Uploadlimit erhöhen !?

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Uploadlimit erhöhen !?

Postby Chrisss » 01. November 2007 13:44

Hey Leute,
Ich würd gerne einen Hoter starten ( Freehoster) und das Uploadlimit auf 500 MB setzen für das PHP Uploadscript.

Wie mach ich das denn bei der Apache ???
Chrisss
 
Posts: 3
Joined: 01. November 2007 13:41

Postby DJ DHG » 01. November 2007 13:56

Moin Moin!

Bist du dir da sicher, mit deinem Vorhaben?

PHP-Uploadscript? 500 MB? Wer macht denn sowas?
Bei solchen Datenmengen verwendet man (S)FTP/SCP!

Das gesuchte ist btw: "upload_max_filesize", wenn ich dich überhaupt richtig verstanden habe.

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby Chrisss » 02. November 2007 19:33

Ich werde einen Freehoster mit 500 MB Upload starten daher...danke für die info !
Chrisss
 
Posts: 3
Joined: 01. November 2007 13:41

Postby glitzi85 » 03. November 2007 17:09

Hallo,

du bist dir aber schon bewusst, dass du damit nicht festlegst, dass der Speicherplatz pro Benutzer 500MB nicht übersteigt, sondern dass eine einzelne Datei beim Upload maximal 500MB groß sein darf (und das ist ne menge).

Die Begrenzung für die maximale Gesamtdatenmenge macht man normalerweise über Quotas.

Bedenke aber, dass XAMPP nicht für den produktiven Betrieb geeignet ist, schon gar nicht bei deinem Server-Wissen.

mfg glitzi
User avatar
glitzi85
 
Posts: 1920
Joined: 05. March 2004 23:26
Location: Dahoim

Postby sari42 » 03. November 2007 19:30

selbst wenn 500MB möglich wären, muß man außerdem
; Maximum size of POST data that PHP will accept.
post_max_size = 500M
und in httpd.conf "timeout" (o.ä.) hochsetzen.
sari42
 
Posts: 800
Joined: 27. November 2005 18:28

Postby Chrisss » 04. November 2007 12:15

Kannst du da bitte genauer schreiben was noch höher gesetzt werden muss ?
Chrisss
 
Posts: 3
Joined: 01. November 2007 13:41

Postby glitzi85 » 04. November 2007 13:59

Hallo,

bist du dir sicher, dass du das wirklich über PHP machen willst? Bei 500MB würde ich mindestens über FTP arbeiten. Der ProFTPD-Server ist eigentlich recht einfach zu konfigurieren und er arbeitet auch mit Datenbanken zusammen. Wäre also kein Problem deine Benutzer in einer DB anzulegen.

Ansonsten:

Ich glaube du brauchst die Timeout-Time vom Apachen nicht hochsetzen, weil der einen Timeout nur rechnet, wenn keine Daten ankommen. Wenn du ständig Daten überträgst, bricht der denke ich nicht ab. Was du aber auf jeden Fall hochsetzen musst ist die max_execution_time in der php.ini. Standardmäßig ist die auf 60 sekunden gesetzt, da du aber wohl kaum 500MB in 60 sekunden übertragen kannst, musst du das ziemlich nach oben setzen. Besser wäre es aber, dass nur für das Upload-Script zu machen, da sonst alle anderen Scripts auch eine extrem hohe Laufzeit zugewiesen bekommen würden. Das macht man über http://de2.php.net/manual/en/function.ini-set.php. Das einfach am Anfang vom Upload-Script rein, Zeit musst du halt ausrechnen. Selbst bei DSL brauchst du da mindestens ne Laufzeit von 2 Stunden. Dass das deinen Server in die Knie zwingt sollte klar sein.

mfg glitzi
User avatar
glitzi85
 
Posts: 1920
Joined: 05. March 2004 23:26
Location: Dahoim


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 8 guests

cron