Apache produziert Datei-Müsli

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Apache produziert Datei-Müsli

Postby Jaecko » 05. September 2007 12:50

Moin.

Kleines Problem mit dem Apache bei Xampp.
Situation: MySQL sowie Apache laufen (winXP);
Zugriff am localhost auf selbigen: Alle Seiten werden fehlerfrei angezeigt.

Zugriff von aussen übers Internet: Seiten werden nur halb geladen, PHP-Datenbankabfragen werden mittendrin abgebrochen, Bilder auf Seiten werden zu wahllos angeordneten Farbflecken... (obwohl sie im Server-Root immer noch intakt sind)

Wird der Apache abgeschaltet und dafür OmniHTTPd verwendet, dann laufen die Seiten auch übers Internet fehlerfrei.

=> Fehlerquelle muss der Apache sein.

Kennt jemand diesen Fehler? Bzw. ne Abhilfe dafür?

MfG
Jaecko
 
Posts: 3
Joined: 05. September 2007 12:44

Postby Wiedmann » 07. September 2007 14:36

Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Jaecko » 07. September 2007 15:27

Thx.

Löst das Problem aber nur halb; d.h. die Dateien (Bilder) werden zwar
jetzt vollständig übertragen. Das Problem mit den halben Datenbankabfragen ist immer noch vorhanden, d.h. wenn aus einer Tabelle mit 300 Einträgen alle in ner HTML-Tabelle aufgelistet werden sollen, klappt das nur mit den ersten 70-80.
Ebenso scheints bei EnableSendFile und EnableMMAP keinen unterschied zu machen, ob off oder nicht.
Jaecko
 
Posts: 3
Joined: 05. September 2007 12:44

Postby Wiedmann » 07. September 2007 16:16

Ebenso scheints bei EnableSendFile und EnableMMAP keinen unterschied zu machen, ob off oder nicht.

Wenn dies keinen Unterschied macht...

Löst das Problem aber nur halb;

... was hat dann dein Problem zur Hälfte gelöst?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Jaecko » 07. September 2007 17:34

ups... Käse geschrieben bzw. zu viel.
Meinte, dass nur EnableMMAP nichts ändert.
EnableSendfile klappt schon.
Jaecko
 
Posts: 3
Joined: 05. September 2007 12:44


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests