WARNING: OpenSSL for PHP is not properly installed

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

WARNING: OpenSSL for PHP is not properly installed

Postby chris_chris » 17. October 2007 08:47

Hallo zusammen,

ich habe ein Problem mit den OpenSSL Funktionen in PHP:

WARNING: OpenSSL for PHP is not properly installed.
(Your https server validity was not checked !)

Kennt jemand von euch diese Error-Meldung bzw. kann mir weiterhelfen?!
Zur Info! Mein SSL Support funktioniert fehlerfrei! habe also mit https keinerlei Probleme...aber anscheinend ja schon ;-)

Bitte um Hilfe!
Ich wäre euch sehr zu Dank verpflichtet.
Grüße,
chris_chris
chris_chris
 
Posts: 6
Joined: 17. October 2007 08:42

Postby Wiedmann » 17. October 2007 14:15

Wann oder wo und bei was kommt diese Meldung?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby chris_chris » 17. October 2007 14:21

Also das ist etwas komplizierter!
Ich habe die opensource Inventursoftware "OCSInventory" installiert. In dieser webbasierenden Software kann man Packete erstellen und die dann an PCs innerhalb eines Netzwerkes verteilen. Wenn ich diese Pakete aktivieren will kommt die oben genannte Fehlermeldung!

Ich habe auch schon im forum von OCS gepostet - allerdings ohne Erfolg. Ich hatte dann die Vermutung, dass die Fehlermeldung nicht von OCS kommt - sondern eben von Xampp! das ja die basis bildet!

Vielleicht hab ich ja etwas Glück und jemand hatte diese Meldung ebenfalls?

Konnte das dir helfen? :?
chris_chris
 
Posts: 6
Joined: 17. October 2007 08:42

Postby Wiedmann » 17. October 2007 14:46

Vielleicht hab ich ja etwas Glück und jemand hatte diese Meldung ebenfalls?

Jedenfalls ich kann dir da grad nicht mehr weiterhelfen. Diese Fehlermeldung ist wohl eine Eigenkreation von "OCSInventory", da es diese so bei der OpenSSL-Extension von PHP nicht gibt.

Du könntest dich ja auch mal selbst auf die Suche machen, welche Codezeile in diesem Script genau diesen Fehler auslöst. (Oder halt einfach den OCSInventory Support fragen)
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby chris_chris » 17. October 2007 14:49

Alles schon gemacht - glaub mir! Ich suche recherchiere und rede schon die ganze Woche über nichts anderes!

Es scheint als ob Geister diese Meldung verursachen...

Trotzdem Danke!

Falls noch jemand eine Idee hat - bitte posten!

VIELEN DANK! chris_chris
chris_chris
 
Posts: 6
Joined: 17. October 2007 08:42

Postby chris_chris » 18. October 2007 10:06

Die Fehlermeldung selbst kommt von OCS.
Habe jetzt herausgefunden, dass mein php keine openssl unterstützung hat.
Sollte die nicht normalerweise dabei sein?
Habe ein Testskript geschrieben:

if (function_exists("openssl_open"))
{
print "<p>openssl: ist vorhanden</p>";
}
else
{
print "<p>openssl: ist nicht vorhanden</p>";
}

$isOK = @fopen("https://servername.domain.com/pfad", "r");

if ($isOK)
{
print "<p>handle: ist vorhanden</p>";
}
else
{
print "<p>handle: ist nicht vorhanden</p>";
}

$handle = fopen("https://servername.domain.com/pfad", "r");
$contents = stream_get_contents($handle);
fclose($handle);

print "<p><pre>" . $contents . "</pre></p>";

Dabei bekomme ich folgende Ausgabe (Pfade habe ich ausgeblendet):

openssl: ist nicht vorhanden

handle: ist nicht vorhanden


Warning: fopen(https://servername.domain.com/pfad) [function.fopen]: failed to open stream: Invalid argument in [pfad]\htdocs\test.php on line 29

Warning: stream_get_contents() expects parameter 1 to be resource, boolean given in [pfad]\htdocs\test.php on line 30

Warning: fclose(): supplied argument is not a valid stream resource in [pfad]\htdocs\test.php on line 31

Habt ihr eine Idee? Ich verzweifle noch ;-)

Danke euch!
chris_chris
chris_chris
 
Posts: 6
Joined: 17. October 2007 08:42

Postby Wiedmann » 18. October 2007 14:59

Habe jetzt herausgefunden, dass mein php keine openssl unterstützung hat.

Da scheint wohl die OpenSSL-Extension nicht geladen zu sein. Entferne in der "php.ini" das Semikolon in der Zeile:
Code: Select all
extension=php_openssl.dll

Und starte den Apache neu.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby chris_chris » 19. October 2007 07:08

Das Semikolon war leider schon weg! Schade!
Aber trotzdem danke...

Vielleicht noch nen anderen Tipp?
chris_chris
 
Posts: 6
Joined: 17. October 2007 08:42

Postby Wiedmann » 19. October 2007 07:24

Das Semikolon war leider schon weg! Schade!

Du hast auch in die "php.ini" geschaut, die dein PHP benutzt?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby chris_chris » 19. October 2007 07:33

Stimmt! Ich war der Meinung, dass ich die richtige php.ini bearbeitet habe! Doch es war die falsche!

Es funktioniert! VIELEN VIELEN DANK! Das ist ja schöner wie Weihnachten ;-)

...DANKE!
chris_chris
 
Posts: 6
Joined: 17. October 2007 08:42


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 23 guests