Keine Verbindung zu Apache

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Keine Verbindung zu Apache

Postby dEUs » 23. April 2008 16:58

Hallo,

ich habe ein seltsames Problem mit XAMPP:
Es kommt keine Verbindung zustande, aber es gibt auch kein definitives Problem...
Wenn ich auf http://localhost navigiere, dann sagt mein Firefox nur "Loading..." und in der Statuszeile steht "Waiting for localhost...".
Per Telnet kann ich mich auch verbinden, allerdings kommt auch hier nichts zurück, wenn ich etwas sende, die Verbindung wird aber auch nciht abgebrochen.
Firewall ist aus, IIS auch etc.
In der error.log steht nur das hier:

[Wed Apr 23 17:46:02 2008] [notice] Apache/2.2.8 (Win32) DAV/2 mod_ssl/2.2.8 OpenSSL/0.9.8g mod_autoindex_color PHP/5.2.5 configured -- resuming normal operations
[Wed Apr 23 17:46:02 2008] [notice] Server built: Jan 18 2008 00:37:19
[Wed Apr 23 17:46:02 2008] [notice] Parent: Created child process 6196
[Wed Apr 23 17:46:03 2008] [notice] Child 6196: Child process is running
[Wed Apr 23 17:46:03 2008] [notice] Child 6196: Acquired the start mutex.
[Wed Apr 23 17:46:03 2008] [notice] Child 6196: Starting 250 worker threads.
[Wed Apr 23 17:46:03 2008] [notice] Child 6196: Starting thread to listen on port 443.
[Wed Apr 23 17:46:03 2008] [notice] Child 6196: Starting thread to listen on port 80.

Irgendwelche Ideen, was das Problem sein könnte?
dEUs
 
Posts: 4
Joined: 23. April 2008 16:53

Postby Wiedmann » 23. April 2008 17:03

Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby dEUs » 23. April 2008 18:42

Der Apache startet ohne Fehlermeldung!
Diese Fehlermeldungen hatte ich, als der IIS noch lief. Diesen habe ich jetzt aber abgeschaltet und der Apache startet. Nur beantwortet er meine Anfragen nicht, die Socketverbindung kommt aber zustande.
dEUs
 
Posts: 4
Joined: 23. April 2008 16:53

Postby Wiedmann » 23. April 2008 18:57

Der Apache startet ohne Fehlermeldung!

Das habe ich vorausgesetzt.

BTW: Der Link oben hat nichts mit Fehlermeldungen zu tun...
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby dEUs » 23. April 2008 19:07

Bitte entschuldige. Irgendwie wurde mir vorhin der Punkt "Der Apache will auf meinen System nicht starten!!!" angezeigt.

Mit der Einstellung tut es jetzt, vielen Dank!

Es war übrigens keine auskommentierte Zeile in der httpd.conf wie beschrieben, ich musste sie selbst hinzufügen.

Auf der FAQ-Seite war ich übrigens schon vorher, habe diesen Menüpunkt aber nicht für mich als relevant angesehen. Vielleicht sollte man das ein wenig überarbeiten? CPU-Auslastung hatte ich nämlich keine!

Ist bekannt, wieso das Probleme macht? Ich habe XP Pro SP2.
dEUs
 
Posts: 4
Joined: 23. April 2008 16:53

Postby Wiedmann » 23. April 2008 19:10

Ist bekannt, wieso das Probleme macht?

http://httpd.apache.org/docs/2.2/mod/mp ... leacceptex
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby dEUs » 23. April 2008 19:11

Danke.

Nur falls mein edit oben nicht auffällt:
"Auf der FAQ-Seite war ich übrigens schon vorher, habe diesen Menüpunkt aber nicht für mich als relevant angesehen. Vielleicht sollte man das ein wenig überarbeiten? CPU-Auslastung hatte ich nämlich keine! "

Viele Grüße
dEUs
 
Posts: 4
Joined: 23. April 2008 16:53

Postby chiquita » 19. May 2008 21:28

Ich habe Vista und mehr oder weniger das gleiche Problem. D.h. beinahe 100 % CPU Auslastung durch den Prozess apache.exe.

Wenn ich nun Win32DisableAcceptEx ganz am Schluss in die Datei httpd.conf reinschreibe (war vorher noch nichts vorhanden), danach speichere und neu starte, schwankt der CPU um die 60 % (!), jedoch kann ich auf localhost mit dem Browser immer noch nicht zugreifen.

Errorlog sieht so aus:
[Mon May 19 22:17:53 2008] [notice] Apache/2.2.8 (Win32) DAV/2 mod_ssl/2.2.8 OpenSSL/0.9.8g mod_autoindex_color PHP/5.2.5 configured -- resuming normal operations
[Mon May 19 22:17:53 2008] [notice] Server built: Jan 18 2008 00:37:19
[Mon May 19 22:17:53 2008] [notice] Parent: Created child process 2320
[Mon May 19 22:17:53 2008] [notice] Disabled use of AcceptEx() WinSock2 API
[Mon May 19 22:17:54 2008] [notice] Child 2320: Child process is running
[Mon May 19 22:17:54 2008] [notice] Child 2320: Acquired the start mutex.
[Mon May 19 22:17:54 2008] [notice] Child 2320: Starting 250 worker threads.
[Mon May 19 22:17:54 2008] [notice] Child 2320: Listening on port 443.
[Mon May 19 22:17:54 2008] [notice] Child 2320: Listening on port 80.
[Mon May 19 22:17:54 2008] [error] (OS 10038)Ein Vorgang bezog sich auf ein Objekt, das kein Socket ist. : Too many errors in select loop. Child process exiting.
[Mon May 19 22:17:54 2008] [notice] Child 2320: Exit event signaled. Child process is ending.
[Mon May 19 22:17:55 2008] [notice] Child 2320: Released the start mutex
[Mon May 19 22:17:55 2008] [notice] Child 2320: All worker threads have exited.
[Mon May 19 22:17:55 2008] [notice] Child 2320: Child process is exiting
[Mon May 19 22:17:55 2008] [notice] Parent: child process exited with status 0 -- Restarting.
[Mon May 19 22:17:55 2008] [notice] Apache/2.2.8 (Win32) DAV/2 mod_ssl/2.2.8 OpenSSL/0.9.8g mod_autoindex_color PHP/5.2.5 configured -- resuming normal operations

...
Und dann beginnen die Meldungen wieder von vorne, das heisst, die Errors machen vermutlich eine Endlosschleife. Die Grösse des file errorlog steigert sich nämlich bis 1 GB und mehr!

Habt ihr da eine Idee?
chiquita
 
Posts: 1
Joined: 19. May 2008 20:56


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests