apache_start.bat - fehlermeldung

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

apache_start.bat - fehlermeldung

Postby p3e » 27. October 2003 23:14

:?: hallo

wenn ich apache_start.bat ausführe kommt folgende fehlermeldung:

Diese Eingabeforderung nicht waehrend des Running beenden
Bitte erst bei einem gewollten Shutdown schliessen
Please close this command only for Shutdown
Apache 2 is starting ...
[Mon Oct 27 21:29:59 2003] [crit] (OS 10038)Socket operation on non-socket: make
_sock: for address 0.0.0.0:80, apr_socket_opt_set: (SO_KEEPALIVE)
no listening sockets available, shutting down
Unable to open logs





was muß ich da abändern und wo ?

gruß

p3
p3e
 

Postby Kristian Marcroft » 27. October 2003 23:25

Hi,

bitte schau mal in der XAMPP FAQ nach (siehe meine Sig.)
und nutze mal die Foren Suche.

Irgendwas blockiert deinen Port 80.
Ob dies nun ein anderer Webserver eine Firewall? die XP Firewall, nen Virenscanner, kazaa oder sonst was ist, können wir dir leider nicht sagen.
Es gibt auch nen Tool das nennt sich XPTweak oder so, das macht auch Probs.

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby Guest » 28. October 2003 16:53

hi kris,

schönen dank für die antwort.
ich habe auch vorher die suche benutzt, aber die die hier diese frage stellten benutzten all windows xp.
ich habe windows me (ok, das hätte ich dummie mal schreiben sollen).

ich hatte zuvor phptraid installiert. da funzte die sache.

virenscanner und firewall sind deinstalliert. ansonsten nutze ich noch den php-coder.

vielleicht sonst noch ne idee?

p3e
Guest
 

Postby p3e » 28. October 2003 18:37

nochmal hallo,

ich komme nicht weiter.

egal welchen port ich versuche komme ich immer wieder zu dieser fehlermeldung (mit entsprechenden port).

habe nochmal phptraid installiert. der benutzt auch port 80 und da klappt alles:

Apache/1.3.23 (Win32) running...


wer kann da helfen?

p3e
p3e
 

Postby nemesis » 29. October 2003 00:08

wenn du andere Ports ausprobiert hast, dann guck nochmal nach, ob ein Virenscanner oder eine Firewall noch auf deinem System läuft/installiert ist. Bei manchen, musste die Software deinstallieren und rebooten!
Ubuntu 8.04 | SMP P3 1.4 GHz | 6 GByte RegECC | 74 GByte Seagate 15k5 system | 3Ware 9550SXU-4LP with 4x 500 GByte Seagate ES2 Raid 10 data | StoreCase DE400 | PX-230A | Intel Pro/1000MT Dual PCI-X
User avatar
nemesis
AF Moderator
 
Posts: 999
Joined: 29. December 2002 13:14
Location: Ingolstadt

Postby fdiskc2000 » 29. October 2003 12:28

Hi, habe fast das gleiche Problem: bei mir meckert er allerdings bei 0.0.0.0:443

Habe auch WindowsME, frisch installiert, kein anderes Tool weiter dabei.

Liegt es vll. generell an ME ? Ich meine mich zu erinnern das ich da früher schon was hatte und damals noch die alten WAMPP mit 1.3.27 Apache genommen habe.

Eine Lösung hierfür wäre aber wesentlich besser :)
fdiskc2000
 

Lösung von 0.0.0.0:443

Postby MarioR » 30. November 2003 15:29

MarioR
 
Posts: 4
Joined: 30. November 2003 15:15


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 10 guests