Eigene "Startseite" erstellen...

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Eigene "Startseite" erstellen...

Postby Carlos32 » 22. October 2007 16:09

Moin!

Ich kenn mich nicht sonderlich aus mit dieser ganzen Webservergeschichte, deshlab hier eine Fragen:

Installiert habe ich XAMPP "nur" um die Beispiele aus meinem schlauen PHP / MySQL Buch durchzuarbeiten...
Beim XAMPP Sicherheitscheck bin ich darauf gestoßen das die XAMPP Seiten übers NW erreichbar sind und ein kurzer Test ergab das bei laufenden Apache "meine" XAMPP Seiten wirklich auch übers I-Net erreicht werden kann. Daraufhin habe ich ein PWD gesetzt und gebe ich nun bei einem fremden Rechner meine IP in den Browser ein (oder auf meinem Rechner "localhost") so wird nun nach einer Authentisierung gefragt, nach deren Eingabe sind dann wieder jene XAMPP Start Seiten auf den fremden Rechner sichtbar.

Nun ist mir die Idee gekommen das ich ja meine eigene HTML Seite bei Aufruf meiner IP Adresse anbieten könnte, so das dort nicht die XAMPP Startseite sondern *meine* Startseite angezeigt wird. Nur wie könnte ich das bewerkstelligen? In den Eigenschaften der XAMPP Startseite steht, das sie "http://localhost/xampp/start.php" heißt, allerdings finde ich im XAMPP Verzeichniss keine "start.php" sondern nur in "\xampp\htdocs\xampp" eine start.php. Die läßt sich zwar nicht von Hand aufrufen und im Editor betrachtet finde ich nur eine Verweis auf "langsettings.php" die weiderum auf andere *.PHP Dateien verweist, aber ich denke das ist die Datei die der Webserver als erstes ausliefert wenn er angerufen wird.

Nun meine Frage: wie kann ich meine eigene (z.B.index.htm) Seite im XAMPP Verzeichniss Unterbringen so das diese im Browser angezeigt wird und wie kann ich dann die eigentliche XAMPP Startseite alternativ aufrufen? In der FAQ habe ich zwar einen Hinweis auf die "index.html" in Verzeichniss \htdocs gefunden, nur rufe ich die von Hand auf finde ich dort nur einen Text "It works!" und das ist doch sicher die falsche Seite oder?

Schönen Montag noch...
Gruß Carlos
Carlos32
 
Posts: 4
Joined: 01. February 2006 21:18

Postby Wiedmann » 22. October 2007 16:14

Nun meine Frage: wie kann ich meine eigene (z.B.index.htm) Seite im XAMPP Verzeichniss Unterbringen so das diese im Browser angezeigt wird

Du löscht alle Dateien (nicht Unterverzeichnisse) im Verzeichnis "\xampp\htdocs\" und machst da deine Dateien rein und rufst diese dann auf über "http://localhost/".

und wie kann ich dann die eigentliche XAMPP Startseite alternativ aufrufen?

Ganz normal über "http://localhost/xampp/".

BTW:
Sollte so (oder ähnlich) aber in der "readme_de.txt" drinstehen.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Carlos32 » 22. October 2007 20:13

Wiedmann wrote:
Du löscht alle Dateien ...


Ja das hat gut geklappt. Ich seh nun dieses "It works!". Nun geht meine Fragerei aber noch weiter... Überall steht, das diese ganze Webservergeschichte (mit Absicht) "Unsicher" gehalten ist und man selbst für deren Sicherheit sorgen soll.
Schütze ich den Apache nun mit einem PWD bekommt der, der meine IP in seinem Browser Aufruft ja auch diese PWD Abfrage. Deshalb meine Frage: wenn ich nur HTML Seiten in "\xampp\htdocs" liegen habe die *jeder* sehen kann, wie sicher bzw unsicher ist das? Was könnte passieren wenn ich den Apache nicht per PWD sichere? Ist das ganze überhaupt für einen nicht NW Profi zu händeln?

Und weil ich gerade so schön am Fragen bin: mein "Traum" ist ja, bei Bedarf, von Überall her auf meine Dateien zu zugreifen zu können - ist der FileZilla da der richtige Weg?

Sollte so (oder ähnlich) aber in der "readme_de.txt" drinstehen

Nee, da habe ich nur gefunden: "...die man unter http://localhost/ findet" Aber jetzt weiß ich ja wie es geht. Danke!

Schönen Abend noch...
Gruß Carlos
Carlos32
 
Posts: 4
Joined: 01. February 2006 21:18


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 10 guests