Bin fast am verzweifeln

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Bin fast am verzweifeln

Postby reni » 11. December 2007 16:02

Hallo,
Ich wende mich hier ans Forum, weil ich schon seit 2 Tagen nur am rumprobieren bin, nichts klappt und bitte jemanden um Hilfe.

Also zum Problem. Ich habe mir das Xampp Paket heruntergelanden und installiert. PHP Code (bin Anfänger) schreibe ich mit Commodo neueste Version. Beim Configurieren von Commodo hat dieser schon mal keinen PHP Interpreter gefunden obwohl eigentlich im Paket eines dabei sein sollte. Also habe ich mir diesen bei php.net heruntergeladen und die Exe sowie die Ini im Comodo "richtig" angegeben.

Status alles aktiviert. Ich habe eine Test.php in htdocs gepackt und rufe die Datei über localhost/den Ordner + Test.php auf. Aber es wird nichts ausgegeben. Windows Firewall ist inaktiv, habe auch meinen virenscanner deinstaliert.????

Hat jemand eine Ahnung warum nichts läuft.

Vielen Dank im Vorraus für eine Anwort !

Reni :?:
reni
 
Posts: 3
Joined: 11. December 2007 15:46

Postby Scory » 11. December 2007 17:27

Was ist "commodo"? Finde ich nicht, auch nicht via Google.
Scory
 

Postby reni » 12. December 2007 10:50

Hallo,

sorry, Schreibfehler. Schreibt sich Komodo. Mit dem schreibt man php code.
reni
 
Posts: 3
Joined: 11. December 2007 15:46

Postby Scory » 12. December 2007 11:10

D.h. Du hast Komodo, Xampp und noch zusätzlich PHP von www.php.net aufgespielt. Drei PHP Installationen kreuz und quer durcheinander, ein Wust an Software.

Schmeiß es am besten alles erst einmal wieder runter und installiere ENTWEDER Komodo ODER nur Xampp (ich würde letzteres empfehlen, es sei denn Du hast Komodo gekauft). Und PHP gar nicht, das ist nämlich schon dabei (mindestens bei Xampp).

Und dann probierst Du erst einmal, ob Xampp läuft. Wenn ja, dann nimmst Du einen normalen Texteditor und schreibst damit ein erstes PHP Script.

Wenn Du Komodo lieber benutzen willst, mußt Du dort anfragen, falls es irgendwelche Probleme gibt, hier ist nur das Forum für Xampp.

Grüße
Scory
Scory
 

Postby reni » 12. December 2007 12:59

Hallo

erst mal Danke für Deine Hilfe.
Ich dachte ich brauche irgendeinen Editor zum php Code schreiben.
Mit dem Text Editor kann ich nicht sehen, wenn ich fehlerhaften Code schreibe.
Über ein video Tut. wurde gezeigt, dass man Komodo und das damalige Wampp zum Code schreiben miteinander kombinieren kann. PHIch bin noch kein PHP Experte.

Mich hat aber gewundert, als ich Komodo konfiguriert habe, dass dieser gar keinen Interpreter auf meinem System gefunden hat obwohl ich das komplette Xampp Paket heruntergeladen und gestartet habe.

Nun gut. Ich werde, so wie du es sagst, Komodo deinstallieren und mit normalen Editor Code schreiben.
Ich hoffe es wird gehen.

Grüße und Danke
REni
reni
 
Posts: 3
Joined: 11. December 2007 15:46


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 13 guests