PHPMyAdmin mit .htaccess vor zugriff von aussen schützen

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

PHPMyAdmin mit .htaccess vor zugriff von aussen schützen

Postby MystikDragon » 21. November 2007 00:08

Hi Leute... ich habe folgendes Problem...

Also ich möchte den Ordner mit PHPmyAdmin mit einer .htaccess datei schützen... die Passwortabfrage funzt auch... aber danach sagt mir der Browser nur:

------------------------------------------------------
Serverfehler!
Die Anfrage kann nicht beantwortet werden, da im Server ein interner Fehler aufgetreten ist. Der Server ist entweder überlastet oder ein Fehler in einem CGI-Skript ist aufgetreten.

Sofern Sie dies für eine Fehlfunktion des Servers halten, informieren Sie bitte den Webmaster hierüber.
------------------------------------------------------

Wenn ich allerdings ohne die .htaccess und .htpasswd den ordner aufrufe funzt PHPmyAdmin einwandfrei... woran liegt es das er dan nicht die index.php von PHPmyAdmin öffnet???

Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen und bedanke mich schonmal im vorraus für eure Hilfe...

MfG
MystikDragon
MystikDragon
 
Posts: 3
Joined: 01. November 2007 02:42

Postby Scory » 21. November 2007 12:07

Hast Du selbst eine .htaccess erstellt (das wäre der falsche Weg), oder hast Du in config.inc.php den Authorisierungstyp auf 'http' (statt 'config') gestellt?

Eine weitere Alternative wäre 'cookie', dann macht nicht der Browser die Abfrage, sondern ein Dialog in PhpMyAdmin.

Grüße
Scory
Scory
 

Postby sari42 » 21. November 2007 17:14

>Hast Du selbst eine .htaccess erstellt (das wäre der falsche Weg)
wieso?
mach ich immer so (pw Abfrage nur wenn von ausserhalb)
Code: Select all
Order deny,allow
Deny from all
Allow from 127.0.0.1
AuthType Basic
AuthUserFile /opt/lampp/.htpasswd
AuthName "admin"
Require valid-user
Satisfy any
php_value session.save_path /dev/shm
php_value error_reporting 6143
es dürfen halt keine Fehler in der .htaccess sein (sonst -> 500).
Last edited by sari42 on 21. November 2007 17:54, edited 1 time in total.
sari42
 
Posts: 800
Joined: 27. November 2005 18:28

Postby Scory » 21. November 2007 17:22

>wieso?
>mach ich immer so (pw abfrage nur wenn von ausserhalb)

Normal mache ich das auch so. Aber bei PhpMyAdmin ist die Besonderheit, dass UserID und Passwort (nach Möglichkeit) einen gültigen MySQL User matchen sollten, sonst kommt PhpMyAdmin ins Straucheln.

Wenn man 'http' im config.inc.php eingestellt hat, wird eine Authorisierung gegen die MySQL Datenbank gemacht, bei "eigener" .htaccess ist das nicht der Fall, sondern es wird ein freier Username benutzt.

Deswegen würde ich es nicht so machen, oder MINDESTENS in PhpMyAdmin auf 'config' stellen. Inwiefern PhpMyAdmin die Servervariablen PHP_AUTH_USER usw. auswertet, weiß ich nicht. Und wenn in config.inc.php der Wert 'http' steht UND eine eigene .htaccess aktiv ist, weiß ich nicht, was passiert.

Was hier nämlich komisch ist, dass die Passwortabfrage noch kommt und DANN erst der 500er Fehler - das ist seltsam. Bei einem Syntaxfehler im .htaccess kommt sofort ein Fehler, und nicht erst noch der Login Dialog.

Grüße
Scory
Scory
 

Postby sari42 » 21. November 2007 19:32

ok,
ich hätte erwähnen sollen, daß ich mit pma auf mehrere Server unter verschiedenen Usernamen zugreife.

>sonst kommt PhpMyAdmin ins Straucheln.
nöh.

>config.inc.php der Wert 'http' steht UND eine eigene .htaccess aktiv ist, weiß ich nicht, was passiert.
man wird einfach nochmals gefragt und muß dann natürlich die mysql credentials eingeben (hab's aber auch nicht getestet, da unsinnige Kombination).

>Inwiefern PhpMyAdmin die Servervariablen PHP_AUTH_USER usw. auswertet
sie werden beim login gesetzt und intern verwendet

>Was hier nämlich komisch ist, dass die Passwortabfrage noch kommt und DANN erst der 500er Fehler
das ist in der Tat merkwürdig (hat vielleicht was mit "CGI" zu tun, ich benutze nur "mod").
sari42
 
Posts: 800
Joined: 27. November 2005 18:28


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 13 guests