RewriteRule funktioniert nicht mehr in neuem XAMPP

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

RewriteRule funktioniert nicht mehr in neuem XAMPP

Postby schymura » 23. December 2007 09:25

Hallo an alle.
Nun habe ich ein Problem.
Bisher hatte ich bei mir eine xampp Version auf eimnem Rechner, die etwa 1 Jahr alt war.
Damit konnte ich in der .htaccess Datei alles machen, die RewriteEngine anschalten und über RewriteRule die GET Anforderungen umschreiben.
Nun habe ich mir gestern eine neue Version von xampp herunter geladen und die gleichen Einstellungen in der httpd.conf vorgenommen, wie ich sie vorher auch hatte. Meine ich jedenfalls.
Ich habe dort DocumentRoot auf "D:/HomePage" gesetzt und auch die Zeile <Directory ***> auf "D:/HomePage"> gesetzt.
Mehr hatte ich meiner Meinung nicht verändert.
Rufe ich nun einfach nur die apache_start.bat auf, so startet Apache.
Geben ich dann aber in meinem Browser http://127.0.0.01 ein, so gibt es nur eine Fehlermeldung.
Diese verschwindet erst dann, wenn ich alle Zeilen in der .htaccess Datei auskommentiere, die sich mit der RewriteEngine beschäftigen. Also nicht nur die RewriteRule Zeilen. Ich muss auch die Zeile RewriteRule on auskommentieren, dann läuft anscheinend alles fehlerfrei.
Nur kann dann keine Umsetztung der Links mehr mit .htaccess Datei gemacht werden.
Ich benutze xampp nur, um auf meinem Recher die HP's zu probieren, ob sie auch fehlerfrei laufen. Dies ist ja besonders bei aktiven Seiten notwendig.
Woran kann dies liegen? Hat sich dort etwas geändert im xampp? Wenn ja, welche Zeile(n) muss ich noch in der httpd.conf ändern?
Fragender Gruß. :)
schymura
 
Posts: 3
Joined: 23. December 2007 09:02

Postby Wiedmann » 23. December 2007 12:24

so gibt es nur eine Fehlermeldung.
Diese verschwindet erst dann, wenn ich alle Zeilen in der .htaccess Datei auskommentiere, die sich mit der RewriteEngine beschäftigen. Also nicht nur die RewriteRule Zeilen. Ich muss auch die Zeile RewriteRule on auskommentieren, dann läuft anscheinend alles fehlerfrei.

Wahrscheinlich trifft das zu, was auch schon in der von dir erwähnten Fehlermeldung steht: Das Modul mod_rewrite ist nicht geladen.

welche Zeile(n) muss ich noch in der httpd.conf ändern?

In der "httpd.conf" die Raute ("#") wegmachen bei der Zeile, wo über "LoadModule" das Modul mod_rewrite geladen wird.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby schymura » 23. December 2007 16:43

Hallo Wiedmann und andere,
danke für deine Antwort.
Hört sich erstmal gut an.
Jedoch habe heute nochmal die vorherige Version auch aufgespielt.
Das ist XAMPP (basic package) version 1.5.1
Das neue Paket ist ist XAMPP (Basispaket) version 1.6.4
Jetzt kommt das interessante: Bei beiden Versionen steht in der 118 Zeile der httpd.conf
Code: Select all
#LoadModule rewrite_module modules/mod_rewrite.so

Bei beiden also mit Raute auskommentiert.
In der Version 1.5.1 funktioniert die RewriteEngine dennoch,
in der Version 1.6.4 dagegen nicht.
Zu weiterem Testen bin ich bisher noch nicht gekommen.
Dieser Unterschied ist jedoch sehr interessant.
Schöne Grüße.
:)
schymura
 
Posts: 3
Joined: 23. December 2007 09:02

Postby schymura » 23. December 2007 17:00

Hallo Wiedmann,
nachdem ich es nun ausprobiert habe, kann ich dir sagen: Du hast vollkommen Recht.
Nachdem ich nun die Raute entfernt habe, geht es auch in der XAMPP (Basispaket) version 1.6.4.
Danke.
Schöne Grüße. :)
schymura
 
Posts: 3
Joined: 23. December 2007 09:02


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 9 guests