Neuinstallation mit anschliessendem Absturz

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Neuinstallation mit anschliessendem Absturz

Postby xampp-azubi » 26. March 2008 09:58

Guten Tag Ihr Fachleute ( ich hoffe hier finde ich die Fachleute)

Gabe mir Xampp-win32-1.4.11 herunter geladen, weil CAO Faktura nicht mit MySQL 5 läuft.
Die Installation war einfach,aber es funktioniert trotzdem nicht richtig.
Mit Localhost xampp aufgerufen und beim Status sehe ich MySQL ist deaktiviert!
Bei Start/Verwaltung/Dienst ist MySQL der Eintrag Autostarttyp auf Automatisch, bei Status (leer). Wenn ich nun MySQL manuell starten will,kommt Fehlermeldung: "1067 Der Prozess wurde unerwartet beedet." Habe bei Microsoft dazu keine Erklährung gefunden.
Bei Start/Verwaltung/Ereignissanzeige sind massenhaft die gleichen Fehlermeldungen, z.B.:Apache Service "The Apache service named reported following error:( Datum und Zeit ) notice Disabled use of AcceptEx() Winsock2API" Habe keiner erklährung bei Microsoft gefunden.
2.Beispiel:MySQL "Can't find messagefile '\xampp\mysql\share\english\errmsg.sys' "
3.Beispiel:MySQL "Aborting"

Zum Rechner: P4,2.8GHz, 2GB RAM, im Gerätemanager keine Problemeinträge, Windows XP pro,alle Updates, ohne Antivirus, ohne Firewall (ausser Win eigene), ohne Skype, ohne Massenger, ohne, ohne , ohne

Weiss jemand wo oder wie ich weitersuchen muss?


P.S.: habe schon mal alles deinstalliert und wieder neu installiert = gleiches Problem.

Grüsse und danke für Eure Hilfe
Robert
xampp-azubi
 
Posts: 6
Joined: 26. March 2008 09:14

Postby Nobbie » 26. March 2008 11:46

Ich würde Dir empfehlen, nicht ein uraltes Xampp zu installieren, wo niemand mehr weiß, was da stattfindet, sondern auf den jeweiligen Seiten von Apache, MySQL und PHP genau die Tools herunterladen und installieren, die Du benötigst.

Dann startest Du Apache und MySQL jeweils in einem DOS-Fenster (cmd.exe) und bekommst dort auch sofort alle Fehlerinformationen angezeigt.

So kannst Du Dir genau die Produkte zusammenstellen, die Du brauchst und hast auch die Kontrolle und Konfiguration direkter im Griff.
Nobbie
 
Posts: 8780
Joined: 09. March 2008 13:04

Postby xampp-azubi » 26. March 2008 22:17

Hallo Nobbie

Naja damit habe ich nicht gerechnet.
Da das System auf einem Rechner seit ca. 1 Jahr läuft bin ich davon ausgegangen, das der Umzug der Daten einfacher wird als diese Variante.

Wünsche einen schönen Abend
Robert
xampp-azubi
 
Posts: 6
Joined: 26. March 2008 09:14


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 11 guests