HILFE!!!! Warning: session_start(): open(\xampp\tmp\sess...

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

HILFE!!!! Warning: session_start(): open(\xampp\tmp\sess...

Postby brummi123 » 03. November 2003 21:10

Warning: session_start(): open(\xampp\tmp\sess...

Egal, welches Verzeichniss ich in der conf und in der php.ini eintrage, es interesiert den xampp nicht die spur. Er nutzt komischerweise immer das \xampp\tmp verzeichniss. :(

Als Resultat bringt der xampp mir diese Fehlermeldung. Habe alles versucht. Verzeichniss wurde sogar freigegeben.

System: SIS Board, 512 MB DDR RAM, 2 GHz Atlon XP, Win2k Server, Xampp für Win. Ich benötige dringend Antwort. Habe alles was es zu diesem Fehler im Inet gab schon abgearbeitet. Sonst ist der xampp ne geile Sache. Deshalb: großes Lob. Danke für die rasche Antwort.. Grüße aus Leipzig Ronny Brummer

Wer das Resultat sehen möchte bitte : http://webspeicher24.de/subdomain/admin.php
brummi123
 
Posts: 6
Joined: 03. November 2003 20:37

Will hier keiner Antworten???

Postby brummi123 » 04. November 2003 19:49

Will hier keiner antworten oder weiss keiner was mit dem Fehler anzufangen?

:cry:
brummi123
 
Posts: 6
Joined: 03. November 2003 20:37

Postby Straffi » 04. November 2003 20:18

Moin brummi,

bitte die Wartezeit nicht persönlich nehmen.

Welche php.ini hast du denn geändert?



mfg straffi
User avatar
Straffi
 
Posts: 120
Joined: 07. October 2003 17:48

Postby brummi123 » 04. November 2003 21:01

beide. ide im WINNT Verzeichnis und die im XAMPP Verzeichniss auch.
hier die Auszüge aus den Dateien:

Windoooofs Verzeichnis (c:\Winnt\system32\):

; Argument passed to save_handler. In the case of files, this is the path
; where data files are stored. Note: Windows users have to change this
; variable in order to use PHP's session functions.
session.save_path= "c:\tmp"
c:\tmp
; Whether to use cookies.
session.use_cookies = 1


Und aus dem XAMPP

; Argument passed to save_handler. In the case of files, this is the path
; where data files are stored. Note: Windows users have to change this
; variable in order to use PHP's session functions.
session.save_path= "c:\tmp"
c:\tmp
; Whether to use cookies.
session.use_cookies = 1


also 2 identische Dateien. Ich weis langsam nicht mehr was ich machen soll. An dem Script, was ich verwenden möchte, kann es nicht liegen, da ich dies schon "in Betrieb" gesehen habe.
brummi123
 
Posts: 6
Joined: 03. November 2003 20:37

Postby esCmo » 04. November 2003 21:02

Mag sein dass ich von Win keine ahnung habe... aber was soll das c:\tmp in der extra zeile jeweils nochmal?
User avatar
esCmo
 
Posts: 59
Joined: 21. September 2003 22:01

gute frage

Postby brummi123 » 04. November 2003 21:08

standardmäßig steht da \xampp\tmp. damit hat es nicht finktioniert. das koriose ist ja, das egal was ich für ein verzeichnis eingebe der xampp immer versucht im verzeichnis \xampp\tmp zu speichern. wo nimmt der xampp diese info her? NIRGENDWO steht \xampp\tmp drinn. Und trotdem versucht der darin zu speichern. :(

Hier nochmal der Link. Die einstellungen hab ich ja hier vermerkt.

http://webspeicher24.de/subdomain/admin.php
brummi123
 
Posts: 6
Joined: 03. November 2003 20:37

Postby Straffi » 05. November 2003 09:20

Moin Brummi,

standardmäßig steht da \xampp\tmp

Nein, da steht
Code: Select all
session.save_path= ".;X:\xampp\tmp"


damit hat es nicht finktioniert

Was hat nicht funktioniert, kam eine Fehlermeldung im Skript?

wo nimmt der xampp diese info her?

Aus x:\xampp\apache\bin\php.ini , wie alle anderen Einstellungen für PHP auch.


mfg straffi
User avatar
Straffi
 
Posts: 120
Joined: 07. October 2003 17:48

Postby brummi123 » 05. November 2003 16:34

Hi, klick auf den Linkweiter unten, dann siehst du den fehler. :( die info kann er nicht aus der php.ini nehmen, da es dort geändert wurde.



cu brummi
http://webspeicher24.de/subdomain/admin.php
brummi123
 
Posts: 6
Joined: 03. November 2003 20:37

Postby Straffi » 05. November 2003 17:48

Moin brummi123,

kannst du mir mal das Skript per Mail zuschicken?



straffi
User avatar
Straffi
 
Posts: 120
Joined: 07. October 2003 17:48

Postby brummi123 » 05. November 2003 17:51

kann ich dich privat mal kantakten?
das script hat 300 dm gekostet. iss nen subdomainscript....
ich weiss aber das der fehler nix mit dem script zu tun hat.

schreib mir, wie ich dich erreichen kann.

danke brummi
brummi123
 
Posts: 6
Joined: 03. November 2003 20:37

Postby Straffi » 05. November 2003 18:24

Hups,

ich dachte das wäre selbstgebastelt :oops:
Naja, man lernt nie aus.
Wie wärs mit folgenden Angaben:
    - der Pfad von XAMPP
    - der Sessionabschnitt in der php.ini (in xampp/apache/bin)
    - die ersten 15 Zeilen Code


mfg straffi

P.S.: Die Mailadresse steht unter jedem Beitrag....
User avatar
Straffi
 
Posts: 120
Joined: 07. October 2003 17:48


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 9 guests