Apache Dienst startet nicht

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Apache Dienst startet nicht

Postby Chris3852 » 28. July 2008 22:54

Moin
Ich habe Xampp unter Vista laufen. Bisher lief die alte Version recht gut, nur mit dem Apache-Dienst hatte ich immer schwierigkeiten beim beenden und neustarten.

Nunja, nun hab ich den Xampp auf einer neuen Version neu installiert, unter C:\xampplite
der alte Installationspfad war noch c:\xampp

Also musste ich auch die Dienste irgendwie vorher deinstallieren, was nicht so recht geklappt hat. Erst bei der 3. Installation hat Vista es geschafft das die Pfade in den Diensten stimmen. also auf xampplite lauten.

Mit MySQL hab ich keine Probleme, aber nun bekomme ich den Apache2 nicht mehr zum starten.

Es kommt immer folgende Fehlermeldung:
Apache2.2 auf Lokaler Computer konnte nicht gestartet werden. Weitere Information finden Sie im Systemereignisprotokoll. Setzen Sie sich mit dem Diensthersteller in Verbindung, wenn es sich um einen Nicht-Microsoft-Dienst handelt. Beziehen Sie dich auf den dienstspezifischen Fehlercode 1.

Wenn ich nun im Ereignissprotokoll nachschaue, stehen da 3 Einträge mit folgendem Inhalt.

1.
The Apache service named reported the following error:
>>> (OS 10013)Der Zugriff auf einen Socket war aufgrund der Zugriffsrechte des Sockets unzulässig. : make_sock: could not bind to address 0.0.0.0:80 .

2.
The Apache service named reported the following error:
>>> no listening sockets available, shutting down .

3.
The Apache service named reported the following error:
>>> Unable to open logs .


Wer kann mir weiterhelfen? Was soll ich nun machen? Ich weiss im Moment nicht weiter.

Viele Grüße und vielen Dank
Chris3852
 
Posts: 4
Joined: 28. July 2008 21:37

Postby Nobbie » 29. July 2008 10:16

Kaputt kaputtet - irgendwo löschen, ändern, rummachen bis es endlich kaputt ist.

Wie soll da etwas anderes als völlige Neuinstallation helfen? Hier weiß sicherlich überhaupt niemand, welches Chaos auf Deinem PC jetzt herrscht.
Nobbie
 
Posts: 8779
Joined: 09. March 2008 13:04

Postby deepsurfer » 29. July 2008 11:13

The Apache service named reported the following error:
>>> (OS 10013)Der Zugriff auf einen Socket war aufgrund der Zugriffsrechte des Sockets unzulässig. : make_sock: could not bind to address 0.0.0.0:80 .


Diese Meldung besagt schon alles.
Apache kann nicht starten da irgendwas auf Deinem System den Port 80 belegt.

es gibt hier ein RIESEN thread wo solche Programme und Lösungswege beschrieben sind.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Chris3852 » 29. July 2008 11:13

Nobbie wrote:Kaputt kaputtet - irgendwo löschen, ändern, rummachen bis es endlich kaputt ist.

Wie soll da etwas anderes als völlige Neuinstallation helfen? Hier weiß sicherlich überhaupt niemand, welches Chaos auf Deinem PC jetzt herrscht.


sehr witzig.

Ich lösch garantiert nicht einfach irgendwas grundlos. Ich habe zuerst die Dienste deinstalliert, was aber schon nicht richtig funktionieren wollte. Daraufhin hab ich per Hand die Dienste beendet und die Path-Variable geändert.
Dann hab ich das neue xampp auf den anderen Ordner installiert und alles gestartet. Lief ja auch zuerst, bis ich den Rechner neu gestartet habe. Seitdem will der Apache nicht mehr
Chris3852
 
Posts: 4
Joined: 28. July 2008 21:37

Postby deepsurfer » 29. July 2008 11:23

chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Chris3852 » 29. July 2008 11:51

hm ok, ich werde mal heute abend nachschauen was so den Port 80 belegt.

Aber ich denke es könnte an meiner Firewall liegen, die hab ich gestern vergessen. Da ja diese Meldung kommt:
aufgrund der Zugriffsrechte des Sockets unzulässig
Chris3852
 
Posts: 4
Joined: 28. July 2008 21:37

Postby Himitsu » 30. July 2008 18:52

Hast du eventuell Skype installatiert?
Skype belegt in der Standortkonfiguration den Port 80
evtl einfach mal Skype beenden oder in Skype die Verbindungseinstellung ändern.
Himitsu
 
Posts: 1
Joined: 30. July 2008 18:50

Postby Chris3852 » 30. July 2008 20:05

nein hab ich nicht, jedenfalls nicht im Autostart.

Ich weiss nicht wie, aber jedenfalls läuft der Apache nun.
Hab das Xampp-Control im Administrator Modus gestartet, dann Apache gestartet, und dann hats beim ersten mal ca 2 min gedauert dann lief er...

Seitdem läuft er sofort nach Windows Start.
Chris3852
 
Posts: 4
Joined: 28. July 2008 21:37


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 9 guests