Wie ändere ich meinen Hostname?

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Wie ändere ich meinen Hostname?

Postby anfänger1995 » 28. July 2008 20:34

Wie ändere ich meinen Hostname? :?:

Gibt es irgendwelche einstellungen die ich vornemem muss?



Dustin
Ich bin ein Anfänger und nicht stolz darauf.
anfänger1995
 
Posts: 25
Joined: 28. July 2008 09:23

Postby glitzi85 » 28. July 2008 20:50

Hallo,

der Hostname entspricht unter Windows dem Computernamen. Aber warum willst du den ändern?

mfg glitzi
User avatar
glitzi85
 
Posts: 1920
Joined: 05. March 2004 23:26
Location: Dahoim

Postby anfänger1995 » 28. July 2008 20:56

weil ich meine xampp seite online stellen würde und ich mich dafür bei dyndns angemeldet habe. Da ich aber nicht T1 habe kriege ich immer eine andere IP wenn aber der hostname und der name meiner seite gleich ist dann holt er sich immer die aktuelle ip.

z.B. meine seite www.dogs.eu.tp ist nicht für dich erreichbar aber warum?
Ich bin ein Anfänger und nicht stolz darauf.
anfänger1995
 
Posts: 25
Joined: 28. July 2008 09:23

Postby Xardas der Dunkle » 28. July 2008 21:02

Ist erreichbar, nur kommt da ein Anmeldefenster.

Und das mit dem Hostnamen ist Blödsinn, du kannst dir bei dyndns ein Tool runterladen das deine ip bei dyndns immer updatet.
Dafür ist dynamischesdns ja schließlich da.
User avatar
Xardas der Dunkle
 
Posts: 482
Joined: 09. March 2008 19:40
Location: /var/www

Postby glitzi85 » 28. July 2008 21:03

Hallo,

das ist auf jeden Fall der falsche Ansatz. Womit gehst du online, Router oder direkt am PC? Im ersten Fall gebe im Router deine DynDNS-Zugangsdaten ein und der Router wird automatisch bei jeder neuen IP diese an DynDNS weiterleiten. Solltest du keinen Router haben, musst du dir von der DynDNS Seite das Updater-Programm runterladen und installieren.

Die Seite ist wohl erreichbar, allerdings durch ein Passwort geschützt. Ich vermute mal du willst dass du unter localhost die XAMPP-Seite bekommst und unter dogs.eu.tp die andere Seite, richtig?

mfg glitzi
User avatar
glitzi85
 
Posts: 1920
Joined: 05. March 2004 23:26
Location: Dahoim

Postby anfänger1995 » 28. July 2008 21:12

Nein! Die Zugangsdaten weiss ich ja.
Es geht mir nur dadrum das ich weiss wie ich meine Seite online stellen kann. Jetzt muss ich weiter machen und da kommt schon die nächste wie mache ich mir eine seite?
Ich bin ein Anfänger und nicht stolz darauf.
anfänger1995
 
Posts: 25
Joined: 28. July 2008 09:23

Postby anfänger1995 » 28. July 2008 21:15

und Xardas der Dunkle
kannst du mir die url geben finde das tool nämlich nicht
Ich bin ein Anfänger und nicht stolz darauf.
anfänger1995
 
Posts: 25
Joined: 28. July 2008 09:23

Postby Xardas der Dunkle » 28. July 2008 21:20

User avatar
Xardas der Dunkle
 
Posts: 482
Joined: 09. March 2008 19:40
Location: /var/www

Postby anfänger1995 » 28. July 2008 21:23

thx
Ich bin ein Anfänger und nicht stolz darauf.
anfänger1995
 
Posts: 25
Joined: 28. July 2008 09:23

Postby glitzi85 » 28. July 2008 21:26

Hallo,

dein Router sollte deine zugangsdaten aber auch wissen, wenn du denn einen hast (hast du bisher noch nicht beantwortet).

DynDNS funktioniert so: Du bekommst jeden Tag eine neue IP. Damit du nicht jedesmal nachschauen musst welche IP das ist, legst du bei DynDNS einen Account an. Dort bekommst du dann eine Domain, bei dir sattlers.homelinux.org. Will nun jemand diese Domain aufrufen, wird zuerst bei DynDNS angefragt welche IP diese Domain hat. Damit nun DynDNS die richtige Antwort geben kann, musst du jedesmal wenn es eine neue IP gibt die Informationen bei DynDNS aktualisieren. Da du das ja wohl kaum von Hand machen willst, gibt es in allen aktuellen Routern eine Möglichkeit das zu automatisieren. Du gibst in deinem Router die Zugangsdaten von DynDNS ein (im entsprechenden DynDNS-Menü) und dein Router aktualisiert nach jedem Reconnect die Daten bei DynDNS. Solltest du keinen Router haben, sondern direkt am Internet hängen, dann muss diese Aufgabe das Updater-Programm von DynDNS machen. Dieses kannst du hier finden: http://www.dyndns.com/support/clients/ Das funktioniert aber nur, wenn du KEINEN Router hast, solltest du einen haben, dann MUSST du die Daten in deinen Router eintragen (bitte korrigiert mich, sollte das Update-Programm inzwischen die öffentliche IP rausbekommen können).

Zur anderen Frage: Du erwartest jetzt nicht ernsthaft von uns eine Einführung in Webdesign, oder? Normalerweise läuft das so ab: HTML lernen -> Scriptsprache lernen -> Serverkonfiguration lernen -> eigenen Server betreiben. Solltest du noch nicht einmal den ersten Schritt fertig haben, dann ist es für einen eigenen Server, der auch noch am Internet hängt eindeutig zu früh! Ich hab meinen eigenen Server ca. 5-6 Jahre nach den ersten HTML-Erfahrungen geordert, nur damit du mal ne grobe Zeiteinschätzung hast.

mfg glitzi
User avatar
glitzi85
 
Posts: 1920
Joined: 05. March 2004 23:26
Location: Dahoim

Postby anfänger1995 » 28. July 2008 21:30

Also

-Ich habe einen router
-Ich kann html
-kann mittelmäßig scripte
-und kann einen server verwalten

Aber trotzdem um was zu machen muss ich ja erstmal eine seite bekommen wie mache ich die denn.
Ich bin ein Anfänger und nicht stolz darauf.
anfänger1995
 
Posts: 25
Joined: 28. July 2008 09:23

Postby Xardas der Dunkle » 28. July 2008 21:31

Dieses kannst du hier finden: http://www.dyndns.com/support/clients/ Das funktioniert aber nur, wenn du KEINEN Router hast, solltest du einen haben, dann MUSST du die Daten in deinen Router eintragen (bitte korrigiert mich, sollte das Update-Programm inzwischen die öffentliche IP rausbekommen können).


Schwachsin. Ich habe einen Router mit so einer Möglichkeit, benutze aber das Programm weil, der Mechanismus im Router jedes mal die Einstellung für die wildcards raushaut.
Das Programm funktioniert tadellos.
User avatar
Xardas der Dunkle
 
Posts: 482
Joined: 09. March 2008 19:40
Location: /var/www

Postby anfänger1995 » 28. July 2008 21:44

um nochmal auf meine frage vom anfang zu kommen wie mache ich mir meine seiter
Ich bin ein Anfänger und nicht stolz darauf.
anfänger1995
 
Posts: 25
Joined: 28. July 2008 09:23

Postby deepsurfer » 29. July 2008 11:00

anfänger1995 wrote:um nochmal auf meine frage vom anfang zu kommen wie mache ich mir meine seiter


Hmmm eben hast du geschrieben das Du HTML kannst, also ist die frage nicht nach voll ziehbar.

mach ein verzeichnis ( c:\xampp\htdocs\meineseite )
darin dein HTMLwissen austoben.

Der Aufruf aus dem WWW (von freunden) lautet dann http://deineDynDNSadresse/meineseite

Der Aufruf für Dich innerhalb deines Server http://localhost/meineseite

wenn du keine index.html oder index.php benutzt musst du die URI dementsprechend erweitern.

z.b. http://deineDynDNSadresse/meineseite/meinSpript.xyz
respecktive
http://localhost/meineseite/meinSpript.xyz

Alles weitere WIE man XAMPP umstellt und etwaige Änderungen durchführt um mit eigenem Gutdünken zu arbeiten steht in Unzähligen Threads hier im Forum.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby anfänger1995 » 29. July 2008 12:01

toll funktioniert aber nicht

eine html datei oder einen ordner mit der html datei drinnen
Ich bin ein Anfänger und nicht stolz darauf.
anfänger1995
 
Posts: 25
Joined: 28. July 2008 09:23

Next

Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 16 guests