keine fehlermeldungen argh

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

keine fehlermeldungen argh

Postby dmso » 11. February 2003 20:21

hallo!
da mein wampp keine php fehlermeldungen ausspuckt hab ich mir alles im forum durchgelesen und anscheinend nichts verstanden.
hab meiner meinung nach alles überprüft und es geht noch immer nicht!
an was könnte das liegen?
bitte dringend um hilfe,
mfg,
torben
dmso
 

bitte hilfe! ich verzweifle langsam!

Postby dmso » 12. February 2003 02:15

hab alle confs und inis durchgesehen und phpinfo zeigt mir display_errors=on an usw. fehler werden trotzdem nicht ausgegeben sondern nur eine leere html seite ... was kann ich tun?
dmso
 

konfiguration

Postby dmso » 12. February 2003 13:30

meine konfiguration: win2000 + wampp13a bzw. wampp13c
oder win98 + wampp13a bzw. wampp13c
dmso
 

Die Rettung naht ;o)

Postby stefko » 19. February 2003 15:20

Servus,

ich hatte das gleiche Problem wie Du und bin fast verzweifelt... nix hat geholfen... Irgendwann habe ich mich darauf besonnen, daß es bei meiner alten wampp-Version noch ging, also habe ich mich mal auf die Suche nach Unterschieden in der php.ini gemacht, und siehe da:

In Zeile 275 steht in der aktuellen Version:
error_reporting = EE_ALL & ~E_NOTICE

und in der alten:
error_reporting = E_ALL & ~E_NOTICE

Lustigerweise taucht das zweite "E" in der php.ini-dist auch nicht auf.
Weiß der Bäcker wo das herkommt...
Also habe ich das "E" rausgeschmisen und siehe da, seither bekomme ich wieder Fehlermeldungen auf den Schirm (mehr als mir lieb sind ;o)

Probier es mal aus, vielleicht hilft das auch bei Dir.

Grüße,
Stefko
stefko
 
Posts: 2
Joined: 19. February 2003 13:30
Location: Karlsruhe

dankeschön!

Postby dmso » 19. February 2003 15:48

:D vielen vielen dank! genau das wars. habs schon aufgegeben und bin fast verzweifelt! sollt vielleicht jemand die distribution ändern. bis dann!
dmso
 

Re: dankeschön!

Postby stefko » 19. February 2003 15:57

dmso wrote::D vielen vielen dank! genau das wars. habs schon aufgegeben und bin fast verzweifelt! sollt vielleicht jemand die distribution ändern. bis dann!


Freut mich, daß ich Dir helfen konnte ;o)

Das Einzige, was mich wirklich wundert ist, daß ja schon einige Leute hier ähnliche Probleme hatten und denen eben mit den Tipps geholfen war, welche bei uns nicht funktionierten ... *grübel*

Nuja, nun geht´s ja wieder ;o)

Gruß,
Stefko
stefko
 
Posts: 2
Joined: 19. February 2003 13:30
Location: Karlsruhe

Postby Morpheus » 19. February 2003 16:25

Hi
Vielleicht könnte jemand ja mal die Zip Datei ändern? So das die richtige PHP-INI dabei ist.
Morph
Morpheus
 
Posts: 218
Joined: 17. January 2003 20:58


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests