Mit Sendmail mailen. BCC funktioniert falsch...

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Mit Sendmail mailen. BCC funktioniert falsch...

Postby SebastianJu » 08. September 2007 12:05

Hallo,

ich habe Xampp Portable installiert ohne Setup.bat, also im Rootverzeichnis.
Es läuft auch alles soweit bis auf oben genanntes Problem.
Dass Xampp mit Sendmail arbeiten soll hat funktioniert. Dafür benutze ich den SMTP-Server eines meiner Webseiten. Ich nenne das Konto jetzt mal A.

Dafür habe ich Anpassungen in sendmail.ini und php.ini vorgenommen.

Danach habe ich das ganze getestet und es schien auch alles zu funktionieren. Mails kamen an usw.

Problem ist nun nur dass ich bei zwei Formmailern es so haben möchte dass User zB ihre Mailadresse eintragen und der Formmailer sendet Ihnen dann eine Mail zu. Damit ich aber auch Bescheid weiß soll diese Mail als BCC, also als Blindkopie an mich gesendet werden. Und zwar wird die Mail mit from: Account A versendet und Bcc: Account A + Account B. Als To ist die Mail des Users eingetragen, ich nenne sie mal Account C.

Dummerweise geht da irgendwas durcheinander. Ich habe für Account C eine Mailadresse angegeben die mir gehört und die nichts mit den Accounts A und B zu tun hat. Theoretisch sollte es nun so sein dass an Account C eine Mail ankommt wo nur Account C als Empfänger drinsteht. Das dumme ist nur, es ist nicht so.

Bei Account C+A steht jeweils das Bcc mit im Quelltext der Mail, wobei es beim Account B nicht drin steht. Aber Account B sollte nur ein Bcc erhalten.

Wie kann das denn sein? Thunderbird wird das richtig anzeigen bei welchem Konto die Mail ankam schätze ich. Außerdem steht es ja auch im Quelltext der Mail. Ich habe schon gesucht ob ich irgendwas bei mail() falsch gemacht habe aber ich glaube nicht.

Übersehe ich etwas oder wie geht das?

Grüße!
Sebastian

PS: Selbst wenn ich aus dem BCC Account A oder B herausnehme kommt bei den verbleibenden Accounts genau die selbe Mail an. Also Account B ohne Bcc und Account C+A mit BCC...
SebastianJu
 
Posts: 12
Joined: 31. May 2007 20:24

Postby Wiedmann » 08. September 2007 13:33

Problem ist nun nur dass ich bei zwei Formmailern es so haben möchte dass User zB ihre Mailadresse eintragen und der Formmailer sendet Ihnen dann eine Mail zu. Damit ich aber auch Bescheid weiß soll diese Mail als BCC, also als Blindkopie an mich gesendet werden. Und zwar wird die Mail mit from: Account A versendet und Bcc: Account A + Account B. Als To ist die Mail des Users eingetragen, ich nenne sie mal Account C.

Lass mich dieses Satz mal als Code schreiben:
Code: Select all
<?php
$subject = 'Testmail';
$message = 'Dies ist ein Test.';
$to      = 'c@example.com';
$headers = 'From: a@example.com'.PHP_EOL
         . 'BCC: a@example.com, b@example.com';

mail($to, $subject, $message, $headers);
?>

Da passiert bei mir also folgendes:
- "c@example.com" bekommt eine Mail wo "c@example.com" als Empfänger (To) drinsteht.
- "a@example.com" und "b@example.com" bekommen jeweils eine Mail wo ebenfalls "c@example.com" als Empfänger (To) drinsteht.
- als Absender (From) ist bei allen drei "a@example.com" angegeben.

Also alles OK soweit und wie es sein soll.

Bei Account C+A steht jeweils das Bcc mit im Quelltext der Mail,

Ob einer der beteiligten Mailserver das BCC-Feld aus dem Header löscht ist seine Sache. Manche machen es, andere nicht. Dafür muss (sollte) in letzter Instanz erst der Mailclient beim Emfänger sorgen.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby SebastianJu » 08. September 2007 13:47

So ist das also...

To und From sind bei allen Mails bei mir ja auch gleich. Account A und Account C sind jedoch vom gleichen Anbieter, würde also passen.

Ich finde das allerdings schon etwas seltsam dass der das nicht löscht. Weil schließlich will man sich ja darauf verlassen können dass die Blindkopien auch wirklich blind sind und nicht dass der Kunde dann vielleicht auf irgendwelchen Seiten herumstöbert die zu den Mails passen und auf die er gar nicht sollte.

Vielleicht liegt es daran dass Account C Sender und Empfänger ist und Account A dem gleichen Webpaket (aber anderes Mailkonto) zugeordnet ist. Möglicherweise meint der Server dann dass, da es der selbe User ist er das nicht löschen braucht.

Ich werde mir aber lieber einen anderen SMTP-Server suchen. Vielleicht den von Account B damit das wirklich Blindkopien sind. Obwohl es da dann ja wohl auch noch nicht sicher ist ob das Bcc gelöscht wird. Also muss ich wohl auch noch entsprechend nichtssagende Emailadressen fürs Bcc nehmen.
Einen Befehl den man den Mailsververn mitgeben könnte das Bcc nicht anzuzeigen gibt es ja nicht oder?

Dann bliebe ja nur noch als Alternative zwei verschiedene Mails zu versenden. Schade eigentlich dass man sich da nicht auf die Mailserver verlassen kann aber zwei Mails wären wohl dann das Sicherste.

Danke fürs Helfen!
Sebastian
SebastianJu
 
Posts: 12
Joined: 31. May 2007 20:24


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 13 guests