Sehr, sehr enttäuscht... (apache.exe / libapr.dll)

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Sehr, sehr enttäuscht... (apache.exe / libapr.dll)

Postby hfrmobile » 27. October 2007 10:39

Viele schimpfen über M$ (mich teilw. eingeschlossen :wink: ) und viele auch über den IIS von Microsoft. Aber die Probleme, die ich jetzt leider mit dem Apache habe konnte noch keiner lösen bzw. mir erklären wie es dazu kommt...

Habe Apache installiert (XAMPP für Windows), damit ich Subversion verwenden kann. Funktioniert (fast) alles. Mit dem IE7 von M$ kann ich sogar ein SVN-Repository browsen. Aber sobald ich etwas committen möchte oder mit TortoiseSVN browsen möchte, schmiert der Apache ab! Was mich u.a. sehr enttäsucht: Wenn ich am Client etwas mache, schmiert ab Server der Apache ab... Wenn ich wenigstens eine Fehlermeldung bekomme bzw. im Apache-Log was drinnen stehen würde, was das Problem erklärt... Aber einfach nur die Patsch'n streck'n bin ich eher von M$ gewohnt...

:roll:

Möglicherweise liegt das Problem auch irgendwo an der Konfiguration, aber wo? Oder ist doch Microsoft "schuld"...? Ich tippe irgendwie auf ein Rechte-Problem... "Irgendwer" hat auf "irgendwas" womöglich nicht genügend "Rechte"....?

Umgebung:
Client:
* Vista Ultimate
* TortoiseSVN

Server:
* XP Professional
* XAMPP
* Apache 2.2 als Service (Apache/2.2.4 (Win32) SVN/1.4.3 DAV/2 mod_sll/2.2.4 OpenSSL/0.9.8e mod_autoindex_color PHP/5.2.3)

Fehlermeldungen:
http://byfiles.storage.live.com/y1p4MH0mBWvh_dtziyn_BVjZzGu8M_3F_hrzeQR98JoLRNVU5dpD_zC0vXfXKha7264nfzEIGdDcGU

http://byfiles.storage.live.com/y1p4MH0mBWvh_fCDfhpBnGwpiIqiwDTSAKo9ebXd_mn4jwmJx4n5jbu1dd5tCiqZgGryKV0Dej7KXU

http://byfiles.storage.live.com/y1p4MH0mBWvh_fZ4JcTe4cPqQGvF6YzDCZ7hrsnb_AlHLaaF15XSZNNvKBEbrQ4il8luag82aK20V8

Kann damit jemand was anfangen? Habe natürlich auch schon gegoogelt und einiges über dieses libapr.dll-Problem gefunden. Aber noch keine Lösung, die auch funktioniert.

Hoffe, hier gibt's Leute, die mehr Ahnung vom Apache haben, als ich :lol:
Brauche den Apache nur, um SVN zu verwenden, und der braucht eben nun mal den lieben Apache...

Thx!
hfrmobile
 
Posts: 12
Joined: 18. August 2007 11:07
Location: Austria

Postby sari42 » 27. October 2007 18:49

was hat TortoiseSVN mit Apache zu tun?
Bei mir ist das eine Windows-Aplikation, die sich in das Kontent-Menü (oder wie das heißt, "Rechtsklick") einklinkt.
sari42
 
Posts: 800
Joined: 27. November 2005 18:28

Postby hfrmobile » 28. October 2007 20:16

sari42 wrote:was hat TortoiseSVN mit Apache zu tun?
Bei mir ist das eine Windows-Aplikation, die sich in das Kontent-Menü (oder wie das heißt, "Rechtsklick") einklinkt.


Info: Es heißt "Kontext-Menü" bzw. heißt das "Applikation" ...

Ja, bis auf deine Tippfehler stimmt es schon, aber: Wenn ich mit dem IE7 das SVN Repository browse (nur http) --> Alles ok!

Wenn ich jedoch mit TortoiseSVN browse (WebDAV) --> Apache crash
hfrmobile
 
Posts: 12
Joined: 18. August 2007 11:07
Location: Austria

Postby BSG2000 » 06. November 2007 14:25

Mich würde erstmal interessieren wie du SVN in den Apache eingebunden hast. Vielleicht finden wir zusammen eine Lösung...
BSG2000
 
Posts: 6
Joined: 11. October 2006 10:34
Location: Neubrandenburg

Postby hfrmobile » 06. November 2007 16:12

BSG2000 wrote:Mich würde erstmal interessieren wie du SVN in den Apache eingebunden hast. Vielleicht finden wir zusammen eine Lösung...


Wie schon in einem ähnlichen Thread beschrieben habe, kann ich leider nur folgendes von mir geben: Hände weg von XAMPP! :wink:

Habe den "echten" Apache 2.0 mit MSI-Package installiert und konfiguriert und nun funktioniert auch Subversion!!

Mögliche Ursache: Bei Apache 2.2 für Windows funktioniert WebDAV nicht.

Also, hatte damals Bill Gates, wie vermutet doch nicht Recht, mit folgender Aussage: "Only a newer version is a better version" ... Ich sag' nur Fista, äh Vista...

Also, Apache 2.0 und SVN 1.4.4 und am Client TSVN 1.4.4 "können miteinander" (von den Stunden, dich ich versch.... habe, mal abgesehen)
hfrmobile
 
Posts: 12
Joined: 18. August 2007 11:07
Location: Austria

Postby Wiedmann » 06. November 2007 22:10

Brauche den Apache nur, um SVN zu verwenden, und der braucht eben nun mal den lieben Apache...

Für SVN braucht man keinen Apachen... (jedenfalls nicht zwingend)

Aber sobald ich etwas committen möchte oder mit TortoiseSVN browsen möchte, schmiert der Apache ab!

Aber hab das jetzt interessehalber mal getestet. Und keine Probleme beim Comitten oder Browsen eines Archives mit TortoiseSVN. ('s waren auch nur ein paar wenige Dateien im Testproject).


Habe Apache installiert (XAMPP für Windows), damit ich Subversion verwenden kann.

Womit sich die Frage stellt, was genau und wie genau hast du das denn installiert?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Memory » 08. November 2007 16:01

Bei mir bringt er die Fehlermeldung:

" Der Prozedureinsprungpunkt "_apr_socket_create@16" wurde in der DLL "libapr.dll" nicht gefunden.

diese kommt 2 mal und dann ist gut. Apache geht. SVN geht.

Kann ich den Fehler irgendwie beseitigen.
Habe
XAMPP 1.6.4 (übringstens im Gegensatz zu dem rechtschreibenden Österreicher finde ich XAMPP ziemlich gut und brauchbar.)
SVN 1.4.3

unter XAMPP 1.6.0 hatte ich das Problem nicht. Dafür andere :)

Gruß Memory
Memory
 
Posts: 42
Joined: 10. May 2007 15:36

Postby Wiedmann » 08. November 2007 16:41

und wie genau hast du das denn installiert?

:?:

" Der Prozedureinsprungpunkt "_apr_socket_create@16" wurde in der DLL "libapr.dll" nicht gefunden.

Das sieht eher danach aus, als ob du das falsche SVN Packet hättest.

SVN 1.4.3

Also ich hab dazu das benutzt: svn-win32-1.4.5.zip (Version für Apache 2.2 (Nicht Apache 2.0!))
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Memory » 09. November 2007 07:33

Wiedmann wrote:
und wie genau hast du das denn installiert?

:?:

Xampp von der ersten 1.6er Version Upgedatete auf 1.6.4
Subversion 1.4.3 seit gerade eben upgedatet auf 1.4.5 allerdings ohne erfolg.

" Der Prozedureinsprungpunkt "_apr_socket_create@16" wurde in der DLL "libapr.dll" nicht gefunden.

Das sieht eher danach aus, als ob du das falsche SVN Packet hättest.

SVN 1.4.3

Also ich hab dazu das benutzt: svn-win32-1.4.5.zip (Version für Apache 2.2 (Nicht Apache 2.0!))


Hab vorher das 1.4.3 für Apache 2.2 verwendet und jetzt das 1.4.5 für Apache 2.2.
Wurde nicht das APR Paket erneuert für Apache in der 1.6.4 Version von XAMPP. Im alten war ein Fehler drin das er entweder immer IP 0.0.0.0 anzeigt oder mit einer gesetzten Option erkennt er zwar die IP Adresse dafür läuft der Speicher voll.
Kann sein das SVN 1.4.5 nicht für das neue APR übersetzt wurde? (Das APR ist auch neuer als SVN 1.4.5.

Gruß Memory
Memory
 
Posts: 42
Joined: 10. May 2007 15:36


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 18 guests