systemuhr wird immer langsamer, bitte um hilfe

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

systemuhr wird immer langsamer, bitte um hilfe

Postby jano » 14. October 2003 18:13

habe den xampp nun unter win ME laufen, soweit alles ok.

problem: je länger er läuft, um so mehr geht die systemuhr nach.
in einer woche dann so ca. 2-3 stunden. sie wird immer langsamer und der wert scheint sich zu multiplizieren, da es am anfang wenig ist und nach und nach sehr stark ansteigt.
selbst ein tool, was sich die zeit von einem server im inernet holt schaft den ausgleich nicht.
sobald ich den xampp anhalte stimmt die systemzeit wieder.
es muß also irgendwie mit dem xampp zu tun haben.

woran kann das liegen?
was kann ich dagegen machen?

grüße
jano
Last edited by jano on 15. October 2003 01:27, edited 1 time in total.
jano
 
Posts: 2
Joined: 14. October 2003 18:01

Postby nemesis » 14. October 2003 23:21

hab das Problem die Letzte Zeit auch immer wieder (win2k3) neues Motherboard, beim alten lief die Uhr in nem Monat vielleicht paar Sekunden Falsch, nun alle Paar Tage 1-2 Minuten.... Windows/Xampp hat nichts mit der Cmos Uhr auf dem Motherboard zu tun, unter Windows kannst der Uhr nur einen neuen Wert vorgeben/einstellen.
Und bei mir läuft nicht die ganze Zeit Xampp, geht also auch so von selber nach... werde es wohl umtauschen, ist zuviel "fehlerhaft" an dem Board :/
scheue nur den umbau wegen 34 Tagen uptime :)
Ubuntu 8.04 | SMP P3 1.4 GHz | 6 GByte RegECC | 74 GByte Seagate 15k5 system | 3Ware 9550SXU-4LP with 4x 500 GByte Seagate ES2 Raid 10 data | StoreCase DE400 | PX-230A | Intel Pro/1000MT Dual PCI-X
User avatar
nemesis
AF Moderator
 
Posts: 999
Joined: 29. December 2002 13:14
Location: Ingolstadt

Postby MartinBln » 15. October 2003 18:28

Hmm, schon mal geguckt, ob die CMOS-Batterie noch voll ist :D
MartinBln
 

Postby jano » 15. October 2003 19:48

@ nemesis
es ist ein älteres board was immer einwandfrei war und auch ist wenn nicht der xampp läuft. somit schließe ich hardware fehler mal aus.

@ MartinBln
da es nach anhalten des xampp wieder richtig ist, kann ich einen fehler im akku wohl auch ausschließen. sonst dürfte die uhr immer nachgehen.

@ all
es ist also nur unter der belastung des laufenden xampp so, daß die uhr nachgeht und das erheblich.
da ich ein board darauf bereibe ist das natürlich nicht gerade toll wenn die zeit nicht stimmt. bin so gezwungen den xampp alle 2 tage neu zu starten, da ich dann schon etwa 10-20 verspätung habe. irgend etwas hält die uhr auf, weiß nur nicht was.
jano
 
Posts: 2
Joined: 14. October 2003 18:01


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 11 guests