2008 19:30

Nobbie wrote:Die sendmail.ini (wo hast Du sie her?) hat nichts(!) mit dem PHP mail() zu tun - der kann keine UserID und Password bei SMTP angeben.


die habe ich in xampp/sendmail/sendmail.ini
Peppi
 
Posts: 37
Joined: 12. August 2008 09:10

Postby Peppi » 12. August 2008 19:37

Wiedmann wrote:
error_logfile=error.log
debug_logfile=debug.log

Wird denn was in eine der Logdateien geschrieben beim Aufruf der "Testmail.php"?

nein, da steht nichts drin darüber, hab es jetzt schon paar mal versucht...

da erscheint dann nur ein weißer Bildschirm, normal sollte da laut Anleitung stehen "Email wurde versendet".

- Was würde denn passieren, wenn du die Zeile mit "mail()" auskommentierst?

wie meinst Du das, sorry, verstehe ich nicht so ganz.
Peppi
 
Posts: 37
Joined: 12. August 2008 09:10

Postby Wiedmann » 12. August 2008 20:14

da erscheint dann nur ein weißer Bildschirm, normal sollte da laut Anleitung stehen "Email wurde versendet".

- Was würde denn passieren, wenn du die Zeile mit "mail()" auskommentierst?

wie meinst Du das, sorry, verstehe ich nicht so ganz.

Anstatt das:
Code: Select all
mail($email_empfaenger, $email_betreff, $email_text, $email_absender);


dieses hier:
Code: Select all
// mail($email_empfaenger, $email_betreff, $email_text, $email_absender);

in das Script schreiben.

Wenn du dann das Script aufrufst, hast du dann die Ausgabe "Die e-Mail wurde versendet"?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Peppi » 12. August 2008 20:23

Wiedmann wrote:
da erscheint dann nur ein weißer Bildschirm, normal sollte da laut Anleitung stehen "Email wurde versendet".

- Was würde denn passieren, wenn du die Zeile mit "mail()" auskommentierst?

wie meinst Du das, sorry, verstehe ich nicht so ganz.

Anstatt das:
Code: Select all
mail($email_empfaenger, $email_betreff, $email_text, $email_absender);


dieses hier:
Code: Select all
// mail($email_empfaenger, $email_betreff, $email_text, $email_absender);

in das Script schreiben.

Wenn du dann das Script aufrufst, hast du dann die Ausgabe "Die e-Mail wurde versendet"?


Nein, dann steht es auch nicht da, nur ein weißer Bildschirm..
Peppi
 
Posts: 37
Joined: 12. August 2008 09:10

Postby glitzi85 » 12. August 2008 20:28

Peppi wrote:Nein, dann steht es auch nicht da, nur ein weißer Bildschirm..

Dann gibt es drei Möglichkeiten:
1. Du hast deinen Browser-Cache nicht geleert
2. PHP wird nicht ausgeführt (und dein Browser zeigt den PHP-Code nicht an)
3. Du verwendest einen anderen Code als den, den du hier gepostet hast

Ich persönlich tippe ja auf 1.

mfg glitzi
User avatar
glitzi85
 
Posts: 1920
Joined: 05. March 2004 23:26
Location: Dahoim

Postby Peppi » 12. August 2008 20:38

also ich habe jetzt in meinem browser auf temp-Dateien löschen und cockies löschen geklickt. was es das was du mit cache löschen meintest ?
danach habe ich die testmail.php mit dem geändertem // aufgerufen und es erscheint ein weißer Bildschirm
Peppi
 
Posts: 37
Joined: 12. August 2008 09:10

Postby glitzi85 » 12. August 2008 20:43

OK, da kann doch irgendwas nicht stimmen.

Wo liegt die Datei (in welchem Ordner)? Was genau rufst du im Browser auf? Poste den genauen Inhalt der Datei.

Kannst du auf die XAMPP-Startseite zugreifen?

mfg glitzi
User avatar
glitzi85
 
Posts: 1920
Joined: 05. March 2004 23:26
Location: Dahoim

Postby Peppi » 12. August 2008 20:52

also.. die datei befinden sich unter xamp/htdocs/testmail.php
<?php
$email_text = "JUHUUU. Die e-Mail ist angekommen.";
$email_betreff = "Eine DEMO-Email zum Testen";
$email_empfaenger = "einname@test.net";
$email_absender = "From: test <test@gmx.net>";
// mail($email_empfaenger, $email_betreff, $email_text, $email_absender);
echo "Die e-Mail wurde versendet";
?>

aufrufen im browser tu ich localhost/testmail.php

Ja, ich kann auf die xampp-Startseite zugreifen... ich kann auch vom internet auf das board zugreifen, welches ich in htdocs habe...
Peppi
 
Posts: 37
Joined: 12. August 2008 09:10

Postby Peppi » 12. August 2008 20:59

hier ist meine apache/bin/php.ini

[mail function]
; For Win32 only.
SMTP = localhost
smtp_port = 25

; For Win32 only.
;sendmail_from = me@example.com

; For Unix only. You may supply arguments as well (default: "sendmail -t -i").
sendmail_path = "C:\xampp\sendmail\sendmail.exe -t"

; Force the addition of the specified parameters to be passed as extra parameters
; to the sendmail binary. These parameters will always replace the value of
; the 5th parameter to mail(), even in safe mode.
;mail.force_extra_parameters =
Peppi
 
Posts: 37
Joined: 12. August 2008 09:10

Postby Peppi » 12. August 2008 21:20

Nun habe ich mal auf der xampp haupteite links unten im menü auf mercury mail geklickt. da habe ich dann die felder für adressat und absenden, betreff und text ausgefüllt und gesendet.
da hat er dann die email gesendet. und diese kam dann auch bei name@web.de an...
also scheint es ja irgendwie zu klappen, oder ?
Peppi
 
Posts: 37
Joined: 12. August 2008 09:10

Next

Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests