[...] Der Vorgang "read" konnte nicht [...]

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

[...] Der Vorgang "read" konnte nicht [...]

Postby tenim » 30. January 2008 11:09

Hallo Zusammen,


Das 1. Mal ist mir folgendes Problem bei meinem privaten PC (Windows XP + SP2) aufgefallen.

Ich habe 'XAMPP für Windows 1.6.5 vom 24.12.2007' installiert (mittels Installer). Hat alles (wie von früheren Version gewohnt) einwandfrei funktioniert. Doch plötzlich, nach mehrmaligem 'Stop/Start' Sequenzen von mySQL kam nur mehr die folgende Meldung (nat. kann die Speicheradresse variieren!)

Code: Select all
Die anweisung in "0x6eec4250" verweist auf Speicher in "0x00000000". Der Vorgang "read" konnte nicht auf dem Speicher durchgeführt werden.

Klicken Sie auf "OK", um das Programm zu beenden.
Klicken Sie auf "Abbrechen", um das Programm zu debuggen.



Und heute ist mir das gleiche zum 2. Mal am Firmen-PC passiert. Hier lässt sich apache.exe nicht mehr starten.


Mit älteren Versionen von XAMPP gibt es scheinbar keine Probleme (hat bei mir wie gesagt mehrere Monate einwandfrei funktioniert; auch auf WinXP + SP2)

Deshalb vermute ich ein Problem mit XAMPP und nicht mit meiner Hardware!

Der Thread http://community.apachefriends.org/f/viewtopic.php?t=16097&postdays=0&postorder=asc&start=0 war nicht unbedingt hilfreich, da apache.exe beim Starten 'abschmiert' und gar nicht erst läuft.
(Natürlich habe ich auch nach einem Reboot dgl. Problem!)



Könnt ihr mir da weiterhelfen?

Besten Dank schon mal im voraus!
tenim
 
Posts: 6
Joined: 30. July 2007 14:07

Postby tenim » 30. January 2008 12:06

Ein bisschen konnte ich das Problem eingrenzen:
Der Fehler liegt scheinbar bei den Diensten.
Ich habe den Dienst für apache entfernt und nun funzt es wieder (auch über das Control Panel).

Weiß da zufällig wer was darüber?
tenim
 
Posts: 6
Joined: 30. July 2007 14:07


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests