Dateiendung verbergen

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Dateiendung verbergen

Postby icetee » 03. July 2008 15:07

Der Titel sagt doch schon alles, oder ?!
Wenn nicht dann hier nochmal:

Ich möchte, dass er z.B. anstatt index.php einfach index anzeigt,
habe aber leider keine Ahnung wie das geht... :(

Bitte jetzt nur sinnvolle Beiträge. Für alle die antworten wollen "Wieso, Warum ???" habe ich schon hier die Antwort parrat:
>>Jede Information, die du einem Hacker gibst, erhöht die Chance dass du gehackt wirst!
Nebenbei sieht es (finde ich ^^) schöner aus.

Also, wie mach ich das jetzt ?!

Mfg,
icetee
icetee
 
Posts: 46
Joined: 26. June 2008 09:09

Postby DJ DHG » 03. July 2008 15:48

Moin Moin!

Mit mod_rewrite ist das zu bewerkstelligen.

mfg DJ DHG

btw: Das ist kein wirkliches Sicherheitsplus.
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby icetee » 03. July 2008 15:52

btw: Das ist kein wirkliches Sicherheitsplus.


Das ist mir schon klar, es sieht aber besser aus und bei sessions ist es ein dickes Sicherheitsplus.

Mit mod_rewrite ist das zu bewerkstelligen.

Was genau muss ich machen, Lektüre ?!
icetee
 
Posts: 46
Joined: 26. June 2008 09:09

Postby Wiedmann » 03. July 2008 16:01

Ich möchte, dass er z.B. anstatt index.php einfach index anzeigt,

Wo soll das Angezeigt werden?

Oder meinst du, anstelle von "http://localhost/index.php" möchtest du "http://localhost/index" verwenden?

Das könnte man z.B. so machen:
Code: Select all
DirectoryIndex index
Options +MultiViews


und bei sessions ist es ein dickes Sicherheitsplus.

Inwiefern?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby icetee » 03. July 2008 16:04

DirectoryIndex index
Options +MultiViews


>>Wohin damit ?


und bei sessions ist es ein dickes Sicherheitsplus.


Inwiefern?


ID wird nicht angehängt. (Es geht auch anders aber ich wollt es halbt so)
icetee
 
Posts: 46
Joined: 26. June 2008 09:09

Postby Wiedmann » 03. July 2008 16:10

>>Wohin damit ?

- in den Direcory-Block für dein DocumentRoot
- oder evtl. in eine ".htaccess".

ID wird nicht angehängt. (Es geht auch anders aber ich wollt es halbt so)

Das hat aber wiederum gar nichts mit dem "ohne Endungen" zu tun.
--> Wenn der Browser keine Cookies unterstützt, werd die SID auch "ohne Dateiendung" an die URI gehängt: Woher soll PHP sonst die SID wissen?
--> Sicherheitsteschnisch kann man natürlich auch festlegen, dass Sessions ohne Cookies nicht funktinoieren soll. Das ist es aber auch wiederum egal, ob du "/index" oder "/index.php" benutzt.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby deepsurfer » 04. July 2008 11:43

Zumal dein Befürchtungen irrelevant sind.
Diejenigen "Hacker" die sich auskennen grabben den Traffic und da ist es eh zu sehen mit welchen Endungen zu arbeitest.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 11 guests